Was ist das für ein Fisch ?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Weser95
Brassen
Brassen
Beiträge: 63
Registriert: 16.05.2011 - 14:37

Was ist das für ein Fisch ?

Beitragvon Weser95 » 16.05.2011 - 14:50

Ich habe diesen Fisch beim Feedern in der Weser gefangen er ist 37 cm lang und 750 gramm schwer.Erst dachten wir es handelt sich um einen Brassen,da der Fisch sein Maul auch vorstülpen kann ,aber irgentwie sieht ein Brassen doch anders aus oder ?

Bild

danke für antworten

Raubfischer92
Zander
Zander
Beiträge: 1456
Registriert: 24.01.2008 - 23:14
Wohnort: 65817 Eppstein-Bremthal

Beitragvon Raubfischer92 » 16.05.2011 - 15:04

Ich würde mal auf nen güster tippen!?
G-Loomis Fear no fish

Benutzeravatar
Jakob1995
Zander
Zander
Beiträge: 660
Registriert: 02.03.2010 - 16:55
Wohnort: Am See

Beitragvon Jakob1995 » 16.05.2011 - 15:12

Güster
Catfishing

stratmann
Zander
Zander
Beiträge: 961
Registriert: 13.06.2004 - 11:34
Wohnort: Herford

Beitragvon stratmann » 16.05.2011 - 16:56

Klarer Fall von Güster, und keine schlechte noch dazu!
Petri!
Take your child to the place where no one cries,
to the place where the eagle learns to fly!
Pinkcream 69

Benutzeravatar
J.Hecht.
Zander
Zander
Beiträge: 1406
Registriert: 19.05.2010 - 9:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon J.Hecht. » 17.05.2011 - 0:25

Petri Heil zur Güster
Grüße aus der Hauptstadt

Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

verSCHLEIErter
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 2
Registriert: 31.05.2011 - 21:51

Beitragvon verSCHLEIErter » 31.05.2011 - 22:04

Ne Güster oder ein kapitales Rotauge. Bist du es Thies? :D

Benutzeravatar
Weser95
Brassen
Brassen
Beiträge: 63
Registriert: 16.05.2011 - 14:37

Beitragvon Weser95 » 24.06.2011 - 19:28

ja ich bin es :D und wer bist du ? :D
Jedes Wetter ist Angelwetter :)

Benutzeravatar
Weser95
Brassen
Brassen
Beiträge: 63
Registriert: 16.05.2011 - 14:37

Beitragvon Weser95 » 24.06.2011 - 19:29

jascha ?
Jedes Wetter ist Angelwetter :)

QuickNick
Brassen
Brassen
Beiträge: 83
Registriert: 21.03.2007 - 16:55
Wohnort: Mittelhessen

Beitragvon QuickNick » 27.06.2011 - 9:38

Wenn der Fisch das Maul vorstülpen kann, ist es keine Güster, zumindest keine "reinrassige". Da ist wahrscheinlich Brasse oder sowas mit drin.
"Nach all den Jahren des Angelns nehmen die Fische jetzt Rache." (Queen Mum, zu Lebzeiten begeisterte Anglerin, im Krankenwagen auf dem Weg in die Klinik, nachdem ihr eine Gräte im Hals stecken geblieben war.)

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2492
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 02.07.2011 - 22:44

Ich habe sowas ähnliches gefangen, dachte erst Brassen, aber Brassen haben definitiv kleinere Schuppen, hier ein Bild:

Bild

Benutzeravatar
Friedfischfreund
Barsch
Barsch
Beiträge: 172
Registriert: 20.12.2005 - 20:30
Wohnort: Das schöne Schwabenland

Beitragvon Friedfischfreund » 03.07.2011 - 0:38

Hallo Tidi,
sieht für mich nach einem Brachsen-Rotaugen-Hybrid aus.
Grüße Friedfischfreund
Ein Spatz in der Hand ist immer noch besser, als eine Taube auf dem Dach.

Haifisch_Nico
Zander
Zander
Beiträge: 265
Registriert: 17.03.2011 - 12:09
Wohnort: München

Beitragvon Haifisch_Nico » 03.07.2011 - 12:16

eine giebel ist das.

Benutzeravatar
Friedfischfreund
Barsch
Barsch
Beiträge: 172
Registriert: 20.12.2005 - 20:30
Wohnort: Das schöne Schwabenland

Beitragvon Friedfischfreund » 03.07.2011 - 14:11

Haifisch_Nico hat geschrieben:eine giebel ist das.

Nein, ein Giebel hat eine andere Rückenflosse.

Grüße Friedfischfreund
Ein Spatz in der Hand ist immer noch besser, als eine Taube auf dem Dach.

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2492
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Beitragvon Tidi » 04.07.2011 - 0:10

Danke Friedfischfreund, Brachsen-Rotaugen-Hybrid könnte passen, Brust-und Bauchflossen sind auch leicht rötlich.

Die Rotaugen haben auch keinen Stolz mehr, kommt doch nicht nur auf die Größe drauf an;-)))

Brassen-Freak
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 34
Registriert: 23.01.2011 - 13:11
Wohnort: Blankenfelde

Beitragvon Brassen-Freak » 29.07.2011 - 15:28

mischung aus giebel und güster
mfg Brassen-Freak :)