Fangbericht andere Raubfische 2020

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 1059
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Argail » 22.08.2020 - 15:22

Petri! :clap:
Der frühe Vogel kann mich mal, die zweite Maus bekommt den Käse! :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6120
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Valestris » 22.08.2020 - 15:34

Petri Derrik :clap:
Ich hätte auch gedacht, dass die Afros etwas mehr Power haben, nachdem was man so in Videos sieht.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 616
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Thorben » 22.08.2020 - 18:25

Petri! Ja diese Attacken auf Topwater... Ich war die Woche mit meiner besseren Hälfte mal wieder am Rhein und sie hatte auch einen Rapfen auf Popper drauf.... Leider war der Kescherknecht zu langsam und der gute ist ausgestiegen. Aber die Attacke war echt krass!

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2702
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Tidi » 22.08.2020 - 22:07

Petri.
Ja, die Antennen vom Afrowels sehen echt lustig aus :D

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5486
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Derrik Figge » 24.08.2020 - 2:00

Danke :-)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 454
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 04.09.2020 - 21:37

Moin,

der zweite Versuch mit meiner neuen Rutenkombi Sportex und 3000er Ninja hat jetzt hingehauen. Zugegeben ich war auf Zander aus aber die wollten nicht bei auflaufenden Wasser auf GuFi oder DropShot. Ergo dachte ich nehme mal einen schlanken Blinker und guck mal wer sonst noch da ist, vll. geht der Zander auf schleifenden Blinker oder der Hecht wird neugierig. Vierter Wurf mit einem schlanken 20g-MeFo Blinker von 10cm Länge - volles Rohr reingeknallt! Ein knapp 50er Rapfen...ich liebe diesen Biss ja, die haben immer dermaßen viel Power, dagegen ist der Zander ja echt nur ein nasses Handtuch.

Die Rutenaktion der Sportex ist astrein! Klar, Rapfen muss man nicht großartig anhauen...die rotzen immer selbst voll rein aber auch im Drill macht die Rute eine klasse Figur.

Aber er durfte wieder zurück...
Dateianhänge
IMG_20200904_143939_resized_20200904_063340283.jpg
IMG_20200904_143939_resized_20200904_063340283.jpg (1.49 MiB) 4329 mal betrachtet
IMG_20200904_201415_resized_20200904_092614015.jpg
IMG_20200904_201415_resized_20200904_092614015.jpg (892.35 KiB) 4329 mal betrachtet
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6120
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Valestris » 04.09.2020 - 21:50

Petri :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 616
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Thorben » 04.09.2020 - 22:21

Petri sehr schön!

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2702
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Tidi » 04.09.2020 - 22:40

Petri Heil! :clap:

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 454
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 06.09.2020 - 2:11

Petri Dank! :D
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 454
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 08.09.2020 - 21:16

Kurz an der Buhne angehalten für ein paar Wurf...der dritte Wurf passte schon. Ein Kleiner, 31cm, biss auf 7cm GuFi, Naturfarben.

Aber die Rapfen nerven langsam... :lol: ;)
Dateianhänge
IMG_20200908_145643_resized_20200908_071630409.jpg
IMG_20200908_145643_resized_20200908_071630409.jpg (605.02 KiB) 3963 mal betrachtet
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6120
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Valestris » 08.09.2020 - 21:38

Petri Heil :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Tiedenspringer
Zander
Zander
Beiträge: 454
Registriert: 10.05.2020 - 23:11
Wohnort: Winsen/Luhe

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Tiedenspringer » 08.09.2020 - 22:59

Moin,

vielen Dank - trotzdem bin ich leicht gefrustet, denn mein Zielfisch will einfach nicht. Ich habe dieses Jahr noch keinen einzigen verwertbaren (...maßigen) Zander gefangen. :?

Kurz danach hatte ich den typischen Zanderbiss beim Absinken - kurzer Ruck...er hat den GuFi...einen Bruchteil mit dem Anschlag warten, er dreht den Köder...zu spät, noch ein kurzer Widerstand...ausgerotzt und weg...und verpennt. :| :lol:
Viele Grüße aus Winsen/Luhe
Olaf

"Angeln ist die unverdächtigste Form des Nichtstuns!" ;)

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 1059
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Argail » 09.09.2020 - 6:45

Wie können denn Rapfen nerven? Ich finde die super,viel besser als Zander. Zander machen "TOCK!".....und das war´s dann meist auch schon. Als Sportfisch ist der sowas von langweilig. Rapfen dagegen eskalieren komplett durch! Das macht Spaß! :D Und da ich ausserhalb des FP sowieso jeden Fisch aus der Hand rutschen lasse muss ich auch nicht zwangsweise auf die Küchenfischarten angeln.
Petri zum Räpflein! :clap:
Der frühe Vogel kann mich mal, die zweite Maus bekommt den Käse! :D

Benutzeravatar
Thorben
Zander
Zander
Beiträge: 616
Registriert: 28.11.2018 - 23:54

Re: Fangbericht andere Raubfische 2020

Beitragvon Thorben » 09.09.2020 - 8:04

Naja... Sind wir mal ganz ehrlich, ich nehme meine maßigen Zander größtenteils mit und in der Küche kann der schon was! Am Zander sind halt nur der Biss und danach das menschliche Beißen geil, aber das reicht mir und macht ihn zu meinem Lieblingszielfisch ;)