Forumstreffen 2011 - Bier & Beilagen

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Forumstreffen 2011 - Bier & Beilagen

Beitragvon andal » 13.02.2011 - 19:37

Also...

Der Prinz und ich werden dieses FT wohl gleich ein Faß Bit mitbringen. Da fällt weniger Leergut von der Empore herab. Und wenn die Bratwürste wieder von Volkers gutem Metzger sind, dann kommt auch ein Eimer bayrischer Hausmachersenf mit ins Gepäck.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 13.02.2011 - 19:57

Da fällt weniger Leergut von der Empore herab.

Konntest Du Dir jetzt nicht verkneifen !
Dann nimm einen Helm mit.Möchte ja nicht,daß Dir das Fäßchen auf den Kopf fällt. :lol:
Immerhin war die Kiste Bitburger die erste,die leer war !

Benutzeravatar
MatthiasB.
Zander
Zander
Beiträge: 949
Registriert: 03.08.2008 - 1:53
Wohnort: Laer

Beitragvon MatthiasB. » 13.02.2011 - 20:03

prinzbitburg112 hat geschrieben:Immerhin war die Kiste Bitburger die erste,die leer war !



Wenn man antrinkt und dann rumkegelt ist's auch kein Wunder! :p
Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven, aber keine freien Völker regieren können.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 13.02.2011 - 20:14

Das sagt mir der Richtige !!!
Du hast doch mit dem Kegeln angefangen.....

Benutzeravatar
MatthiasB.
Zander
Zander
Beiträge: 949
Registriert: 03.08.2008 - 1:53
Wohnort: Laer

Beitragvon MatthiasB. » 13.02.2011 - 20:16

prinzbitburg112 hat geschrieben:Das sagt mir der Richtige !!!
Du hast doch mit dem Kegeln angefangen.....


Echt????
Dass Du Dich noch sooo gut dran erinnern kannst.... :lol:
Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven, aber keine freien Völker regieren können.

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 13.02.2011 - 21:11

Ein kleiner Einwand von mir: Die erste Kiste Bier die alle war, das war meine Kiste Porter! ;-) Julian und ich haben uns die gleich am ersten Abend genehmigt. Also nix da mit Bitburger! :-)
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 13.02.2011 - 21:19

Hmm ... jetzt stellt sich die Frage welches Bier ich wohl mitbringen werde,
da das jährliche Oktoberfestbier im Juni noch nicht erhältlich ist ....

Wie wäre es mit nem Kasten Augustiner Edelstoff ...?
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 953
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 13.02.2011 - 22:05

Weißbier der Jahreszeit entsprechend :D
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!
http://www.soester-angelverein.de/

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 13.02.2011 - 22:30

RudivomSee hat geschrieben:Weißbier der Jahreszeit entsprechend :D

Das ging bisher nicht besonders auf den bisherigen FTs
Weißbier ist am Ende immer am meisten übrig geblieben :?
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 953
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 13.02.2011 - 22:38

Taxler hat geschrieben:Das ging bisher nicht besonders auf den bisherigen FTs
Weißbier ist am Ende immer am meisten übrig geblieben :?

Banausen :roll: wo das doch so lecker ist. Gläser hab ich reichlich :D
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!

http://www.soester-angelverein.de/

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 14.02.2011 - 3:58

@ Taxler:

Wenn ein Weißbier, dann bitte ein Unertl. Sonst halt ein dunkles Maxlroaner, oder ein Hofbräu Hell, oder was von heiligen Berg aus Andechs, oder, wenn du es in München findest, einen Meistersud vom Wildbräu aus Grafing. Es ist ja nicht so, dass es in und um München gar kein g'scheits Bier gibt, so lange es kein Lätschnbräu ist. ;)
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
LaZe
Zander
Zander
Beiträge: 1054
Registriert: 28.09.2008 - 18:19

Beitragvon LaZe » 14.02.2011 - 16:59

Was? Das was am meisten über war, war Kölsch, Pils und noch irgend was. Glaube irgend was schwarzes oder dunkles.

Alt & Weizen waren am schnellsten weg. Sowie die Energydrinks und ich glaube auch Whisky.

Rosatec

Beitragvon Rosatec » 14.02.2011 - 18:29

Was? Das was am meisten über war, war Kölsch, Pils und noch irgend was.

Kölsch = Bier?????? Mensch Laze, jetzt bin aber entäuscht von Dir. Dabei warst Du als Zimmerpartner so sympatisch.
Aber mit dem Whisky hast Du recht. Bei der Kälte war Kaffee mit Schuss angesagt. Aber da war auch das Boot schon vertäut und die Gerätschaft wieder ordentlich im Zimmer verstaut.
Ich bringe dann mal einen Kasten Andechs mit. Dann spricht Andal auch wieder mit mir.

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 14.02.2011 - 18:53

Rosatec hat geschrieben:Dann spricht Andal auch wieder mit mir.


Warum sollte ich nicht mit dir sprechen, war was? :oops:
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Haiefan
Zander
Zander
Beiträge: 196
Registriert: 09.01.2010 - 14:06
Wohnort: Essen

Beitragvon Haiefan » 14.02.2011 - 20:28

meine Kiste Kölsch war leer, und nicht nur von mir allein :bia:
aber ich bring nee neue mit !
Kölsch un joot