Gummi

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5732
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Gummi

Beitragvon rhinefisher » 05.02.2019 - 17:38

Hi!
Da ich nicht so der große Freund von Gummi bin, von daher auch nicht sooo die Ahnung habe, wollte ich mal fragen, welche Teile aktuell zu empfehlen sind.
Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, all meine Lieblingsköder zu ignorieren und ausschließlich mit Gummi auf Hecht, Zander und Barsch zu angeln.
Also benötige ich wohl 3 verschiedene Gummis für 3 Fischarten und jeweils für stehendes und strömendes Wasser.
Oder gibt es DEN Gummi schlechthin?
Schonmal vielen Dank für eure Hilfe... :hallo: :hallo: :hallo:
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5098
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Gummi

Beitragvon Valestris » 05.02.2019 - 17:44

Für Hecht definitiv Svartzonker McRubber Jr oder McRubber und Pig Shad Jr, Pig Shad :clap:
Auf Zander gern den Smelt Shad in 12cm oder die Lieblingsköder.
Bei Barsch bin ich raus :lol:
Fish 4 Life!

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5732
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Gummi

Beitragvon rhinefisher » 05.02.2019 - 17:51

Schonmal ein guter Anfang... :hand: :gut: :gut:
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5098
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Gummi

Beitragvon Valestris » 05.02.2019 - 20:33

Ich lass dir gern ein paar Gufis zum testen zukommen 8)
Dieses Jahr test ich mal von Leech den Gator Gum, kamen heut an und machen einen schönen ersten Eindruck.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Raubfisch-Fan
Zander
Zander
Beiträge: 644
Registriert: 04.07.2011 - 21:39

Re: Gummi

Beitragvon Raubfisch-Fan » 05.02.2019 - 21:35

Willst du klassisch Jiggen oder die Köder eher als Swimbait nutzen?
Pigshad und McRubber sind eher Swimbaits als "klassische" Gummifische. Ich für meinen Teil bin auch nicht so der Gummifanatiker und fische seit Jahren recht erfolgreich eine handvoll Gummis. Kopyto, Sea Shad, Shaker, Fox Rage Pro Shad und den Keitach Fat Impact.
Fangen kann man von Hecht bis Zander alles mögliche :D
pro catch and release

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 2122
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Re: Gummi

Beitragvon mikesch » 05.02.2019 - 23:01

Für Barsche:
Keitech Swing Impact und Shad Impact
Damit war ich im letzten Jahr relativ erfolgreich, meist am DS-Rig.
fishing isn't a sport, it's a passion!
Gruß
Michael

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5241
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Gummi

Beitragvon Derrik Figge » 05.02.2019 - 23:11

Auf Hecht war bei mir bislang der Westin Shad Teez und Bass Assassin Sea Shad sehr erfolgreich.

Auf Zander die Keitech Easy Shiner, Swing Impact oder Shad Impact. Dazu alle Arten von Stinten aus dem Hause MB oder LK.

Barsche stehen auf die selben Gummis wie Zander, wenn sie erstmal in der 40+ Klasse sind. Alles darunter interessiert mich nicht, da bin ich leider etwas verwöhnt durch meine Reviere :lol:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10717
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Gummi

Beitragvon Gerd » 06.02.2019 - 6:48

rhinefisher hat geschrieben: Also benötige ich wohl 3 verschiedene Gummis für 3 Fischarten und jeweils für stehendes und strömendes Wasser.
Oder gibt es DEN Gummi schlechthin?


Die eierlegende Wollmilchsau im Rhein und Main ist für mich der Keitech EasyShiner in 4 Inch, Farbe Arkansas Shiner, bei leicht trübem Wasser in Lime/Chatreuse. Von der Gummimischung etwas stabiler ist der EliteShiner von Bass Assassin. Ansonsten ist er nahezu baugleich. Zander und Barsch lümmeln sich beide rein und auch der Entenschnabel schnappt zu.

Aber willst Du wirklich so viele Fische liegen lassen und ausschließlich mit Gummi fischen?
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 666
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Gummi

Beitragvon Argail » 06.02.2019 - 8:50

Moin,
ich bin bekennende "Blechschlampe". Wenn ich mal GuFi fische,dann meist die Modell von Lieblinsköder oder den Bulls Eye Goofy. Allerdings fällt es mir sehr schwer ,mal auf meine heißgeliebten Spinner und einige Wobbler zu verzichten. :D :D

Gruß,
Michael
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 985
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Re: Gummi

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 06.02.2019 - 14:02

Einen wirklichen Favoriten habe ich nicht.
Allerdings gibt es ein Gummi mit dem ich schon Hechte bis 110cm, Zander bis 80cm und Barsche bis 42cm überlisten konnte:

Bass Assassins Walleye Assassins 4" Chartreuse Silver
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Dreamworker
Hecht
Hecht
Beiträge: 1523
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Gummi

Beitragvon Dreamworker » 06.02.2019 - 21:16

Es ist auch echt schwierig, Gummifische beim Namen zu nennen, die man beim Händler einzeln und lose kaufen kann... Verpackte kauf ich schon lange nicht mehr, meine letzten waren kleine V-Tails von Berkley, (Powerbait) in 4.5" Drop Shot Minnow für Barsch und Forelle, evtl. auch Zander.
Hab ich im Hakenbogen noch etwas beschwert, so das sie in der Strömung schön waagerecht und etwas tiefer laufen...
IMG_20190206_211904.jpg
IMG_20190206_211904.jpg (1.03 MiB) 781 mal betrachtet

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4345
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Gummi

Beitragvon Schimpi » 07.02.2019 - 8:10

Bei mir stehen als Allrounder ganz oben auf der Liste die EasyShiner in 4 Inch von Keitech. Gerne aber auch die Swing-Impact-Reihe. Egal ob "Fat", oder nicht "Fat". Die Gummimischung ist bei denen zwar recht weich, dafür sind sie geflavoured und echte Fischmagneten. ;)

Ich fische auch noch gerne den DuckFin von Daiwa. Mit dem hatte ich auch schon Hecht, Barsch und Zander. Der DuckFin hat ne härtere Gummimischung und wird daher nicht ganz so schnell verroppt. Er ist aber nicht geflavoured.

Mit GuFi`s um die 10cm-12cm kannste aber definitiv alles fangen. Vom Barsch bis zum Hecht.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5732
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Gummi

Beitragvon rhinefisher » 07.02.2019 - 8:42

Gute Jungens ihr seid... :clap:
Einiges davon habe ich bereits, das Andere wird beschafft.. :biggthumpup:
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10717
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Gummi

Beitragvon Gerd » 07.02.2019 - 10:07

Wenn Du magst, kann ich Dir gerne mal ne kleine Auswahl meiner Favoriten zukommen lassen, schickst mir gerade ne PN mit Adresse und dann packe ich nen kleinen Umschlag.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5098
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Gummi

Beitragvon Valestris » 07.02.2019 - 11:22

Gerd hat geschrieben:Wenn Du magst, kann ich Dir gerne mal ne kleine Auswahl meiner Favoriten zukommen lassen, schickst mir gerade ne PN mit Adresse und dann packe ich nen kleinen Umschlag.

Das Angebot hab ich auch gemacht :)
Fish 4 Life!