Fangberichte Zander 2011

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Möchte Zander
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 44
Registriert: 15.08.2011 - 20:01
Wohnort: Nordenham

Beitragvon Möchte Zander » 15.08.2011 - 20:08

Hm,doch nicht

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 953
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 29.08.2011 - 13:32

Hallo,
da wir (d.h. Norbert und ich) im letzten Jahr nicht dazu gekommen sind einen Ansitz am Rhein zu machen, so haben wir dieses am Sonntag nachgeholt.
Der große Unterschied zu 2009 ist der, dass wir nicht nur ein paar Grundeln gefangen haben sondern unzählige.
Mir scheint der Flußgrund ist mit einem Teppich aus Grundeln belegt, jeder Wurf eine Grundel........... :cry:

Bild

es ging soweit das ich aus Frust irgend wann eine Grundel an den Haken montierte und diese auf Grund legte.
Barben und Brassen kamen nicht ans Band, diese haben den Wettlauf um das Futter verloren, dafür entschädigte mich ein schöner 57er Grundelfresser :D

Bild
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!
http://www.soester-angelverein.de/

Fisch 96
Barsch
Barsch
Beiträge: 108
Registriert: 08.05.2011 - 10:15

Beitragvon Fisch 96 » 31.08.2011 - 18:09

Mein Vater und ich haben 20 grundeln aus der donau geholt. In 20 minuten , und einer Fläche von 4 Quadratmeter.

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4437
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 01.09.2011 - 9:54

Petri erstaml an alle Zanderfänger. :D

Fisch 96 hat geschrieben:Mein Vater und ich haben 20 grundeln aus der donau geholt. In 20 minuten , und einer Fläche von 4 Quadratmeter.


WAS ?????
Ihr fangt NUR 20 Grundeln auf 4 qm ?
Im Rhein fängste 100 auf einem qm. :(
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 01.09.2011 - 18:07

Petri Heil Rudi.

Ist ja doch immer wieder interessant, wie ein Zander aus Millionen von Grundeln, genau die mit dem Haken findet :D.
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7209
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 01.09.2011 - 21:02

Petri Rudi, da hatte die eine Grundel doch was Gutes! :D
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
RudivomSee
Zander
Zander
Beiträge: 953
Registriert: 22.01.2009 - 18:37
Wohnort: Soest

Beitragvon RudivomSee » 01.09.2011 - 21:31

Zanderschreck hat geschrieben:Petri Heil Rudi.

Ist ja doch immer wieder interessant, wie ein Zander aus Millionen von Grundeln, genau die mit dem Haken findet :D.


Na ein Glück aber auch, sonst hätte ich wohl möglich an diesem Tag nur die Plagegeister gefangen :D
Ich bin wie ich bin; die einen kennen mich, die anderen können mich!!!

http://www.soester-angelverein.de/

Benutzeravatar
donlotis
Zander
Zander
Beiträge: 972
Registriert: 08.09.2003 - 14:56
Kontaktdaten:

Beitragvon donlotis » 03.09.2011 - 0:56

Bei mir gab es gestern auch endlich mal wieder einen schönen Zander. Ich hatte es auch nötig! :D
Geschleifter Blinker war der Bringer!


Bild

Gruß Don
nureinestunde

BildBild

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 03.09.2011 - 20:15

Also wirklich, erst über die Grundeln klagen und wenn dann einer etwas dagegen unternimmt, dann wird der auch noch dafür mit einem Haken bestraft. ;-)

Benutzeravatar
Uli Beyer
Zander
Zander
Beiträge: 312
Registriert: 07.12.2004 - 19:38
Wohnort: 44287 Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Uli Beyer » 04.09.2011 - 12:22

Zum Thema Grundeln + Zander habe ich auch noch etwas: http://www.uli-beyer.com/de/monster-am-wasser/tolle-erlebnisse/142-anders-als-gedacht - wir waren letzte Woche auch am Rhein unterwegs und haben eine muntere Angeltour erlebt. Ein Zandermonster gab es dabei auch:
Bild
Mit besten Grüßen aus Dortmund

Uli Beyer
(www.uli-beyer.com)

Benutzeravatar
angelprof96
Barsch
Barsch
Beiträge: 100
Registriert: 21.05.2010 - 22:49

Beitragvon angelprof96 » 04.09.2011 - 13:58

donlotis hat geschrieben:Bei mir gab es gestern auch endlich mal wieder einen schönen Zander. Ich hatte es auch nötig! :D
Geschleifter Blinker war der Bringer!


Bild

Gruß Don

habe die gleiche roller :D red arc D:
Angeln ist die Leidenschaft des Menschen,
Und meine Erstrecht!

Fisch 96
Barsch
Barsch
Beiträge: 108
Registriert: 08.05.2011 - 10:15

Beitragvon Fisch 96 » 04.09.2011 - 18:22

Petri!

Patti-Angler
Zander
Zander
Beiträge: 246
Registriert: 04.01.2011 - 21:15
Wohnort: 31167 Bockenem

Beitragvon Patti-Angler » 06.09.2011 - 18:40

Ich hab auch meine Ersten, der war 10 cm lang :D
ℓιєвє gяüßє, ραттι-αηgℓєя

*Hilfe: http://www.blinker.de/forum/viewtopic.p ... 37#462737*

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 20.09.2011 - 11:54

Wo bleiben eure Zander Leute??? :-) ;-)

Würde gerne mehr beisteuern als einen 55er aus der Saale, hatte aber am Wochenende leider auch nur 2 h Zeit zum Angeln :-(, da ich zu Besuch in meiner alten Heimat war bei Freundin+Family. Der Fisch ging auf Kopyto.
Bild

Werde heute abend mein Glück hier in HH versuchen.
Petri Heil wünscht euch Veit!

Redaktion Blinker
veit.wilde@blinker.de

Benutzeravatar
Raubfisch-Fan
Zander
Zander
Beiträge: 661
Registriert: 04.07.2011 - 21:39

Beitragvon Raubfisch-Fan » 20.09.2011 - 16:39

Petri zum Zander.