Hat die Freundin/Frau Einfluss auf die Meerforellenfänge?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Hat die Freundin/Frau Einfluss auf die Meerforellenfänge?

Ja, ganz sicher
10
45%
Nein, auf keinen Fall
5
23%
Mal so, mal so
7
32%
 
Abstimmungen insgesamt: 22

Benutzeravatar
Rolf Hehmke
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 04.02.2009 - 18:51
Wohnort: Parchim
Kontaktdaten:

Beitragvon Rolf Hehmke » 25.03.2009 - 16:05

Ja, ja, so wird`s wohl sein! ;)
mefohunter84
Nur der Köder im Wasser, fängt den Fisch !!!

Benutzeravatar
donlotis
Zander
Zander
Beiträge: 972
Registriert: 08.09.2003 - 14:56
Kontaktdaten:

Beitragvon donlotis » 25.03.2009 - 16:47

Ich habe mal für ja gestimmt, da meine Frau mich zweimal, manchmal sogar dreimal im Jahr länger an die Küste lässt. Sie kümmert sich dann um die Kinners, das rechne ich ihr hoch an.

Ich stelle mir jedoch gerade vor: Ich immer noch totaler Single, ohne Verantwortung (außer für den Job und mich selber). Was könnte ich da angeln gehen.... Ö|

Gruß donlotis
nureinestunde

BildBild

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 25.03.2009 - 18:31

Rolf Hehmke hat geschrieben:Ich habe gerade für ein "Ja" gestimmt. {ß*#
Was soll ich sage. Bei meinen Fängen von Meefos ü 70 cm hat meine Holde mir immer zuvor am Abend, sagen wir es mal so, viiiieeel Freude bereitet! :icon_biggrin: :bussi: :3@
Prombt kamen die "Big Mamas"! :icon_biggrin:

Sollte einem das nicht zu denken geben?! :gruebel: :freude:




Das gibt mir defintiv zu denken. Ich denke gerade warum ich dann nicht regelmäßig mit Meterforellen nach Hause komme. ;) ;) ;)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

Benutzeravatar
Rolf Hehmke
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 22
Registriert: 04.02.2009 - 18:51
Wohnort: Parchim
Kontaktdaten:

Beitragvon Rolf Hehmke » 25.03.2009 - 18:35

Tja Tom, vielleicht fließt zuviel Leitungswasser am Morgen über deine Hände!!! :-@ :dance:
mefohunter84

Nur der Köder im Wasser, fängt den Fisch !!!

o-ton22
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 11
Registriert: 12.03.2009 - 9:17
Wohnort: 23777

Beitragvon o-ton22 » 26.03.2009 - 6:55

Oha, schwieriges Thema...

Meine Meinung:

Ist die Dame pikiert :evil: :evil: :evil: suche ich mein Heil manchmal in der Flucht. :shock: :shock: :shock:

Fazit: Dicke Luft Zuhause = länger am Wasser = mehr Fisch
Daheim alles im Lot = weniger Wassernähe = weniger Fisch