Beiträge von Gruni

    ich hoffe doch sehr dass dich die laue Premiere Gestern nicht zukünftig vom Brandungsangeln abschreckt.

    .....

    Waren trotzdem ein paar nette Stündchen bei klasse Wetter - fehlte nur der Fisch. ;)

    Hat auf jeden Fall Spaß gemacht und immerhin haben wir nicht ganz geschneidert!

    Und immer wieder schön, Kollegen aus dem Forum mal persönlich zu treffen! :thumbup:

    Gestern dann die Ausfahrt mit der Karoline, hatte irgendwie so gar kein Gefühl wie es wohl sein würde auf Platte vom großen Kutter aus zu angeln und dann auch nur mit 1 Rute.

    Aber ich muß zugeben, ich bin überrascht worden!

    Von der puren Anzahl her war die Ausfahrt zur Sagabank der erfolgreichste Tag, allerdings waren sie durch die Bank kleiner wie im Sund vom Kleinboot aus. Habe bestimmt 5-6 Stück auch wieder reingesetzt, die waren wirklich zu klein!

    Was noch auffällig war....12 Schollen und 5 Klieschen, nicht eine einzige Flunder! Habe auch keinen in meiner Nähe eine Flunder fangen sehen!

    Dafür waren es im Sund 80% Flundern und der Rest Schollen, da ging keine einzige Kliesche ans Band!

    Außerdem sind mit Ausnahme von 1(!) Baby-Dorsch wirklich nur Plattfische gefangen worden, keine Wittlinge wie zB. noch letztes Jahr.

    Am Samstag ist der Urlaub leider schon wieder vorbei, das wars mit Ausfahrten für dieses Jahr... ;(

    Immer wieder Weltklasse deine Berichte zu lesen und die Bilder zu genießen! Many Thx! :thumbup:

    Und da ich gerade hier auf Fehmarn/Germany bin, hab ich tatsächlich gerade Salzwasser inner Nase und eine Menge Platten die letzten Tage gefangen.

    Aber ehrlich gesagt hab ich mich hier über Ü40-Platten gefreut, aber deine Bilder lehren mich Demut... ;)

    Und was ihr da eine unfassbare Landschaft habt!!!!

    Mach Bitte weiter so!!! :clap:

    Guuhde,

    gestern Ausfahrt Nr.2. Wieder ganz komischer Tag, inner Nacht ein fettes Gewitter, morgens bedeckt und schon ein ordentlicher Wellengang und je später es wurde, desto wärmer und ruhiger das Wetter und das Meer. Am Schluß war`s absolute Badewanne, kein Lüftchen, keine Drift und keine Welle.

    Aber trotzdem hat sich der Tach gelohnt, 14 Platte bis 45cm und ein schöner Horni, 2 weitere Hornis sind leider im Drill ausgestiegen, aber so ist das bei den Burschen eben.

    Morgen hab ich meine Premiere beim Brandungsangeln und Dienstag fahr ich mit der Karoline raus, es wird nicht langweilig!

    Muß nurmal gugge wo Frau und Kind eigentlich sind.... 8o

    Argail: Ich hab da soǹe Idee, melde mich bei dir, wenn ich das realisieren kann, aber die JD-Flasche eher nicht... ;)

    Guuhde,

    gestern die erste Ausfahrt im Fehmarnsund mit dem 15 PS die Platten suchen. War irgendwie ein komischer Tag, Morgens Regen, Mittags Hitze und Nachmittags Gewitter mit unfaßbaren Wassermengen 8|

    Dann der Wind aus der einen Richtung, die Drift aber aus der anderen, also hat sich das Boot laufend gedreht, die Herrschaften haben extrem zickig gebissen, habe jede Menge Bisse verkloppt, aber immerhin 8 Platte bis 46cm, 2 Grundeln und einen Seestern konnte ich ins Boot holen, letzterer ging natürlich wieder zurück.

    Heute ist mal rumgammeln angesagt, irgendwie hab ich nach so`nem Tag mit dem Kleinboot danach jedes Mal fürchterlich Muskelkater im Rücken und Oberschenkeln, aber Morgen gehts wieder raus, mal schauen was dann so geht.

    Alter Fred, ich weiß, aber in der Suche habe ich nix passenderes gefunden und nen neuen wollte ich nicht anfangen, da ohne Hintergründe!

    Ich bin seit gestern wieder für 2 Wochen auf Fehmarn, hab erstmal das kleine 15 PS für ein paar Ausfahrten klar gemacht und dann nach Burgtiefe mal schauen, was die Kutter so machen .....ja...die Silverland mit der ich seit Jahren immer wieder rausgefahren bin ist....




    ist augenscheinlich verkauft worden.....



    und zu nem...



    RESTAURANT umgebaut.... 8|

    Hab mich mal mit der "Crew" unterhalten...BagLimit 1 Dorsch hat ihr das Genick gebrochen, lohnt sich nicht mehr und mit den jetzigen Spritpreisen wäre sie jetztwohl noch günstiger zu haben gewesen...

    Bin dann rüber zur Karoline gelaufen...wenn die Sonnt ags um 14 Uhr zu`ner Seebestattung rausfährt (außer die Man in Black haben`nen Angelausflug gebucht), dann hat sie auch die Prioritäten angepaßt...werde da morgen mal anrufen, ob/wann noch angeln und auf was überhaupt.....in Heiligenhafen hat angeblich auch der größte Teil der Angelflotte die Segel gestrichen, aber das wurde mir auf der Silverland gesagt, habe ich nicht mit eigenen Augen gesehen!

    Ja....läuft....besonders wenn man so das große Ganze im Auge hat und welcher Aktionismus was für Folgen für welche Gruppen so hat...und was da ein riesen Rattenschwanz an Existenzen mit dranhängt....aber natürlich sind wir Angler und die Kutter dran Schuld..... X/

    Och, ich schau hier eigentlich fast täglich vorbei.

    Nur leider gibt es immer weniger Posts auf die es Sinn macht zu antworten...

    Und in den Fangmeldungen hält wenigstens Derrik die Fahne hoch, man könnte meinen sonst fängt keiner was...wie z.B. ich mangels Zeit zum angeln.... :(

    Ich frage mich ehrlich gesagt immer wieder was

    A) einen Rookie dazu veranlasst aus heiterem Himmel so einen Werbe-Beitrag zu schreiben der ...Ja...was eigentlich aussagt?

    B) immer wieder erfahrene User darauf einsteigen und den Bot damit auchnoch belohnen

    C) augenscheinlich keinem auffällt das von diesen Rookies danach nie wieder was kommt....

    .....Aber gehe selten noch angeln . Fischstäbchen vielleicht. Aber im Deutschen Laden in Syracuse gibt es die nicht. Nur so komisches Zeugs und Öttinger Bier eine Flasche 5 Euro. Naja. Ist halt so und wegen dem Ölgeschäft muss ich mal hier mal da sein. Blöder Beruf. Hätte Lehrer werden sollen oder sonst was. Handwerker oder so. Hab zwar viel zuviel Geld. ....

    Findest du nicht auch das diese olle und natürlich unfassbar glaubwürdige Geschichte so langsam mal wirklich Armselig ist?! :zzz:

    Klopf Klopf.......

    Ich mache mal gaaaanz vorsichtig die Tür auf und schau mal wer so da ist... ;)

    Da is er wieder...

    ... dieser Schimpi...

    Ja Mensch, da Issa Ja wieder! jumpinglemon

    Erst letztens mit Thorben drüber gesprochen unter welchen Windelbergen du wohl verschwunden bist! 8o

    Hoffentlich auf Bald mal wieder!!

    Petri und mal wieder vielen Dank für den Bericht, kann das Salzwasser mal wieder fast riechen! :thumbup:

    Da sieht man dann doch mal das wir Alle eigentlich nur auf`ner klitzekleinen blauen Murmel die sich in einem gigantischen Nichts um eine kleine Sonne dreht leben!

    Hab mir die Tage hier in Frankfurt/Deutschland fasziniert die Satellitenaufnahmen der gewaltigen Vulkanexplosion vor Tonga im Pazifik auf der anderen Seite angeschaut 8| und jetzt lese ich einen Bericht von dir aus East Sooke/Kanada das ihr das an den Strömungen merkt!

    Kann schon zum Nachdenken anregen.... ;)

    ...

    Man fährt nicht mit so einem "Boot" bei Dämmerung oder gar Dunkelheit da draußen rum, das ist m.E. viel zu gefährlich.....

    Jepp! Weißde aber immer erst hinterher.... :-@

    Bin 00 vor Dahme aufe Ostsee mit`nem Boot vonnem Kumpel reichlich lange unterwegs gewesen (Schlauchboot mit Hartboden und 5(!) PS) und da hat der Motor 1a gefunzt!

    Bin eigentlich Mittachs raus, aber erst haben die Platten gebissen wie doof und als es gedämmert hat, kamen die Dorsche....da geht die Zeit verloren...dann natürlich das driften.....in der Dunkelheit hab ich dann einfach die Landmarken nicht mehr gesehen, Positionslichter... ^^ , Handy.... :D , hatte immerhin`ne Taschenlampe dabei....und bin dann da in der Gegend rumgeirrt....öööhh... :-S

    Ich werde niemals diesen MegaAnschiß und anschließenden Vortrag der Herrschaften mit den richtig hellen Scheinwerfern vergessen! :oops:


    Diese App werde ich mir zumindest mal genauer ansehen....

    So ist es Leider!

    Und aus dem Grund hab ich es schon vor langer Zeit aufgegeben irgendeiner Organisation was zu spenden!

    Es versickert einfach zu viel!

    Als ich 2014 zum fischen auf den KapVerden war lag da ein paar Tage der Trimaran von SeaShepherd

    Ich möchte nicht wissen was der Pott alleine an Unterhalt kostet!

    Und die Buben haben es da auch ordentlich shepern lassen, aber mehr an der Bar....

    Fängt ja schon im kleineren an...hier im Ffm-Westend sitzen an taktisch günstigen Stellen Bettler bei denen dir die vom bloßen Anblick schon Tränen in die Augen steigen...aber wennde dann Abends vom Büro zum Auto gehst, dann läuft der Lahme vor dir plötzlich wie ein junges Reh, hat das neueste I-Phon am Ohr und wird 3 Ecken weiter vonnem dicken Sternenkreuzer abgeholt!

    Tut mir dann zwar wirklich Leid um die Menschen die wirklich Hilfe brauchen und die Organisationen die wirklich was bewegen, aber für mich ist das nicht transparent genug und daher hab ich da für mich eine klare Entscheidung getroffen!

    Und zu J...naja....Planet der Fischstäbchen würde ich mal vermuten....

    Oha...da fallen mir ein paar Geschichten ein....ich weiß zB. bis heute nur rudimentär wie ich beim Forumstreffen damals von Argail bis ins Hotel gekommen bin... :bia:

    Aber eine Nummer werde ich im Leben nicht vergessen....Anno 1995....Genauer gesagt der 31.12.1995...Ort Playas del Coco in Costa Rica!

    Zum Big Game im Golfo de Papagayo, war ein recht erfolgreicher Trip!

    Am Ende des Tages mit dem Boot zurück in die Bucht von Coco gefahren, da es damals keinen Steg zum anlegen gab, sind wir mit `nem kleinen Ruderboot dann zurück an den Strand gebracht worden.

    Nebenbei möchte ich erwähnen, das der Strand in Coco durchaus frequentiert ist, darunter eine nicht zu unterschätzende Anzahl wirklich extrem gut aussehender junger Damen!

    Ich war Mitte 20, Single, Fit und hatte an dem Tag meinen allerersten BlueMarlin gefangen!

    Hab mich also wie Cortez der Eroberer mit stolzgeschwellter Brust auf den Bug von dem Ruderboot gesetzt und....Ja....

    Es kam eine Welle....extrem Lässig surft das Boot auf dieser Welle an den Strand und ich erobere noch extrem LässigerUnendlichCool auf dem Bug sitzend den Strand ....bin mir natürlich bewusst das die Nummer von allen Seiten beobachtet wird , das reinkommen der Boote ist immer interessant! :dance::

    Die Welle bricht, das Boot setzt abrupt auf....ich fliege im hohen Bogen vom Bug und lande extrem unlässig rücklings im Sand.... :~[

    Die nächste Welle kommt und die ist deutlich höher wie die vorherige.... =O

    Ich muß ehrlich gestehen das ich nicht mehr genau weiß was danach passiert ist...außer das die Welle mich umgehauen hat, das Boot augenscheinlich über mich drüber gedonnert ist und mich zum Glück irgendwer (weiß bis heute nich wer...) zur Seite gezerrt hat, sonst hätte mich das Boot beim zurückweichen der Welle wohl dann endgültig erledigt!

    Naja...wir waren noch ein paar Tage dort, mein Rücken war blitzeblau und selbst Abends inner Dizze...

    "You are the guy off the boat!" :D

    Wie gesagt.....hatte einige Erlebnisse...aber DIE Nummer...werde ich NIE vergessen!

    Selten Dämlich und manchmal willsde echt nur... :magic:

    Petri Männers!

    Da habt ihr aber mal ordentlich losgelegt! :clap:

    ..Ein Stahlvorfach unter Druck schneidet wie ein Messer.....

    Ich hab vor einigen Jahren mal`nen Hecht gefangen der Backbord Zahntechnisch wirklich komplett blank war!

    Trotzdem gut genährt , alles verheilt und da er tief geschluckt hatte, hab ich ihn mitgenommen.

    Das Gebiss müßte ich noch irgendwo in der Sammlung haben....aber diese Fänge sind auf jeden Fall ein absoluter Beweis dafür das C&R funktioniert!

    Aber @ Toppic:

    Hab jetzt auch für 2022 entschneidert! :dance::

    Wieder auf KöFi an der freien Leine einen süßen 56er aus dem See gezupft:

    Und da er (ich vermute zumindest mal dasser ein Er ist) 1. der Erste des Jahres, 2. perfekt in der Lippe gehakt und 3. unter meinem persönlichem Mindestmaß....

    to fight another day! 8)