Kommentare zu den Bildern in der Leserbildgalerie Part II

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
SkYlaX
Zander
Zander
Beiträge: 1151
Registriert: 24.05.2005 - 13:50
Wohnort: Schwandorf i.d.Opf.

Beitragvon SkYlaX » 08.01.2007 - 12:55

johannes hat geschrieben:in das Riesen-Maul würde ja ein ganzer Apfel hineinpassen :shock:


Jo, da geht was rein. Deswegen sind 30er Boilies selten zu groß ;)
Viele Grüße, Andy

Benutzeravatar
traunfischer
Zander
Zander
Beiträge: 461
Registriert: 01.09.2005 - 15:08
Wohnort: Traun/Österreich

Beitragvon traunfischer » 09.01.2007 - 16:51

Mein Favorit fürs nächste Leserbild des Monats ;)

Bild

Benutzeravatar
johannes
Zander
Zander
Beiträge: 1342
Registriert: 02.05.2006 - 19:35
Wohnort: Freiburg

Beitragvon johannes » 09.01.2007 - 16:54

Oja meiner auch :lol:

diese aufgehende Sonne im Hintergrund und diese tolle Umgebung!

Einfach umwerfen ;)
Je länger die Arme eines Anglers,

desto größer sind die von ihm gefangenen Fische!

Benutzeravatar
Kenny007
Hecht
Hecht
Beiträge: 1653
Registriert: 05.01.2005 - 20:24
Wohnort: Bonn am Rhein

Beitragvon Kenny007 » 09.01.2007 - 21:32

Wunderschönes Bild, außerdem ist es atemberaubend scharf. :o

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Binde » 11.01.2007 - 18:55

Oje..... da ist einiges schiefgelaufen :cry:

Benutzeravatar
WhiteHawk
Hecht
Hecht
Beiträge: 1673
Registriert: 28.02.2005 - 10:22
Wohnort: Kiel

Beitragvon WhiteHawk » 11.01.2007 - 19:25

Das ist echt ne wunderschöne Forelle.

Oder ist das n Hecht ? :lol:
Naja wie auch immer, man sollte den Fisch, wenn schon nicht am Gewässer, dann doch wenigstens scharf fotografieren, so dass man ihn auch erkennt :roll:
Es ist ein Unterschied, ob man zu seinen Prinzipien steht, oder sich nur dahinter versteckt !

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5486
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 11.01.2007 - 19:42

Ambiente "Wohnwagen im Nebel", das hat doch was! Vor allem mit einem ganz netten Fisch, vielleicht dem Fisch des Lebens, wer braucht davon schon ein scharfes Bild mit ansprechendem Hintergrund? :badgrin:

Benutzeravatar
Yog
Zander
Zander
Beiträge: 1333
Registriert: 25.01.2005 - 12:51
Wohnort: Detmold

Alkohol-Hecht

Beitragvon Yog » 12.01.2007 - 8:59

Bild


Das ist ja ein schöner Fisch, ich frage mich nur wie der an den Alkohol gekommen ist :D
... und ist man denn vor Alkoholkontrollen nirgends sicher?? :D :D :D[/img]
Petri heil
Yog

*was gut das ich Mac-User bin* :D

Benutzeravatar
Rheinryder
Zander
Zander
Beiträge: 591
Registriert: 05.01.2006 - 18:25
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Rheinryder » 12.01.2007 - 17:36

Bild
ich kann es irgendwie nicht leiden wenn Jemand stolz darauf ist besoffen irgendetwas (vor allem angeln) gemacht zu haben.
Kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort:....der werte Herr scheint sich ja irgendetwas(Drilling) in den Finger gerammt zu haben....
انغيلن ماشت شون
www.angeln-in-bonn.de.tl

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5486
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 12.01.2007 - 17:53

Wenn der Hecht schon nen Loch im Kiefer hat, dann will man dem nicht nachstehen...gleiches Recht für alle! :D

Aber mal im Ernst, auch wenn mir jedes Mal die Flossen bluten, ich lande auch per Handlandung, das ist die schonenste Art der Fischbehandlung beim C&R.

Benutzeravatar
johannes
Zander
Zander
Beiträge: 1342
Registriert: 02.05.2006 - 19:35
Wohnort: Freiburg

Beitragvon johannes » 12.01.2007 - 18:05

Es steht ja nur dabei Restalkohol....
Also von der Feier am Abend zuvor.
Und soviel bleibt da meist am nächsten Tag nicht übrig.
Klar, man ist immer noch fertig, aber das liegt meist am Schlafmangel
oder Kopfweh...
Aber 1,5 Pormille hat mn am nöähsten Tag nicht mehr...
Je länger die Arme eines Anglers,



desto größer sind die von ihm gefangenen Fische!

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5486
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 12.01.2007 - 20:17

Du kennst offenbar keine Norddeutschen :D :D :D

So ne richtige Feier dauert bis morgens um 6 Uhr und um 8 Uhr am Wasser hast Du noch mächtig einen sitzen...

Beim Karpfenfischen zischen wir uns im Sommer auch gerne mal das ein oder andere Bier, aber so knülle war ich noch nie, dass ich sowas posten würde :roll:

Ich hätte auch viel zu viel Angst den Fisch des Lebens wegen sowas zu verpennen, oder schlimmer noch im Drill zu verlieren. Ich habe schon dutzende Angler am Wasser gesehen, die sich aufs Maul gelegt haben, oder sogar in die Brühe gefallen sind, weil sie strunzvoll waren. Immer wieder ein zweifelhaftes Vergnügen...nicht gerade förderlich für den Ruf der Angler.

Benutzeravatar
WhiteHawk
Hecht
Hecht
Beiträge: 1673
Registriert: 28.02.2005 - 10:22
Wohnort: Kiel

Beitragvon WhiteHawk » 12.01.2007 - 21:06

ABUFreak hat geschrieben:Ich habe schon dutzende Angler am Wasser gesehen, die sich aufs Maul gelegt haben, oder sogar in die Brühe gefallen sind, weil sie strunzvoll waren. Immer wieder ein zweifelhaftes Vergnügen...nicht gerade förderlich für den Ruf der Angler.


Jetzt mach ich mir Sorgen. Das bekomm ich nämlich auch öfter im nüchternen Zustand hin :roll:
Es ist ein Unterschied, ob man zu seinen Prinzipien steht, oder sich nur dahinter versteckt !

Benutzeravatar
Rheinryder
Zander
Zander
Beiträge: 591
Registriert: 05.01.2006 - 18:25
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitragvon Rheinryder » 12.01.2007 - 21:20

ABUFreak hat geschrieben:Ich habe schon dutzende Angler am Wasser gesehen, die sich aufs Maul gelegt haben, oder sogar in die Brühe gefallen sind, weil sie strunzvoll waren. Immer wieder ein zweifelhaftes Vergnügen...nicht gerade förderlich für den Ruf der Angler.

Genau.....
Ich habe nichts gegen ein paar Bierchen beim angeln, aber Einige müssen immer gleich übertreiben. Das schadet dem Ruf der Angler und ist alles andere als Waidmännisch....wohlbemerkt ist 1,3 ein recht hoher Wert und ist ja schon beinahe Volltrunken.
Kilian
انغيلن ماشت شون

www.angeln-in-bonn.de.tl

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 13.01.2007 - 11:44

Der Thread ist jetzt lang genug.

Wir sehen und hören uns wieder in:

Kommentare zur Leserbildgalerie Part III


Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich