Ich will ein Haustier !

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Kenny007
Hecht
Hecht
Beiträge: 1653
Registriert: 05.01.2005 - 20:24
Wohnort: Bonn am Rhein

Ich will ein Haustier !

Beitragvon Kenny007 » 06.11.2007 - 17:24

Moin
Ich habe noch ein gutes "altes" Terrarium. 50cm hoch und breit und etwa 80 oder 90cm lang. Hat Schiebetüren und oben so ein 5cm breites Gitter. Die Türen sind auf einer höhe von ca 8cm.

Ich hätte sehr gerne ein Haustier. Nur welches ?
- sollte nicht zu anspruchsvoll sein
- sollte nicht zu oft fressen (Ich könnte es nicht täglich füttern)
- wenn möglich Fleischfresser (bzw Grillen oder so )
- sollte nicht wenig "Lärm" machen

Was für eine Art Tier es sein soll ? Ich bin allem über sehr aufgeschlossen. Reptilien, Insekten, Krebstiere, Amphibien(Wasser kann man ja etwa 7cm hoch reinfüllen)..... egal. Nur keine Spinne, die sind mir zu langweilig.

Wandelne Blätter finde ich zwar sehr interessant aber ich möchte nicht 1mal die Woche neue Streucher flücken. Desshalb wären mir Fleisch fressende Tiere lieber.

Ich finde im Internet keine große Auflistung mit Tieren fürs Terrarium. Hättet ihr nen guten Link ?

bis denne
Sven
Egal wie erfolgreich Du bist, egal wie
sehr Du versagst, über einer Milliarde Chinesen ist das scheißegal.

ver
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 13
Registriert: 15.08.2006 - 19:11
Wohnort: bei weilburg

Beitragvon ver » 06.11.2007 - 17:39

hallo kenny007

ein geiles "haustier" was ich dir empfehlen kann , ist ein scolopender !
hatte auch mal einen ! absolut geniales tier !


[url]http://www.terra-animals.de/scolopendra.php


das terra sollte aber absolut ausbruchsicher sein ! und wenn er dich beisst , höllische schmerzen ! ich weiß von was ich rede ! und von der haltung eigentlich relativ unkompliziert !

mfg christian
catch & release

Lennard
Zander
Zander
Beiträge: 489
Registriert: 22.11.2005 - 17:54

Beitragvon Lennard » 06.11.2007 - 18:58

Hi,
Ich würde dir zu einer Vogelspinne raten.
Hab zuhause selber so um die 50 Stück, aber bevor du dir überhaupt ein Tier kaufst, kauf dir davor ein Buch von dem jeweiligen Tier!
Es wird es dir danach danken
LG lennard
Nur Dicke , Grüße Lennard

Lennard
Zander
Zander
Beiträge: 489
Registriert: 22.11.2005 - 17:54

Beitragvon Lennard » 06.11.2007 - 19:00

Hallo,
und wenn er dich beisst , höllische schmerzen ! ich weiß von was ich rede ! und von der haltung eigentlich relativ unkompliziert

Ich halte seit gut 3 Jahren meine Vogelspinnen und wurde kein einziges mal gebissen! Ich hasse es wenn manche damit pralen oder so weil es zeugt von unheimlicher doofheit!!!!!!
MFG
Nur Dicke , Grüße Lennard

ami

Beitragvon ami » 06.11.2007 - 19:19

Lennard hat geschrieben:Hallo,
und wenn er dich beisst , höllische schmerzen ! ich weiß von was ich rede ! und von der haltung eigentlich relativ unkompliziert

Ich halte seit gut 3 Jahren meine Vogelspinnen und wurde kein einziges mal gebissen! Ich hasse es wenn manche damit pralen oder so weil es zeugt von unheimlicher doofheit!!!!!!
MFG


er meint nicht eine Vogelspinne sondern einen Hundertfüßler, siehe Link!
Und Vogelspinnen wollte er nicht siehe oben.

Ich wollte mir mal so art Argamen holen oder geckos oder so etwas ähnliches.
Wenn du dir dort so eine oder zwei große Echsen holst, die in so einer Wüstenlandschaft leben, die sind doch ganz nett, fressen glaub ich Grashüpfer und sind recht pflegeleicht!

Benutzeravatar
Jonesy
Zander
Zander
Beiträge: 1339
Registriert: 14.11.2004 - 20:44
Wohnort: Hannover 96

Re: Ich will ein Haustier !

Beitragvon Jonesy » 06.11.2007 - 19:20

Kenny007 hat geschrieben:- sollte nicht wenig "Lärm" machen


Schonmal über Nachwuchs nachgedacht? Einfache Formel: Wenig Futter = viel Lärm

Sollte dir doch entgegen kommen..

Ok, die wachsen irgendwann aus dem Terrarium raus, aber.. :oops: :badgrin:

Benutzeravatar
Kenny007
Hecht
Hecht
Beiträge: 1653
Registriert: 05.01.2005 - 20:24
Wohnort: Bonn am Rhein

Beitragvon Kenny007 » 06.11.2007 - 19:41

ver hat geschrieben:hallo kenny007
ein geiles "haustier" was ich dir empfehlen kann , ist ein scolopender !
hatte auch mal einen ! absolut geniales tier !
[url]http://www.terra-animals.de/scolopendra.php
mfg christian


Versteckt sich das Tier nicht den ganzen Tag unter nem Ast ? O.o
Ne aber ein Tausendfüssler is dann doch nicht so das wahre ^^
Aber Danke :D Die Seite werde ich mir mal genauer anschauen.

PS: An die anderen. Eine Spinne wollte ich auf keinen Fall ;)

Danke und bis denne
Sven
Egal wie erfolgreich Du bist, egal wie

sehr Du versagst, über einer Milliarde Chinesen ist das scheißegal.

Benutzeravatar
Kenny007
Hecht
Hecht
Beiträge: 1653
Registriert: 05.01.2005 - 20:24
Wohnort: Bonn am Rhein

Beitragvon Kenny007 » 06.11.2007 - 19:46

Ist die Edit-funktion schon wieder weg ? Die wurde doch letztens erst wieder eingeführt. O.o

Es sollte natürlich - KEINE lauten Geräusche machen ;) ^^
Egal wie erfolgreich Du bist, egal wie

sehr Du versagst, über einer Milliarde Chinesen ist das scheißegal.

SirCorbi
Zander
Zander
Beiträge: 448
Registriert: 12.06.2007 - 16:52

Beitragvon SirCorbi » 06.11.2007 - 20:03

Ím Off-Topic is die glaub ich aus.
MfG
SirCorbi

Der gemütliche Angler
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 19.09.2006 - 15:42

Beitragvon Der gemütliche Angler » 06.11.2007 - 20:24

ich hab zwar keine Ahnung, ob die Fleisch fressen, aber wie wäre es denn mit Schildkröten? Was spricht dafür ?
-wenn die nich grade ne Party feiern, sind die nich soooo laut :lol:
-kann man meines Wissens gut in so einem Terra halten (es sollten natürlich keine übergroßen Schildkröten sein, sondern solche Lüdden)
- und der allerwichtigste Punkt ist: Die sehen nich so (meines Erachtens) abartig aus, wie z.B. dieses Ding, was da oben schon gepostet wurde



Aber ich glaube halt, dass die kein Fleisch fressen, sondern nur Pflanzen.
Das Angeln kann man nicht lernen.
ZUM ANGELN MUSS MAN GEBOREN SEIN!!! ;-)

Benutzeravatar
z40t-schnorrer
Zander
Zander
Beiträge: 830
Registriert: 27.11.2004 - 13:58
Wohnort: Raum Hannover / Bad Wildungen

Beitragvon z40t-schnorrer » 06.11.2007 - 20:30

Wie wär es mit Schaben?

Benutzeravatar
Bonefish
Hecht
Hecht
Beiträge: 2541
Registriert: 14.06.2004 - 18:14

Beitragvon Bonefish » 06.11.2007 - 20:36

Schau dich mal hier um...

www.reptilica.de


Die bieten eine ziemlich große Auswahl, auch an "günstigeren" Tieren wie Geckos.
Wir sind zu Allem bereit, aber zu Nichts nütze!

Benutzeravatar
Udo
Hecht
Hecht
Beiträge: 1991
Registriert: 05.08.2006 - 1:59
Wohnort: Braunfels

Beitragvon Udo » 07.11.2007 - 0:03

Skorpione(pfui, da habe ich einen Ekel vor, aber jedem das seine).
Grüne Mamba(brauchst Du aber irgendeine Erlaubnis für glaube ich)
Andere Schlangen, wenn dann nur kleine, da das Terrarium sehr klein ist.
Funnel Web Spinne( schöne große aber sehr giftige Spinnenart).
Für Geckos und Leguane ist das Teil auch zu klein.
Wasserschildkröten
Krebstiere
Sonst fällt mir grade auf Anhieb nichts ein.


Gruß... Udo
Bremse auf beim Wallerlauf!

Der Junge mit der Angel
Zander
Zander
Beiträge: 820
Registriert: 25.03.2005 - 18:06

Beitragvon Der Junge mit der Angel » 07.11.2007 - 9:47

Fleischfressende Pflanzen?
"Wenn man nicht ab und zu Pech im Leben hat, weiss man das Glück nicht zu würdigen...
Danke dafür!"

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10759
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 07.11.2007 - 10:08

Schau Dir mal diesen niedlichen Kerl an, kommt vielleicht für Dich in Frage:

http://mysterion.gomeck.de/wurm.html
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen