FT 2012

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Bitburger oder Licher

Bitburger
18
78%
Licher
5
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 23

Benutzeravatar
Stamm
Brassen
Brassen
Beiträge: 90
Registriert: 19.08.2010 - 22:58
Wohnort: Siegen

Beitragvon Stamm » 04.10.2011 - 21:12

Also Edersee ist ne Schweine geile Idee.Dafür und mal zwei drei oder vier Tage am Busen der Natur campen find ich super.Kenn da auch nen Guide der günstig Zimmer vermietet.Aber ich denke für ein paar Tage kann man auch campen.
Rettet den Wald!!Esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 05.10.2011 - 9:43

Da ich auch dabei sein werde, wollte ich mal sagen, dass ich Edersee auch eine gute Idee fände. Sehr fischreich, wie ich aus verschiedenen Quellen weiß und da so ziemlich in der Mitte Deutschlands gelegen, wäre die Erreichbarkeit sicher auch für relativ viele Forumsmitglieder vertretbar.

Die Frage wäre nun in der Tat, ob sich alle auf Campen einigen könnten. Anderenfalls wäre interessant, welche Kapazitäten die Zimmer hätten. Allerdings müssten wir, sofern wir uns für die Zimmer entscheiden, auch demnächst auf einen konkreten Termin und verbindlich Zusagen der Teilnehmer verständigen. Nicht dass jetzt 30 Leute zusagen und am Ende sind nur 10 da und wir haben deshalb einen verärgerten Vermieter.
Petri Heil wünscht euch Veit!

Redaktion Blinker
veit.wilde@blinker.de

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 05.10.2011 - 13:55

Veit Wilde hat geschrieben: Allerdings müssten wir, sofern wir uns für die Zimmer entscheiden, auch demnächst auf einen konkreten Termin und verbindlich Zusagen der Teilnehmer verständigen. Nicht dass jetzt 30 Leute zusagen und am Ende sind nur 10 da und wir haben deshalb einen verärgerten Vermieter.

Hallo Veith,
wenn ich die Forentreffen organisiert hatte dann kam nur der in die verbindliche Teilnehmerliste,
der auch Vorkasse geleistet hat.
Somit waren Kosten durch Ausfälle nahezu ausgeschlossen ;)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 05.10.2011 - 14:17

Dann wird es wohl sinnvoll sein, das so beizubehalten.

@ Stamm: Wärst du bereits selbst mal in den nächsten Tagen den besagten Vermieter am Edersee zu fragen, was machbar wäre? Wenn nicht, schick mir doch mal dessen Mailadresse oder Telefonnummer, dann kann ich das gerne übernehmen.
Petri Heil wünscht euch Veit!



Redaktion Blinker

veit.wilde@blinker.de

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10902
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 05.10.2011 - 16:23

Bei dem guidenden Vermieter handelt es sich vermutlich um Carsten M., der eine kleine günstige Pension betreibt. Allerdings hat diese Pension derzeit nicht allzuviele Betten. 1 Einzelzimmer, 6 Doppelzimmer und eine Ferienwohnung mit maximal 4 Betten macht Summa Sumarum 17 Betten. Er hat auch einen Garten dabei, in dem sicherlich noch 20 "Betten" aufgebaut werden können. Ich hatte mit Carsten bei meinem letzten Ederseebesuch schon mal darüber geklönt und sicherlich lässt sich da etwas auf die Beine stellen. Allerdings gibt es auch einen Haken : Die Pension befindet sich in einem Wohngebiet und neben einem Friedhof. Die Dauergäste der Grabstätten dürften sich weniger an feiernden Anglern stören, die Anwohner eventuell schon. Ich bin mir sicher, dass wir dort ein bombiges FT abhalten könnten - der See liegt ca 5 Autominuten weg, Carsten hat nen kleinen Angelladen bei der Pension und so gut wie ich ihn inzwischen kenne würde er sich den Allerwertesten für uns aufreisen, damit wir Spaß haben.

Falls Interesse besteht könnte ich Carsten nochmal anhauen, bin ja am 15 und 16.10. wieder bei ihm im Hause.

Aber vielleicht sollten wir erstmal abwarten, was Reiner und Andal auf die Beine stellen können, vielleicht kommt da ja der absolute Oberknaller bei rum.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Stamm
Brassen
Brassen
Beiträge: 90
Registriert: 19.08.2010 - 22:58
Wohnort: Siegen

Beitragvon Stamm » 05.10.2011 - 21:39

@Gerd:Recht hast du :-)
War aber auch nur für total Rücken bzw Campschwache gedacht.ich will AUF JEDENFALL campen unzwar am liebsten nähe Wasser.Aber bevor Leute deswegen nicht kommen können(wollen) wäre das ja eine Alternative.Man müsste sich aber dann an Bit Burger light bzw drive halten ;-)
Rettet den Wald!!Esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 05.10.2011 - 22:17

Wenn der Edersee in Betracht gezogen werden soll und das Treffen
mit den "Feierlichkeiten" auf dem Campingplatz vom letzten Mal stattfinden soll,
dann muss voher unbedingt mit dem Campingplatz gesprochen werden
wann die Halbinsel mit dem Steinhaus über ein WE von Fr bis Sonntag
komplett für uns buchbar ist

Sonst wirds nix mit den nächtlichen "Feierlichkeiten" mit Lagerfeuerromantik
wenn 40 Leute in unterschiedlichen Locations untergebracht sind
bzw. sich die Anwohner der Pension/en gestört fühlen


Also bitte ... Schritt für Schritt ....
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12519
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 06.10.2011 - 17:34

Taxler hat geschrieben:Wenn der Edersee in Betracht gezogen werden soll und das Treffen
mit den "Feierlichkeiten" auf dem Campingplatz vom letzten Mal stattfinden soll,
dann muss voher unbedingt mit dem Campingplatz gesprochen werden
wann die Halbinsel mit dem Steinhaus über ein WE von Fr bis Sonntag
komplett für uns buchbar ist

Sonst wirds nix mit den nächtlichen "Feierlichkeiten" mit Lagerfeuerromantik
wenn 40 Leute in unterschiedlichen Locations untergebracht sind
bzw. sich die Anwohner der Pension/en gestört fühlen


Also bitte ... Schritt für Schritt ....


So siehts aus. Gemütlich wird es nur, wenn alle am gleichen Platz übernachten. Der Campingplatz von der letzten Edersee-Feier war wirklich top !
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 07.10.2011 - 11:39

Das alle zusammen wohnen wird wohl im Sinne aller Teilnehmer sein. ;)
Wäre ja echt Schade wenn die eine Hälfte da wohnt und die andere Hälfte dort !!!

Den Campingplatz am Edersee fand ich schon cool damals.
Da werden alte Erinnerungen wach. ;)
War mein erstes FT. :D
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 07.10.2011 - 15:03

Und in welchem zeitlichen Rahmen soll die Schlammschlacht auf der Halbinsel stattfinden?

Unsere Ermittlungen am Möhnesse ergaben:

Eine perfekte Unterkunft für Angler, aber fürs Treffen nicht geeignet.


Schimpi hat geschrieben:Den Campingplatz am Edersee fand ich schon cool damals.


Ja saucool... knapp über dem Gefrierpunkt!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 07.10.2011 - 16:19

Jo, cool wars echt. ;)
Mein cool war aber eher aufs erste FT bezogen. :D
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 08.10.2011 - 9:41

Dann wird eben nicht Mitte Oktober getroffen sondern wieder im Mai oder Juni

Wenns da vom Wetter nicht passt ... dann ist es eben so

Mensch Andal ... hab Dich nicht so ...
... ich hätte nicht gedacht, dass Du so ein Mädchen bist ... :p

Wenn alle Stricke reissen, dann bekommste ne Sondergenehmigung und darfst im Veranstaltungsraum pennen
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Schröderin
Hecht
Hecht
Beiträge: 1947
Registriert: 26.11.2004 - 1:17
Kontaktdaten:

Beitragvon Schröderin » 08.10.2011 - 14:12

Edersee fänd ich gut, bin ich absolut für. Mai oder Juni ebenfalls. Einen Tag kurzfristigen Urlaub bekomme ich auf jeden Fall, obwohl ich natürlich extremst wichtig bin. :-D
An Alkohol mag ich noch nicht wieder denken (merke : mit einem Irish Pub-Inhaber Absynth zu trinken ist NICHT GUT !!! *kopfhalt*)
Aber es wird bestimmt wie immer klasse, und diesmal kann ich sogar endlich mitangeln !
Gruß, Schröderin

R.I.P.
Christina Aguilera - Hurt -- http://www.youtube.com/watch?v=RyEyzRkd2es

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 08.10.2011 - 14:33

Peter, ich habe schlicht und ergreifend keinen Bock mehr auf Dreck und Letten.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Schröderin
Hecht
Hecht
Beiträge: 1947
Registriert: 26.11.2004 - 1:17
Kontaktdaten:

Beitragvon Schröderin » 08.10.2011 - 15:33

Was sind "Letten" ? *kopfkratz*
Gruß, Schröderin



R.I.P.

Christina Aguilera - Hurt -- http://www.youtube.com/watch?v=RyEyzRkd2es