Zander - Fangberichte 2009

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
fonG!
Zander
Zander
Beiträge: 1076
Registriert: 02.01.2006 - 17:24
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon fonG! » 17.06.2009 - 19:59

@ Schraube ...

Schön viele Zanderchen ;-) Wo war das denn ?!

MfG

Benutzeravatar
Teichgraf v. Poppenbüttel
Zander
Zander
Beiträge: 713
Registriert: 11.07.2006 - 19:38
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Teichgraf v. Poppenbüttel » 18.06.2009 - 0:04

Wenn Schraube das verrät dann bekimmt er Streit mit mir! :D War mit einem Freund auch noch zwei mal da und gefangen haben wir ebenfalls zwei nach Augenmaß zu kleine Zander und einen 72er Hecht am ersten und einen 50er und einen 55er Zander am zweiten Tag. Alles auf Köderfisch
Der Trainer hatte nach den ganzen Ausfällen im Angriff nur noch die Wahl zwischen mir und dem Busfahrer. Da der Busfahrer seine Schuhe nicht dabei hatte, habe ich gespielt. "Jan-Aage Fjortoft"

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5842
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 18.06.2009 - 6:59

Hi! Ihr checkt es einfach nicht - oder!? Ihr sorgt dafür, daß nichts mehr hoch kommt.. .
Um diese Jahreszeit im Hafen fischen bringt nur Babys - aber hauptsache überhaupt was am Band.. .
Wirke ich irgendwie empfindlich??
Haltet Ihr mich wirklich für einen "Streichelzooangler"?
Na ja - ich mag sogar Küchenbilder - aber wenn ich sehe, wie just for fun die Bestände geplündert werden, wird mir übel.. .
Ich glaube Einstein hat mal gesagt; "2 Dinge sind Unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit - beim Universum bin ich mir nicht sicher.."
In diesem Sinne... Petri!
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Schraube
Zander
Zander
Beiträge: 1193
Registriert: 06.09.2006 - 11:54
Wohnort: Bonn

Beitragvon Schraube » 18.06.2009 - 11:25

@ Felix: Keine Sorge ;) Ich sage nichts. Und ich hab ja auch nur gesagt das es am Rhein war ^^

@ Rhinefischer: Es ist ja noch ein Unterschied ob man die Fische abschlägt oder nicht. Der Großteil war sauber und problemlos gehakt. Deshalb werden die gefangenen Fische auch heute noch schwimmen.
!!!mehr als nichtsfangen kann man nicht!!!

spreche hiermit für alle rhein herne kanal angler ;) ihr wisst was ich meine

SiLL
Brassen
Brassen
Beiträge: 91
Registriert: 03.07.2005 - 0:27
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon SiLL » 18.06.2009 - 11:50

Ich werde es noch ein letztes mal betonen, die Fische hatten alle Maß!
Hat es der C&R-Fraktion vor einien Jahren noch gereicht wenn Leute freiwillig, aus eigener Überzeugung heraus, solche Fische zurückgesetzt haben - und ja das tue ich im vollen Bewusstsein dessen, dass mir der Gesetzgeber etwas anderes vorschreibt - wollen die Hardliner einem heute das komplette Angeln auf einige Arten verbieten!? Das kann es nicht sein! Und auch auf etwas anderes will ich nocheinmal hinweisen. Wir beide Rhinefischer, stehen prinzipiel auf einer Seite, man sollte also gut abwägen wer Freund und wer Feind ist. Um nochmal auf einen meiner vorherigen Posts zurückzukommen. Stell dir bitte vor bei jedem Rheinangler würde nur jeder 12 Zander entweder mitgenommen werden oder aufgrund seiner Verletzungen verenden - wir bräuchten die Diskussion hier gar nicht führen. Drum sei mir nicht böse wenn ich mir de Schuh nicht anziehe, er passt vorne und hinten nicht.

Grüße,
Stefan

QuickNick
Brassen
Brassen
Beiträge: 83
Registriert: 21.03.2007 - 16:55
Wohnort: Mittelhessen

Beitragvon QuickNick » 18.06.2009 - 13:48

Ob der Aufschrei so groß gewesen wäre, wenn es sich um kleine Barsche statt Zander gehandelt hätte :?: :!:
"Nach all den Jahren des Angelns nehmen die Fische jetzt Rache." (Queen Mum, zu Lebzeiten begeisterte Anglerin, im Krankenwagen auf dem Weg in die Klinik, nachdem ihr eine Gräte im Hals stecken geblieben war.)

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 18.06.2009 - 17:07

rhinefisher hat geschrieben:Hi! Ihr checkt es einfach nicht - oder!? Ihr sorgt dafür, daß nichts mehr hoch kommt.. .
Um diese Jahreszeit im Hafen fischen bringt nur Babys - aber hauptsache überhaupt was am Band.. .
Wirke ich irgendwie empfindlich??
Haltet Ihr mich wirklich für einen "Streichelzooangler"?
Na ja - ich mag sogar Küchenbilder - aber wenn ich sehe, wie just for fun die Bestände geplündert werden, wird mir übel.. .
Ich glaube Einstein hat mal gesagt; "2 Dinge sind Unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit - beim Universum bin ich mir nicht sicher.."
In diesem Sinne... Petri!



Also ich finde NUR Babazanderfischerei ebenfalls nicht dolle, das ich nichts anderes als Verangeln der Bestände. Beissen nur Micky Mäuse wechsel ich eben die Stelle.
Aber ehrlich gesagt kommt deine Kritik schon sehr hart und vor allem Übertrieben rüber. Manchmal hilt es nen Gang runterzuschalten. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5842
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 18.06.2009 - 19:51

Hi! Mag sein wenn ich da etwas schräg rüber komme - ich mag mein eigenes Gezeter ja auch kaum hören.. :oops: .
Auch will ich bestimmt niemandem die angelei vermiesen, aber was den Rhein betrifft, habe ich leider Recht.
@Sill; wenn Du große Fische fangen möchtest, gehe an die Buhnenköpfe, verzichte auf den Stinger und drücke die Wiederhaken an - so verangelt man noch immer genug Babys, aber es bleibt erträglich.. .
Im übrigen denke ich auch, daß wir auf der selben Seite stehen.. :D .
Petri!
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Teichgraf v. Poppenbüttel
Zander
Zander
Beiträge: 713
Registriert: 11.07.2006 - 19:38
Wohnort: Oberhausen

Beitragvon Teichgraf v. Poppenbüttel » 18.06.2009 - 21:54

Es gehört eigentlich nicht hierher aber ich schreibs trotzdem mal:
Zunächst folgende Feststellung:
JEDER (davon bin ich fest Überzeugt) der hier Aktiv ist besitzt die nötige Integrität und das gewisse quäntchen Hirn um selber abzuschätzen was er wann von wo mit nimmt und was nicht und ob er an einer Stelle angelt oder nicht. Denn genau das unterscheidet die normalen engagierten Sportfischer hier von eben solchen wie sie Schraube hier im vorraus beschrieben hat. Und JEDER hier hat auch seine Sportfischerprüfung abgelegt und ist aktiver Sportfischer was meiner Meinung nach zur Einzelfallbeurteilungsbefähigung ausreicht. Es muss hier also niemand difamiert werden ob seiner am Ort des Geschehens gefällten Entscheidungen. Und nur um es hier zu erläutern, mal meine Köderfischmontage welche ich mit Erfolg ( ich meine hier ausdrücklich nicht nur den Erfolg welcher an Stückzahlen zu messen ist sondern welcher sich auch im Sitz des Hakens im Fischmaul verdeutlicht ) anwende. Ich fische Zanderhaken der Marke Gamakatsu, 1/0er Haken an 0,25er Schnur und kürze deren Länge von 80cm auf ca. 40 bis 50 cm ein. Bei einem Biss ( egal ob mit Pose oder Grundblei ) bekomme ich dies sofort mit. Ich schlage nach ca. 3 Sekunden an was bewirkt das in bisher allen Fällen dieser Saison der Haken in der Maulhaut meist direkt hinder den Zähnen sitzt. Die Verwendung extra kleiner Köderfische von 3-6 cm in Kombination mit den großen Haken tragen zu diesem Erfolg maßgeblich bei. Um das Thema hiermit hoffentlich dann zu beenden möchte ich noch eines sagen: Ich kenne Schraube und auch seinen Angelkollegen von den Fotos sehr sehr gut und weiß um deren aussergewöhnliche Kompetenz und ihren sachlich und fachlich höchst professionellen Umgang mit dem gesamten Thema Sportfischerei und eine anderweitige, gegenteilige Bahauptung ohne Nachweis und Kenntniss der Personen zeugt meines Erachtens von Unverschämtheit und Intoleranz den anderen Sportkollegen gegenüber. Engagierte Sportfischer sollten auch trotz kleinerer Meinungsverschiedenheiten gemeinsam an einem Strang ziehen.
Der Trainer hatte nach den ganzen Ausfällen im Angriff nur noch die Wahl zwischen mir und dem Busfahrer. Da der Busfahrer seine Schuhe nicht dabei hatte, habe ich gespielt. "Jan-Aage Fjortoft"

Jumping Walleye
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 20
Registriert: 22.06.2009 - 21:51
Wohnort: Northeim

Beitragvon Jumping Walleye » 23.06.2009 - 21:01

ich bin ganz neu hier aber eins möchte ich loswerden, es ist für mich verdammt wichtig wie mann/frau miteinander umgeht ..............
und noch was ich gehe davon aus das jeder nach besten gewissen handelt das war schon immer mein motto.

und helfen wo es geht und das eigene leben nicht über beansprucht.

lg
marc

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5333
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 23.06.2009 - 21:05

Schön, dass das alles nun auch (mal wieder) gesagt wurde, können wir dann endlich mal wieder zum Thema kommen?

DANKE
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Jumping Walleye
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 20
Registriert: 22.06.2009 - 21:51
Wohnort: Northeim

Beitragvon Jumping Walleye » 23.06.2009 - 21:14

OK sorry wollte mich nicht vordrängen, aber du hast recht, ziehe mich zurück bis ich einen überlistet habe

Benutzeravatar
Nagel
Zander
Zander
Beiträge: 611
Registriert: 24.09.2007 - 15:59
Wohnort: Eging am See

Beitragvon Nagel » 23.06.2009 - 21:15

Gerne!!
@ Jumping Walleye, Deine Texte wären wesentlich angenehmer zu Lesen, wenn Du auf die Klein- Großschreibung achten würdest.

Jetzt wäre es dann an der Zeit für Fangberichte. Darum dürftet euch allerdings Ihr kümmern, ich schaffe es nicht bis ans Wasser. :(

Benutzeravatar
Kremo
Brassen
Brassen
Beiträge: 67
Registriert: 12.03.2009 - 18:15
Wohnort: Aldersbach

Beitragvon Kremo » 29.06.2009 - 11:12

Hallo, stelle mal meinen Zander ein.

Gefangen am 05.06.2009
Ort: In meinem Weiher
Um: 12:30 Uhr
Größe: 76 cm
Gewicht: keine Ahnung
Köder: Wobbler


Bild

Benutzeravatar
fonG!
Zander
Zander
Beiträge: 1076
Registriert: 02.01.2006 - 17:24
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon fonG! » 29.06.2009 - 15:03

Hey zusammen, bin nun aus dem Angelurlaub zurück! haben gute Zander fangen können ! Hier sind dann mal ein paar Bilder ;-)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Schaut euch doch auch mein Video von dem ganzen Angelurlaub an!
Es lohnt sich ;-)

http://www.myvideo.de/watch/6625966/Bester_Angelurlaub_Ever_Friedrichstadt_2009


MfG Lukas