Abgesplittet (aus Einkaufsliste)

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Spaik

Beitragvon Spaik » 03.04.2006 - 7:14

[quote="riotkid
an die "faschismus"keule traust du dich noch nicht ganz ran, deswegen muss die "stasimethoden"keule herhalten?! erbärmlichst[/quote]

@ Mods
Wie war das doch gleich mit sinnlos Posting?

@ riotkindchen
Im Gegensatz zu Dir, kennt er die " stasimethoden"keule !!!
Nicht aus Geschichtsbüchern oder Google. Auch nur weil er laut sagte was er dachte. Deine Äußerung ist ja mal richtig- erbärmlichst!!

@Peter
Wenn schon dann alle. Man schickt keinen zum Spielen auf die Autobahn.

Benutzeravatar
achimx
Zander
Zander
Beiträge: 729
Registriert: 20.08.2004 - 17:54
Wohnort: Augustfehn/Niedersachsen

Beitragvon achimx » 03.04.2006 - 8:04

Ich wollte mich eigentlich nicht zu dem Thema äußern, da ich es sehr schade finde, zu sehen, was hier so abgeht....

Mensch Leuts, reisst euch doch mal am riemen... jeder kennt die forumsregeln, die er mit dem beitritt in dieses forum akzeptiert, und jeder weiss, das die mod´s das letzte wort haben, und auch das ist nun mal unumstößlich... wenn mir das nicht passen würde, würde ich das forum wechseln oder sonstwas, und fertig, und nicht so einen, dsorry, affentanz wie einige hier, veranstalten....

Wenn jemanden ein threat nicht gefällt, soll er ihn einfach wieder schliessen und fertig.... das wurde von gewissen personen, die hier abgehen wie ein zäpfchen, selber schon gesagt...

und dann anfeindungen, einfach aus demm ff heraus, als spaik, motzki, schorsch etc... was soll denn das, ist das wirklich euer niveau? hab ich bisher eigentlich nicht gedacht....

dann hält man einigen usern vor, das sie da und dort keine beiträge schreiben und blablabla...

ich halte sehr viel von diesem forum und habe bisher auch sehr viel, wenn auch nur unbekannterweise und eben für mich teilweise anonym, da ich bis jetzt noch keinen user persönlich kennengelernt habe (was eindeutig an mir liegt), von vielen usern viel gehalten, weil sie fachtechnisch eine menge beigetragen haben und eben auch spasstechnisch echt gut drauf waren.... aber so wie du jetzt zum beispiel abgehst, wm66, das hätte ich dir nicht zugetraut, da hatrte ich die , auch wenn kritik kommt, mehr zugetraut.... aber ich will kein urteil fällen, da ich dich eben nur aus dem netz kenne....

Und wenn einige die jugendlichen nerven, mein gott, ihr wart auch mal jung, und das die jugend von heute anders tickt als wir früher, das weiss man doch und kann dementsprechend reagieren....

und einige gehen hier nur ab wie ein zäpfchen, wenn´s gegen mod´s geht.... merkwürdig.... und schadfe.... selber hinstellen und besser machen, sag ich nda nur... und ich glaube, es würde nicht lange dauern, da würden diese herren ziemlich sparsam aus der wäsche gucken....
Gruss,

Micha

Ich komme aus usA (unser schönes Ammerland)

Motzki

Beitragvon Motzki » 03.04.2006 - 9:10

Taxler hat geschrieben:
Motzki hat geschrieben:und auf der autobahn spiele ich mit einem 40 tonner,


Spiel weiter mit dem 40-tonner - aber verschon uns mit Deinen hemdsärmelig niveaulosen Anfeindungen.


Gruß,
Peter


Super Peter! {ß*#

Und was ist denn das????

Kommt, geht woanders spielen, okay ? Vielleicht auf der Autobahn ?
_________________
Petri Heil und immer Fische in Beißlaune
Gruß
Volker

Angler sterben nie, sie riechen nur manchmal so.


Bei soviel Parteiergreifung für Deinen Busenfreund >:C >:C >:C

Servus

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 03.04.2006 - 9:11

@ AchimX

Danke für diese vernünftigen Worte :clap:

Das Grundproblem liegt schon mehrere Wochen zurück -
Spaik und Motzki haben ja bereits seit längerer Zeit nur noch kontraproduktiv gepostet

Dass das ganze jetzt plötzlich eskalierte war nicht spontan, sondern eine bereits seit längerem vorhersehbare Situation.

In einem öffentlichen Forum muss eben auch auf schwächere Rücksicht genommen werden.
Es gibt keine Altersbeschränkungen - weder nach oben, noch nach unten.

Da sich die "Jungs" nicht damit abfinden konnten, war eben diese Plattform nicht mehr Ihre virtuelle Heimat.
Ein Wechsel ist in diesem Fall doch völlig verständlich und legitim.

Dass sie dann allerdings zum Abschied derart mit Dreck um sich werfen ist wirklich äusserst erbärmlich
und wirft einen dunklen Schatten über die früheren Zeiten. :roll:

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

flashk
Zander
Zander
Beiträge: 362
Registriert: 24.12.2004 - 15:28
Wohnort: Rinteln, Weser

Beitragvon flashk » 03.04.2006 - 9:13

Was hier auffällt ist dass von den Initiatoren dieses Threads bisher noch kein Vorschlag gemacht wurde, wie man dieser, vermeintlichen, Probleme dieses Forums Herr werden könnte! Ich bin zwar auch in weiten Teilen Willis, Schorschs und v.a. reverends Meinung, nur wüsste ich nicht wie sich in dieser Hinsicht etwas ändern ließe. Das beste Mittel ist immer noch die Ignoranz gegenüber dem, was einem nicht passt.

Es ist eben schwierig in einem Internetforum eine perfekte Moderation abzuliefern, da sich jeder, der will, hier beteiligen darf und das schreiben kann was er will! Und, jetzt kommt&s, weitestgehend anonym und aus sicherer Entfernung! Würden wir alle uns an einem Tisch gegenüber sitzen würde wohl einiges anders laufen.

MfG

...
...and out came the eels!

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 03.04.2006 - 9:17

Motzki hat geschrieben:Bei soviel Parteiergreifung für Deinen Busenfreund >:C >:C >:C


Ok - hast mich jetzt wirklich und nachhaltig überzeugt ;)

... der baldige und endgültige Abschied von Dir fällt mir plötzlich gar nicht mehr schwer 8)

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

flashk
Zander
Zander
Beiträge: 362
Registriert: 24.12.2004 - 15:28
Wohnort: Rinteln, Weser

Beitragvon flashk » 03.04.2006 - 9:30

Nachtrag:

Die obige Sache mit der Ignoranz ist freilich nicht generell gemeint! Jeder sollte sagen was ihm nicht passt.

Das Verhalten von Motzki rechtfertigt übrigens langsam aber sicher eine Sperrung! ;)

MfG

...
...and out came the eels!

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 03.04.2006 - 10:30

Was soll eigentlich dieser Unfug, hier einseitige Vorrechte zu fordern, nur weil User XY seit langer Zeit dabei ist? In einem Forum gibt es kein "Altes Hasen Recht"!!!

Wenn dem auch nur annähernd so wäre, dann könnte ich mir hier ja alles erlauben. Dem ist aber garantiert nicht so und obwohl wir uns persönlich wirklich sehr gut kennen und gegenseitig schätzen, hat mir der Peter schon mehr als einmal kräftig auf die Finger geklopft. Und womit hat er das gemacht? Mit Recht!

Was allerdings immer noch fehlt, sind eindeutige Forderungen der Kritikanten! Kommt da vielleicht noch was!?

So lange da keine klare Diskussionsgrundlage geschaffen wurde, gehe ich nur von Randale um ihrer selbst Willen aus. Da muss sich dann auch keiner wundern, wenn er die Türe von außen bestaunen darf.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 03.04.2006 - 10:46

Dass das ganze jetzt plötzlich eskalierte war nicht spontan, sondern eine bereits seit längerem vorhersehbare Situation.


Ganz genau Peter du hast es erfasst...ganz genau!!!
In einem öffentlichen Forum muss eben auch auf schwächere Rücksicht genommen werden.
Es gibt keine Altersbeschränkungen - weder nach oben, noch nach unten.

Da sich die "Jungs" nicht damit abfinden konnten, war eben diese Plattform nicht mehr Ihre virtuelle Heimat.
Ein Wechsel ist in diesem Fall doch völlig verständlich und legitim.

Dass sie dann allerdings zum Abschied derart mit Dreck um sich werfen ist wirklich äusserst erbärmlich
und wirft einen dunklen Schatten über die früheren Zeiten


Na nu isses ja raus! Und genau deswegen pißt man Andere ständig ans Knie, das finde ich nun wieder erbärmlich...
Das wäre der wichtigste Punkt meines ""Forderungskataloges""(das Wort kommt nicht von mir).
Behandele alle gleich ....User... Mods...die angeblich Schwächeren und die angeblichen Stärkeren!

flash schrieb:
Das beste Mittel ist immer noch die Ignoranz gegenüber dem, was einem nicht passt.

Dann wäre die Mauer heute noch nicht gefallen...seht das als Vergleich...ich will hier keine weiteren politischen Inhalte.

Lest nicht nur die sturen Worte sondern setzt das eigene Gehirn ein und denkt mal weiter!
Wir hatten hier Spaß aber aus Spaß wurde Ernst undd as lag bestimmt nicht nur an mir.
Ich kann vom hohen Roß absteigen und umsatteln auf ein "Shetland-Pony".
Einigen hier ist aber diese Position inzwischen so wichtig geworden, daß sie alles dafür machen würden. Wenn man den Fehde-Handschuh hinwirft, muß man auch mit dem Boomerang klarkommen.
Handelt man aus persönlichen Gründen und stellt es als Forumssache dar so ist das für mich ein Regelverstoß und gehört abgemahnt!
So einige Anmahnungen die hier in der langen Zeit, die ich schon hier bin verteilt wurden, sahen ganz nach diesem Satz aus.
Liebe Mods nehmt eure persönlichen Vorlieben etwas zurück. Auch wenn ein neuer User niedlich und putzig ist, so kann man ihm trotzdem sagen, daß dieses hier ein fachlich gutes Anglerforum ist und Rumgesabbel zu Hause bei Mutti am Abendbrottisch gemacht werden kann.
(Es wird ja teilweise auch von euch gemacht nur nach welchen Kriterien, daß will sich mir nicht erschließen)

jeder weiss, das die mod´s das letzte wort haben, und auch das ist nun mal unumstößlich...

Ohne Kommentar!
weil sie fachtechnisch eine menge beigetragen haben und eben auch spasstechnisch echt gut drauf waren....


Das liegt aber nicht nur an mir...das kannste glauben.
Ich für meinen Teil hätte gerne den ganzen Tag Spaß und es darf auch mal ein fachtechnischer Tip sein.
Aber zum Meinungsbilden ala Pädogogik- Peter reicht es bei mir leider nicht!
Ich kann ja nur meckern, vorschreiben, erziehen wollen und Sinnlos Posting schreiben :badgrin:
Ich weiß ja nicht auf welchen Planeten ihr wohnt, aber es muß ein ganz hoher Sonniger sein.
Willi
Wir wollen keine Jasager erziehen,
:"Aber Nein...Nein!"
riefen sie alle!

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 03.04.2006 - 10:49

Was soll eigentlich dieser Unfug, hier einseitige Vorrechte zu fordern, nur weil User XY seit langer Zeit dabei ist? In einem Forum gibt es kein "Altes Hasen Recht"!!!


Wer macht das?

Was allerdings immer noch fehlt, sind eindeutige Forderungen der Kritikanten! Kommt da vielleicht noch was!?


Andal lies mal bitte alles, ich glaube da wird sich schon was finden oder? ;)

Die Fahnen wehen im Wind :arrow:
Wir wollen keine Jasager erziehen,

:"Aber Nein...Nein!"

riefen sie alle!

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 03.04.2006 - 10:59

@ wm66

Lies Dir mal das Posting von Andal durch - versuche den Sinn zu erfassen - unterlass Deine Strassenjungensprüche -
und komm endlich zu potte.

Was bitteschön möchtest Du denn gerne anders haben, wenn Du ein eigenes Forum hättest?

Wo liegen denn Deine Verbesserungswünsche?

Also hör jetzt bitte auf mit dem Geschwafel und bring endlich Fakten auf den Tisch!

Das hält ja keine S.. aus dieses sich immer wiederholende Geplärre :Q__

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 03.04.2006 - 11:00

Willi, ich habe keinen Bock, mir zwischen all der Polemki und den Kontern, die Brösel zusammenzusuchen! Ist es so viel verlangt, seine Forderungen/Ideen/Vorschläge etc. in einen Katalog zu fassen, der dann abgearbeitet werden kann? Das könnte die Chance sein, dieses Thema wieder auf ein sachliches und konstruktives Niveau zu bringen!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

flashk
Zander
Zander
Beiträge: 362
Registriert: 24.12.2004 - 15:28
Wohnort: Rinteln, Weser

Beitragvon flashk » 03.04.2006 - 11:03

@Willi

Hatte im obigen Nachtrag schon geschrieben dass diese Aussage nicht auf alle Lagen anwendbar ist, wohl aber auf ein Forum wie dieses hier. Wenn mir dass Fernsehprogramm eines Senders nicht gefällt bleibt mir doch auch bloß die Möglichkeit umzuschalten. Man muss sich nicht jeden Beitrag ansehen. Genauso ist das hier auch.

Versteh mich nicht falsch, ich teile deine Meinung was das "Kiddie"-Problem angeht. Auch ich habe mich oft genug über, z.B., den Kollegen Pikehunter aufgeregt. Nur was sollen denn die Mods dagegen machen? Alle User die Ihnen nicht passen sperren? Das geht nur bei groben Verstössen wie Motzki und in Teilen auch Spaik sie hier begangen haben!

Es bleibt also nur die Missachtung solcher Beiträge!

Die offensichtliche Privatfehde zwischen Dir und Peter solltet ihr ggf. ausklammern.

MfG

...
...and out came the eels!

Benutzeravatar
wm66
Hecht
Hecht
Beiträge: 4739
Registriert: 21.03.2004 - 12:45
Wohnort: Berlin/Altglienicke

Beitragvon wm66 » 03.04.2006 - 11:21

Das hält ja keine S.. aus dieses sich immer wiederholende Geplärre

Und du wunderst dich, daß man dich nicht leiden kann :lol:
Was bitteschön möchtest Du denn gerne anders haben, wenn Du ein eigenes Forum hättest?

Würde ich nie machen...ich muß ja nebenbei noch arbeiten gehen!
Außerdem würde ich in meinem Forum bestimmt nicht das Geld regieren lassen...denk mal drüber nach!

Lies Dir mal das Posting von Andal durch - versuche den Sinn zu erfassen - unterlass Deine Strassenjungensprüche -
und komm endlich zu potte.


sauber Peter, sehr sauber....wer arbeitet denn auf der Strasse?

Wozu bedarf es hier noch einem Forderungskatalog, wenn hier schon mehrmals geplärrt wurde, was Sache ist.
Ich für meinen Teil brauche da keinen Katalog und auch keine Regeln und schon gar nicht einen beleidigenden Mod.
Es gab über die Sache die ich meine, vor einigen Monaten regen PN Austausch, den ihr liebe Mods ja wohl angeblich einsehen könnt.
Vielleicht wurde das ja sogar schon irgendwo gespeichert, zuzutrauen wäre es ja.
Viele User waren sich einig, daß man aufpassen müße was mit diesem Forum geschieht.
Jetzt sind wir an einem Punkt, wo es schwierig wird wieder einen konstruktiven (Lieblingswort von Peter) Punkt zu finden.
Bin ich hier Mod oder Amin? Nein und ich werde es nie und wollte es auch nie!
Ich bin auch nicht der Einzige, der hier versucht euch was zu sagen...aber ich glaube der Einzige auf dem man jetzt rumhacken kann!
Die wenigen guten Beiträge hier drin überlest ihr schlichtweg.
Zum Beispiel den von Reverend!

Behandele alle gleich ....User... Mods...die angeblich Schwächeren und die angeblichen Stärkeren!

Die Gebetsmühle dreht sich weiter und weiter!

Und ich geh jetzt arbeiten, ich weiß ja nicht was so manche hier den ganzen lieben langen Tag noch so machen.
Ich würde wenn ich könnte jetzt mal fischen gehen und mein Wissen erweitern und nicht im Auto sitzen und Zeitung lesen.
Willi
Wir wollen keine Jasager erziehen,

:"Aber Nein...Nein!"

riefen sie alle!

Benutzeravatar
Didi
Zander
Zander
Beiträge: 1055
Registriert: 20.06.2005 - 23:08
Wohnort: Berlin/Lankwitz

Beitragvon Didi » 03.04.2006 - 11:22

Das wären ein bis zwei Sachen die mir aufgefallen sind:

1.Einige der Themen gehören meiner Meinung nach bereinigt,wir brauchen kein Thread in dem zum sechsten mal die Frage nach der Gummifischfarbe gestellt wird.

2.Die Fragestellung wenn sie zum 4 oder 5 mal gestellt wird,verweise ich den User auf die Antworten verlinke das ganze und sperre den Beitrag,nicht auf die Böse art sondern die freundliche,erklärt man es den User wird es sicherlich verstehen,war schon oft der Fall.

3.Nicht Leute nach den Beiträgen beurteilen und schon garnicht ihnen das Gefühl vermitteln,nur weil sie mal ein zwei Sachen öffentlich in die Kritik genommen haben,nicht willkommen zu sein.Begene ich jemanden mit Ignoranz und Abwesenheit,staut sich der Unmut,bis er mal raus muss.Jeder einzelne von uns sollte respektvoll behandelt werden angefangen von den jungschen bis zu den alten,die die hier neu sind und die die hier alt sind.


4.Ich finde es gut wenn die alten ab und an ebenfalls mal kritisch sind,nicht gegenüber den Mods,sondern den Usern selbst und seinen Beiträgen.Das wiederrum wird auf heftigste unterbunden,sicher ist nur das gesunde und richtige Mittelmass muss man finden,das es teilweise dem ein oder anderen Mod die arbeit abnimmt,sollte man den positive entgegen wirken und nicht den alten Hasen dar stellen, als wäre man grün hinter den Ohren.


So wie ich in den Wald hinein rufe so schallt es auch raus,eigenartig finde ich nur das manche Personen es entweder nicht sehen wollen oder es ihnen einfach am A....vorbei geht.Bis jetzt sehe ich die Tendenz für das zweite,"euch werde ich es schon zeigen" und "Fehler machen nur die anderen,ich nie........."

Bis jetzt sind keins meiner Frage und Tatsachen zum Verhalten, aus dem vorherigen Posting beantwortet worden,woran liegt es will sich keine Angesprochen fühlen..............????????????
Einsicht ist der Weg zu Besserung.