Welchen Fisch möchtet ihr überhaupt nicht fangen ?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Mielchen
Barsch
Barsch
Beiträge: 104
Registriert: 10.12.2003 - 17:28

Beitragvon Mielchen » 25.03.2004 - 19:42

@bass


wenn du angelst und jeder dritte Fisch ein Zwergwels ist dann macht so richtig keinen Spass mehr. Meistens sind sie so zwischen 20 und 30cm lang. Sehn ja auch gut aus keine Frage aber die sind bei uns eine richtige Plage. :lol:

Petri Heil

Mielchen
Take it easy
Go Fishing
><(((°> ><((((°>

Bass
Hecht
Hecht
Beiträge: 4116
Registriert: 02.09.2003 - 13:58
Wohnort: BiH

Beitragvon Bass » 25.03.2004 - 20:00

Stimmt da hast du Recht .

Ich habe im Sommer ein fishing camp vom Minneapolis recreation board geleitet mit jemand anderem für jüngere Kinder .


Ich habe mir gedacht : geil angeln gehen und Geld dafür bekommen echt toll .

So ich musste dauernd hin und her rennen um diese stachelbewehrten Dinger die den Haken bis sonst wohin geschluckt hatten vom Haken zu machen .Eine WOche lang jeden Tag 2 h !

cu

tucunare
Zander
Zander
Beiträge: 903
Registriert: 17.02.2004 - 13:37

Beitragvon tucunare » 25.03.2004 - 22:01

ja ja die "bullheads" ( :arrow: zwergwelse) konnen einem echt den tag vermiesen,oder sie können einen schneidertag retten!!
cu Jakob

Bass
Hecht
Hecht
Beiträge: 4116
Registriert: 02.09.2003 - 13:58
Wohnort: BiH

Beitragvon Bass » 25.03.2004 - 22:13

jakob gänzler hat geschrieben:ja ja die "bullheads" ( :arrow: zwergwelse) konnen einem echt den tag vermiesen,oder sie können einen schneidertag retten!!
cu Jakob


ja stimmt,dass kann nur noch von Todeslustigen bluegill Jihadi Horden übertroffen werden die auf alles beißen :roll:

Hacky
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 41
Registriert: 10.03.2004 - 15:13
Wohnort: Alpen bei Duisburg

Beitragvon Hacky » 28.03.2004 - 18:50

SONNENBARSCH!!!

Die hat irgend so ein Aquarianer bei uns im Vereinsgewässer ausgesetzt und denne geht es dort zu gut und vermähren sich sehr stark.

Im Sommer immer ein ärgerlicher Beifang, leider zu oft.
.................... nerv............ :?

Benutzeravatar
gSTÖRt
Zander
Zander
Beiträge: 189
Registriert: 02.10.2003 - 14:13
Wohnort: Wien

Beitragvon gSTÖRt » 28.03.2004 - 19:15

Verstehe ich vollkommen!!

Bei meinem alten Stammgewässer gab es auch zu viele Barsche!
Bis er ausgelassen wurde....... *schluchz*

Jetzt sind nur Satzfische mehr drinnen, macht überhaupt keinen Spaß......

MFG
Daniel

Bass
Hecht
Hecht
Beiträge: 4116
Registriert: 02.09.2003 - 13:58
Wohnort: BiH

Beitragvon Bass » 28.03.2004 - 19:17

Kleine Idee :


Sonnenbarsche sind herrvoragende Hechtköderfische !


Probierts doch einfach mal aus ;) .

cu

Benutzeravatar
CarpFreak
Brassen
Brassen
Beiträge: 56
Registriert: 27.03.2004 - 12:53
Wohnort: Waldangelloch

BRASSEN

Beitragvon CarpFreak » 28.03.2004 - 21:34

Hallo Leute,
Wisst ihr was richtig nerven kann wenn man im Zelt pennt und dann ertönt der Bissanzeiger pieeeeeeeeeeeeeeeep piep piep und man denkt jawolll jetzt hab ich einen fetten Karpfen überlistet anschlagen. Und dann die enttäuschung ne Brese (Brassen) super mein schlaf wurde von einer Brachse zerstört.
ALSO MEIN ABSOLUTER NICHT LIEBLINGSFISCH DIE BRACHSE.
Gruß:
CArpFréak
D.T. Baits are the best baits of the World.

Benutzeravatar
cyberwolf
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 26
Registriert: 05.02.2004 - 11:02
Wohnort: Bayern / Oberfranken

Beitragvon cyberwolf » 30.03.2004 - 10:41

Nemo,
den möchte ich nie dran haben! 8)
Gruß und Petri
Hans

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 30.03.2004 - 10:46

cyberwolf hat geschrieben:Nemo,
den möchte ich nie dran haben! 8)


Stimmt sonst gibts nur ne rangelei mit den möwen :D

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 30.03.2004 - 20:52

@ Flameskull

Den Fisch, den ich nie fangen möchte ist eindeutig der aus Deinem Avatar! ;) Bild

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 30.03.2004 - 23:01

Taxler, das ist ein Rockröhrenbarsch (perca egitarricans rhythmoamabilis)
Ist meist ungenießbar, weil sein Blut Substanzen enthält, die stoned machen.

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 31.03.2004 - 8:00

Bass hat geschrieben:Zwergwelse finde ich krass ! Vor allem die Arten die fast einen Meter werden .


Die schmecken übrigens echt klasse egal ob als Filet oder geräuchert . Die sind geräuchtert leicht mit dem Aal vergleichbar aber längst nicht so fetttriefend .

cu


Die Viecher schmecken?????
Naja man lernt eben nie aus :)

Benutzeravatar
blinker-chris
Zander
Zander
Beiträge: 1303
Registriert: 26.08.2003 - 17:22
Wohnort: Landshut/Niederbayern

Beitragvon blinker-chris » 31.03.2004 - 16:17

was ich nie fangen möchte ist ein tintenfisch, eher würd ich die schnurr kappen bevor ich das eklige ding anfass

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 31.03.2004 - 16:28

blinker-chris hat geschrieben:was ich nie fangen möchte ist ein tintenfisch, eher würd ich die schnurr kappen bevor ich das eklige ding anfass


zehnmal lieber tintenfisch als aal
ich finde tintenfisch ist doch ein schönes tier ;)