Neues Wobblersortiment

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 25.01.2009 - 20:11

Vergesst den Abu HiLo nicht. Den gibt es nicht umsonst schon seit Jahrzehnten! Und wohl dem, der noch die originalen Big-S sein Eigen nennen darf. Der Redhead ist eine Legende!!!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

toto.00.7
Zander
Zander
Beiträge: 478
Registriert: 27.06.2008 - 19:04
Wohnort: Am Kanal

Beitragvon toto.00.7 » 25.01.2009 - 20:22

Vielen Dank für die Tipps
MFG Thorben

NR.9
Zander
Zander
Beiträge: 467
Registriert: 18.08.2008 - 11:49
Wohnort: BrownTown

Beitragvon NR.9 » 25.01.2009 - 20:25

Neben dem neuen ABU HI-LO kam auch der TORMENTOR raus der auch klasse ist und sehr günstig obendrein.
Ich kam , sah und fing !!!

Benutzeravatar
Wobb-Fan
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 15
Registriert: 20.12.2008 - 18:50
Wohnort: Mülheim

Beitragvon Wobb-Fan » 02.02.2009 - 20:09

Möchte Dir mal den "Belly Dancer" von Quantum empfehlen! :) Ist von
Peter Biedron entwickelt,leicht sinkend,dadurch kannst Du ihn Flach
und Tief fischen.Habe in 2008 mit 6+8 cm Barsch und Döbel gefangen,
mit dem 11 cm Hecht und Zander!!! :D

Benutzeravatar
English Pike
Zander
Zander
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 - 20:51
Wohnort: Bordon, GB

Beitragvon English Pike » 09.02.2009 - 8:06

Ich kann dir da die Savage Gear Herring 4Play Liplure empfehlen.

Die Dinger sind so gut, sie muessten eigentlch mit einer Fanggarantie kommen!

Ich habe vergangene Woche auf einen in Firetiger nen 1,06m Hecht gefangen :D

Bei klarem Wasser - Perch und JackPike
Etwas truebes Wasser - Blue Silver
Sehr truebes Wasser - Firetiger

Benutzeravatar
hechtspringer
Zander
Zander
Beiträge: 394
Registriert: 12.10.2008 - 15:15
Wohnort: nähe Landau(pfalz)

Beitragvon hechtspringer » 14.02.2009 - 2:33

NR.9 hat geschrieben:Neben dem neuen ABU HI-LO kam auch der TORMENTOR raus der auch klasse ist und sehr günstig obendrein.


ich habe mir heute einen gekauft, macht vom ansehen schon einen guten Eindruck, aber könntest du mir sagen ob er auch so gut läuft wie er aussieht? ^^
[font=Comic Sans MS]Alles eine Frage der Technik[/font]

Benutzeravatar
English Pike
Zander
Zander
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 - 20:51
Wohnort: Bordon, GB

Beitragvon English Pike » 14.02.2009 - 12:00

Der Tormentor ist ein absoluter Fischfaenger!

Vergiss bitte nicht zwischendurch ein par "Twitches" einzulegen.....das reizt die traegen Raeuber ;)

Benutzeravatar
hechtspringer
Zander
Zander
Beiträge: 394
Registriert: 12.10.2008 - 15:15
Wohnort: nähe Landau(pfalz)

Beitragvon hechtspringer » 14.02.2009 - 13:33

alles klar danke^^ ich kann zum Hauptthema auch noch einen empfehlen, einen dreiteiligen Wobbler von gigafish der V-Joint (hat nix mit Kiffen zu tun^^) hab in zwischen drei stück davon, und die sind echt Hammer im Lauf, und auch sehr preiswert... kannst sie dir mal anschauen auf der Homepage,

http://www.gigafish.de/ und da gehste auf "raubfisch angeln --> giga wobbler"

ich hoffe ich hab bald meine Camera wieder, dann kann ich ja mal ein Foto von meinem kleinen Wobbler Sortiment hier reinstellen....
[font=Comic Sans MS]Alles eine Frage der Technik[/font]