Gummifische für Zander

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

angler patrick
Barsch
Barsch
Beiträge: 127
Registriert: 16.02.2011 - 19:16

Beitragvon angler patrick » 16.05.2011 - 19:26

ok dann werde ich mir mal alles ein wenig zu legen also Naturfarben und Schockfarben

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 16.05.2011 - 23:32

Sagte ich doch.
Lese am besten meinen Post noch einmal, dann ergänze die noch um die anderen beiden Varianten. :D
Aber wie gesagt ist auch immer eine Gewässerfrage. Meine erste Wahl für Zander ist normal IMMER der Neongelb/rote. Ich bevorzuge auch fast nur Schockfarben wenn es auf Zander geht.

Benutzeravatar
LaZe
Zander
Zander
Beiträge: 1054
Registriert: 28.09.2008 - 18:19

Beitragvon LaZe » 17.05.2011 - 17:28

Wenn es um die Farbe geht war bei mir gelb/grün und weiß immer ein Versuch wert.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10787
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 18.05.2011 - 7:04

Im Stillwasser fische ich momentan am liebsten den Fat Impact von Keitech in der Farbe Ayu. Er kostet zwar ne ordentliche Stange, allerdings ist er echt fängig. Selbst an kleinsten Köpfen hat er ein super Spiel.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
donlotis
Zander
Zander
Beiträge: 972
Registriert: 08.09.2003 - 14:56
Kontaktdaten:

Beitragvon donlotis » 18.05.2011 - 17:59

Meine bevorzugte Farbe ist 'Motoroil', die hat mich noch nie im Stich gelassen.

Gruß donlotis
nureinestunde

BildBild

mbfishing
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 37
Registriert: 29.12.2006 - 17:51
Wohnort: Zschepplin

Beitragvon mbfishing » 22.09.2011 - 10:07

Wenn du in klaren Gewässern angelst, nimm natürliche oder transparente Farben! Achte auch darauf, dass du schlanke Gummifische nimmst, die passen ehrer ins Beutechema.

http://www.veit-wilde.de/gummikoeder__s ... shing.html

Benutzeravatar
Raubfisch-Fan
Zander
Zander
Beiträge: 651
Registriert: 04.07.2011 - 21:39

Beitragvon Raubfisch-Fan » 22.09.2011 - 15:08

Mein lieblings Gummi für Zander ist der 12cm Kopyto. Der fängt das ganze Jahr über.

Pieks
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 26
Registriert: 21.10.2010 - 10:01

Beitragvon Pieks » 30.10.2011 - 10:56

Hoi,

hab dieses Jahr meine ersten 2 Zander gefangen

Den ersten im Jüly nachts 23.30 auf Krypto 15cm scgwarz mit Orangen Kopf.
Den 2ten gestern 18.00Uhr im trüben Kanalwassser. Farbe orange durchsichtig.(nachdem ich alle Farben durchprob. hatte)
?:{ Und nix mit absinken hab ein wenig schneller eingekurbelt wegen der Steinpackung am Ufer, da pacht der doch kurz vorm rausziehen noch zu.Der muss verwirrt gewesen sein.Auf meinen Köder n Zander?. Normalerweise flüchten die wenn ich ans Wasser komm^^
Bei mir wird sich wohl die Farbe Orange durchsetzten warum auch immer.
Wie kann das sein?Hier gibts bestimmt keine Fische.

Benutzeravatar
LaZe
Zander
Zander
Beiträge: 1054
Registriert: 28.09.2008 - 18:19

Beitragvon LaZe » 30.10.2011 - 11:53

Ich biete hier direkt noch mal an dieser Stelle an: Spinnfischkurs im Zusammenhang mit Zander Guiding am Rhein in Düsseldorf und Umgebung. Wurftour vom Ufer aus!

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4378
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 30.10.2011 - 17:55

Pieks hat geschrieben:Bei mir wird sich wohl die Farbe Orange durchsetzten warum auch immer.


Orange oder Brauntöne sind mittlerweile bei uns am Rhein Top. Ich schätze mal die Dinger ein bissl wie Grundeln aussehen.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.