Fließgewässer, Stillgewässer, Großgewässer - Der Bericht

  • Aaaachhhh. Wenn ich die Bilder so sehe, überlege ich ob ich nicht mal demnächst schnell für ein paar Tage ohne Angelzeug an den See fahre. Nur um mal die Landschaft richtig genießen zu können. :lol: :lol: :lol:


    QUATSCH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich bin immernoch geschädigt von den lustigen Abenden in der Pension. :D

    Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!


    P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

  • Zitat von Gerd aus Ferd

    Genau, deshalb bin ich die erste Oktober-Woche dort :badgrin:


    Denn: Befreit vom Fluch der Treffen liegt nun See und Strom.


    Offizielle Anlässe und wirklich gute Fänge mochten sich ja noch nie wirklich leiden. ;)

  • Hallo Jungs,
    bin wieder zurück aus`m Krankenhaus. Ja es hat mich doch noch erwischt Lungenentzündung sowie Nieren und wie... :shock: Muss wohl der letzte Tag am Edersee gewesen sein.
    Regen und halbnackt geht wohl nicht mehr und Wasser in der unterhose na ja.
    Ick bin halt ein alter Sack. :rofl: :rofl:
    Muss mich noch 4-5 Tage schonen. Aber dann sind die Barsche dran. oder wenn nicht Landschaft ist ja da. :lol:


    Gruß J.Hecht

  • Zitat von Gerd aus Ferd

    Aua, was machst Du denn auch für Sachen. Schön zu lesen, dass Du wieder hergestellt bist. Warst Du das etwa- naggisch auf dem Weg in die Linde ?


    Nee war ick nicht nee, nee. :lol:
    Regen Barsch und ohne Regenjacke :~[
    Junger Kormoran und alter Hecht ick habe verloren. Zella vie so ist das Leben.


    PS. Naggisch zur Linde da hätte ick mich verlaufen. :badgrin: :badgrin:

  • Zitat von andal

    Offizielle Anlässe und wirklich gute Fänge mochten sich ja noch nie wirklich leiden. ;)


    Einspruch Andal! 8)


    Erinnere Dich an den Hecht von Christian beim Forumstreffen 2009 am Möhnesee



    btw: Damals hat der Blinker noch hinter seinen Forumstreffen gestanden ... war ne echt gute Zeit

  • Ja, das war genau der eine Hecht, der als Ausnahme meine Aussage bestätigt. Vor etwas über zehn Jahren fand das erste Blinker-Treffen auf Fehmarn mit einer glatten Nullnummer statt. Und bis heute wurde auf allen anderen Treffen nur Kroppzeug und kein handvoll halbwegs nennenswerter Fischlein gefangen. Wenn man bedenkt, wie viele Angler, da an wie vielen Angelstunden am Werk waren, kann man nur zu einem Schluss kommen. Auf den Treffen liegt eine Seuche! ;)

  • Zitat von Taxler

    btw: Damals hat der Blinker noch hinter seinen Forumstreffen gestanden ... war ne echt gute Zeit


    ***stürmischer Applaus***


    Mindestens 3 Mann/Frau aus der Spitze, etliche Halb-Offizielle und 'unendlich' spaßbereite User. Punkt 3 fast erfüllt, außer die Unendlichkeit. Top-Boardies vor Ort, Spaß ohne Ende aber halt recht wenige. Halb-Offizielle - wenigstens 1/3 und die Spitze ist weg. Vielleicht- die Hoffnung stirbt ja zuletzt- gelingt nächstes Jahr ja was. Das was wir hatten war super organisiert von Boardie- Seite , aber leider ohne Unterstützung von oben.


    Vielleicht gibt es ja mal einen anonymen Blinker-Facebook-Flashmob mit 100.000 Likern


    Edit: Andal, vergiss die dicken Barsche 2008 nicht.

    So wie ich die Sache sehe ist die Intelligenz bereits ausgestorben und es leben nur noch die Idioten.

  • Die paar Barsche... als Ergebnis verteilt auf wie viele Treffen!? ;)


    Die Tradition dieser Treffen sollte auf keinen Fall unterbrochen werden. Nur eben explicit nicht mehr als "Offzielle Treffen", dann klappts auch wieder mit dem ungetrübten Spass. Man muss sich aber auch nur ansehen, wer früher in Hamburg saß und wer heute. Da halten wir es doch lieber mit dem Udo L., ebenfalls aus HH, und machen unser Ding.


    Nächstes Jahr sieht es bei mir dann hoffentlich auch wieder etwas besser aus und ich wäre dann wieder dabei!

  • Du meinst also, frei nach Ludwig Wittgenstein, dass jedes Ding auch seinen Namen hat, haben muss? ;)


    Wenn man sich treffen will, dann trifft man sich eben. Muss das Ereignis einen eigenen Titel führen, oder genügt es sich damit, uns zu erfreuen? 8)

  • Na weil wir uns hier kennengelernt haben, weil wir uns hier (noch) unterhalten, so what. Entweder es bleibt so, oder es geht im Huber- oder Meierforum weiter. Das ändert doch nichts an uns und dem Umstand, dass wir dazu neigen, uns einmal im Jahr zu versammeln.

  • Also, ich biete gerne meine Hilfe bei der Organisation des Treffens für 2014 an. Die Betonung liegt auf "Hilfe". Ich will da auch keinesfalls einen "Lead" übernehmen. Das muss schon einer der "Alteingesessenen" machen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!