Fangberichte Zander 2013

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10804
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 13.01.2013 - 9:29

Nach längerer Abstinenz bin ich gestern früh auch mal wieder ans Wasser gekommen - zum achten Mal dieses Jahr 8) Bereits um kurz nach sieben war ich dort, dank meines Sohnes war die Nacht um halb sechs zu Ende, und schon nach wenigen Wurf gab es ein ganz sachtes "Töckchen" das nach kurzem Drill mit einer 75er Dame belohnt.


Bild


Kurze Zeit später gesellte sich Paddi zu mir und noch während er am montieren seiner Rute war gab es bei mit wieder ein Tock - diesmal aber nicht so ein zartes Anfassen , sondern ein richtiges Männertock. Umso erstaunter war ich, dass der Fisch geschätzte 30 cm hatte.


Bild


Paddi meinte dann, ich sollte doch mal langsam machen :lol: , aber ich konnte mich einfach nicht mehr bremsen. Schon ein paar Wurf nach dem Minizander gab es den nächsten Biss, diesmal hatte der Fisch auch ca 30 cm, war aber wesentlich schöner anzusehen.


Bild



Nachdem dann auch Paddi das angeln begonnen hatte stellten die Fische das Fressen ein, es gab nicht mehr einen Biss. :(
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 13.01.2013 - 11:26

petri gerd,

ist eine schöne " miss molly " die du da an land gezogen hast.

gruss
... aber wir bleiben freundlich.
Mal sehen wie lange noch.

Bild

http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 13.01.2013 - 14:17

Sauber Gerd, digges Petri :)
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Paddi
Zander
Zander
Beiträge: 635
Registriert: 13.11.2009 - 12:11
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Beitragvon Paddi » 13.01.2013 - 15:18

Nachdem dann auch Paddi das angeln begonnen hatte stellten die Fische das Fressen ein

Die haben wohl die Gefahr meiner Anwesenheit vernommen ;)

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10804
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 14.01.2013 - 7:24

http://www.blinker.de/forum/viewtopic.p ... 451#477451

Hier kann über die nachträgliche Bildbearbeitung von Fangbildern weiter diskutiert werden. In diesem Thread bitte nur Fangberichte und dazugehörige Petris. Danke.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 14.01.2013 - 9:18

Petri @ Gerd zu den Rheinfängen!

Bei mir gabs gestern nur einen ca. 65er Zander. Leider ist mir noch ein ca. 80er ausgestiegen, weil ich die Handlandung verpatzte. Hatte ihn schon kurz im Griff, dann konnte er sich aber nochmal befreien und schlitzte bei der anschließenden Fluch aus. Zwei Fehlbisse noch, aber als dann die Sonne rauskam, ging garnichts mehr.
Bild
Petri Heil wünscht euch Veit!

Redaktion Blinker
veit.wilde@blinker.de

xXSTÖRFALLXx
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 26.08.2011 - 18:46

Beitragvon xXSTÖRFALLXx » 16.01.2013 - 18:17

Klasse Fisch, besonders die Stacheln auf dem Rücken sehen toll aus!
Hat der Fisch eine Krankheit, oder ist die Schwanzflosse irgendwie aufgescheuert bzw. abgenutzt???

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 16.01.2013 - 20:25

Petri Veit zum tollem Fisch.
So ein leben will ich auch mal haben. Kann man das studieren??? :D :schlaumeier:
Ich finde man sollte Angeln als Unterrichtsfach haben.
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 19.01.2013 - 14:27

Ich muss zugeben, dass ich heute bei - 4 Grad und eisigem Ostwind echt überzeugt war, dass die Erfolgsserie der letzten Wochen mal ein Ende haben würde. Hört sich komisch an, aber eigentlich wollte ich nur mal ein bisschen an die frische Luft. Zunächst sah auch alles so aus, als ginge nix, denn für ca. zwei Stunden herrschte Totentanz. Nicht mal ein Brassenrucker oder der Ansatz eines Bisses.
Aber dann kam er doch, der unerwartete und kaum spürbare Tock. Ein kleiner Zander mit großem Hunger. Irgendwie hat der mich schon gefreut, bei diesen Bedingungen.
Bild
Und er gab auch Motivation zum Weitermachen, denn spätestens nachdem ich kurz darauf meinen Köder bei einem Hänger einbüßte, wäre ansonsten Schluss gewesen.
Neu montiert und nochmal die kalten Finger verdrängt. Und dann.... ein Zupfer... nein ein Hänger .... doch nicht, der bewegt sich ja.... was denn nun.... ahhhh, da waren die Kopfstöße .... und die fielen heftig aus. Die Rollenbremse musste aufgedreht werden. Eine gute Minute später war das Ergebnis des "sinnlosen" Angeltages an Land. Saufett und das bei ungroßzügig gemessenen 94 Zentimetern. Der Sea-Shad hat's wieder gerichtet.
Bild
Bild
Das war dann der Zeitpunkt, den Heimweg anzutreten. Ich wollte ja schließlich nur mal an die frische Luft. ;-)
Petri Heil wünscht euch Veit!



Redaktion Blinker

veit.wilde@blinker.de

Doze
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 27
Registriert: 12.04.2012 - 14:29

Beitragvon Doze » 19.01.2013 - 14:36

du armer ... immer diese Kapitalen beim Frischluft schnappen :)

Petri

Doze

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 19.01.2013 - 17:10

Petri Veit !!!

Bei uns geht garnichts, alles vereist seit ca. 1 Woche.
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2540
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 19.01.2013 - 19:32

Gaaanz dickes Petri Heil, besonders natürlich zur fetten Zandermami.

Horst_Günther
Barsch
Barsch
Beiträge: 143
Registriert: 25.03.2012 - 13:38

Beitragvon Horst_Günther » 19.01.2013 - 22:48

Petri Veit!

Oldschool
Brassen
Brassen
Beiträge: 96
Registriert: 02.11.2012 - 0:30
Wohnort: Stadthagen

Beitragvon Oldschool » 20.01.2013 - 3:51

@ Veit Petri Heil !

Verdammt, in irgenteinem Katalog habe ich dieses Maßband gesehen,
kann mir jemand helfen ? Würde gerne das selbe oder ein ähnliches haben wollen.

Danke...
Bild

Benutzeravatar
donlotis
Zander
Zander
Beiträge: 972
Registriert: 08.09.2003 - 14:56
Kontaktdaten:

Beitragvon donlotis » 20.01.2013 - 17:38

Petri Veit! Das ist ja wieder ein schöner Brocken. Danach waren die Hände wieder mollig warm, stimmt's?

Gruß Don
nureinestunde

BildBild