Aktuelle Fangberichte Friedfisch

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Forellenhoschi
Zander
Zander
Beiträge: 920
Registriert: 10.08.2004 - 11:15
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Forellenhoschi » 20.11.2006 - 12:03

Ach ja, fast vergessen, als Beifang konnte ich am Samstag noch eine schöne 31er Nase verhaften :-)

*edit vermiss*
Zanderangeln in und um Duisburg

Brassenfreak
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 34
Registriert: 27.11.2006 - 12:01

Beitragvon Brassenfreak » 27.11.2006 - 19:11

Hallo dann wünsch ich dir petriheil zu deinem fang!
Ich bin karpfen angler! :)

Benutzeravatar
Forellenhoschi
Zander
Zander
Beiträge: 920
Registriert: 10.08.2004 - 11:15
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Forellenhoschi » 30.11.2006 - 15:04

Vielen Dank!

Ich war letztes Wochenende auch wieder unterwegs, allerdings ist da das Wasser fast stündlich gestiegen, so dass am Freitag Abend noch eine
60er Barbe
drin war, am Samstag Morgen aber das Barbenangeln wegen der zu starken Strömung und dem Dreck, der darin treibt, nicht mehr möglich war.
Habe es dann an einer etwas ruhigeren Stelle noch mit der mittleren Feederrute versucht und immerhin einige schöne
Rotfedern zwischen 20 und 25cm
verhaften können.
Zanderangeln in und um Duisburg

Forellen_Angler

Beitragvon Forellen_Angler » 09.12.2006 - 19:52

Ich fnage eigentlich immer irgend welche Friedfische wenn ich angeln gehe ... wenn ich mit Boilie auf Karpfen angeln gehe fange ich sehr oft auch Brassen ... un wenn ich auf Forellen mit Fliegen gehe fange ich auch sehr oft Rodaugen ... aber oft gehe ich auch am Main Feedern un da fange ich immer sau die geilen Barben ... oder Karpfen ...

schorsch
Zander
Zander
Beiträge: 1479
Registriert: 16.01.2005 - 19:14

Beitragvon schorsch » 09.12.2006 - 20:00

Forellen_Angler hat geschrieben:Ich fnage eigentlich immer irgend welche Friedfische wenn ich angeln gehe ... wenn ich mit Boilie auf Karpfen angeln gehe fange ich sehr oft auch Brassen ... un wenn ich auf Forellen mit Fliegen gehe fange ich auch sehr oft Rodaugen ... aber oft gehe ich auch am Main Feedern un da fange ich immer sau die geilen Barben ... oder Karpfen ...


Ach was !

Benutzeravatar
Bonefish
Hecht
Hecht
Beiträge: 2541
Registriert: 14.06.2004 - 18:14

Beitragvon Bonefish » 12.12.2006 - 19:24

Hallo!

ich war heute nochmal mit Mais auf Grund unterwegs. Zwei Bisse konnte ich nicht verwerten, zwei andere glücklicherweise schon. :D

So bewahrten mich dann zwei Rotaugen um die zwanzig Zentimeter vor dem Schneiderdasein ;) .


Gruß
Bonefish
Wir sind zu Allem bereit, aber zu Nichts nütze!

titus
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 10
Registriert: 27.12.2006 - 23:53

Beitragvon titus » 28.12.2006 - 14:06

also ich war gestern nachmittag für 3 std am wasser und hab mal das neue cm-lockstoff getestet (turbo-schwarz mit lacto).
hatte durch die bank schöne rotaugen am haken (bis 25cm) und kleine brassen so um die 25 bis 30 cm.
hatte eigentlich garnicht mit sovielen bissen gerechnet,war fast so als würde man im sommer stippen.
das lacto kann ich zu dieser jahreszeit nur jedem empfehlen zu testen.

gruss

waschtl

Beitragvon waschtl » 15.01.2007 - 17:05

3 karpfen
4 barsche
1 BRASSEN

Benutzeravatar
daKopfi
Zander
Zander
Beiträge: 1114
Registriert: 05.08.2006 - 21:54

Beitragvon daKopfi » 15.01.2007 - 21:13

@ waschtl
und?
Hast du die heute gefangen oder was ?
Etwas genauer, wenns geht.. :)
mfg
thomas

waschtl

Beitragvon waschtl » 26.01.2007 - 15:38

ja

Benutzeravatar
kuno91
Zander
Zander
Beiträge: 572
Registriert: 29.10.2006 - 11:44
Wohnort: Eiche bei Berlin

Beitragvon kuno91 » 26.01.2007 - 19:10

waschtl hat geschrieben:ja


ohne bilder? oder gibt es davon auch welche? :o

Philipp
Zander
Zander
Beiträge: 1330
Registriert: 07.02.2004 - 14:16
Wohnort: Hamburg/Bergedorf

Beitragvon Philipp » 08.02.2007 - 20:11

jo wie wär´s mit Köderangabe und gewässer... :o
Angeln ist kein Hobby,
es ist eine Passion:D

Gruß an alle Mitsüchtigen;)

Man sollte die Leute nie nach ihrem Alter beurteilen,die Jugend ist im Kommen