Fangberichte Karpfen 2019

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 559
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Fangberichte Karpfen 2019

Beitragvon Thorben » 24.12.2019 - 8:52

Petri! Sehr schöne Tiere!

ToTi
Barsch
Barsch
Beiträge: 159
Registriert: 19.01.2019 - 17:01
Wohnort: Rems-Murr-Kreis

Re: Fangberichte Karpfen 2019

Beitragvon ToTi » 27.12.2019 - 22:48

Und ich hab es schon wieder getan. Selbe Prozedur wie letzte Woche. Etwas Feedern und eine Rute mit einer halben Makrele für die Raubfische.
Der Plan war , mit einem gefangenem Rotauge/Rotfeder im Vergleich zu der Makrele zu fischen. Hat nicht geklappt. Kein Rotauge und keine Rotfeder gefangen. Nur das hier ;-)
Bild
Der hatte auch so um die 50 cm und etwa 3-4 Kg
Bild
Der war etwas kleiner. So etwa 40 cm aber verdammt schwer. Ich schätze ihn auch auf etwa 3-4 Kg.

Es hat den ganzen Tag geregnet. Es hat sich aber wieder mal gelohnt :-)
Leg dich nie mit Anglern an, wir kennen Orte, da findet dich niemand :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5948
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2019

Beitragvon Valestris » 28.12.2019 - 8:35

Petri Heil :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 559
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Fangberichte Karpfen 2019

Beitragvon Thorben » 28.12.2019 - 8:53

Petri!