Fangberichte Karpfen 2018

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5274
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Derrik Figge » 14.06.2018 - 11:06

Ein hübsches Tierchen :)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4378
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Schimpi » 27.06.2018 - 10:09

Moin Moin alle zusammen,

ich konnte gestern mal wieder nen schönen Graser mit Schwimmbrot überlisten.

Zum Ablauf:
Graser gesehen + schnell die Rute montiert + Graser gezielt angeworfen + Graser schlürft Brot + Drill beginnt + Graser im Kescher + Graser auf der Abhakmatte + Graser lächelt für`s Foto + ...... :lol:

Mit 85cm mal wieder einrichtig guter.
Ist einer der Größten aus unserem Vereinsteichlein.
Dateianhänge
Graser normal.jpg
Graser normal.jpg (4.42 MiB) 1926 mal betrachtet
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 719
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Argail » 27.06.2018 - 10:41

Dickes Petri zum Sommertorpedo!! :clap:
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5200
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Valestris » 27.06.2018 - 10:57

Petri Domi, schönes Tier :clap:
Die sollen ja richtig abgehen zum Drillende.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10782
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Gerd » 27.06.2018 - 12:05

Schöner Fisch und schickes Foto. Petri.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4378
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Schimpi » 27.06.2018 - 12:36

Petri Dank... :-D

Valestris hat geschrieben:Petri Domi, schönes Tier :clap:
Die sollen ja richtig abgehen zum Drillende.


Ooohhh jaaa...
... zu Beginn ist alles noch recht locker.
Kurz vorm Kescher rasten die dann nochmal aus.
Der hat mir 3x kurz vorm einnetzen rund 10 Meter Schnur von der Rolle gerissen bis er dann fertig war.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5200
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Valestris » 27.06.2018 - 12:42

Geil!
Also muss ich doch mal auf Karpfen angeln :D
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10782
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Gerd » 27.06.2018 - 13:45

Normal müsste ich ja alles zu Fangberichten sonstige Friedfische verschieben, aber ich drück einfach mal ein Auge zu.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 27.06.2018 - 15:12

Petri heil! Schönes Tier!
Angeln :D

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2528
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Tidi » 27.06.2018 - 22:49

Petri.
Bei Tageslicht sehen die ja echt Klasse aus :)

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Binde » 28.06.2018 - 20:26

Petri, der hat aber schön die Rückenflosse für das Foto hochgestellt.
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5274
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Derrik Figge » 29.06.2018 - 0:58

Peeeetri!
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.

Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5792
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon rhinefisher » 29.06.2018 - 7:39

Tolles Foto und schöner Fisch - dickes Petri... :clap: :clap:
DEUS LO VULT !

Dreamworker
Hecht
Hecht
Beiträge: 1569
Registriert: 14.06.2016 - 21:57

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Dreamworker » 01.07.2018 - 0:23

Ich sitze grad an der Zenn auf Aal. an und ich muß euch unbedingt erzählen, was ich grad erlebt habe:

Beide Ruten sind mit Köfi auf Grund, plötzlich habe ich auf der linken auf nen 10cm Gründling einen Hammerbiß!!
Die Schnur lief ab und ich dachte: Das kann doch kein Aal sein... Anhieb, Drill, sehr starker Widerstand!
Das ist bestimmt mein erster Waller, war ich mir zu 100% sicher...
Aber was dann ins Licht meiner Kopf Lampe kam, war weder ein Aal noch ein Wels.

Es war ein starker Spiegler von 66cm und über 12 Pfd. schwer! Mein größter und schwerster Karpfen in meiner Anglerlaufbahn und noch dazu auf Köfi! Meine Never Crack Plus mit 40-160gr.Wg bog sich ganz schön krumm...

Foto, C&R und mein intensivsten Angelerfolgserlebnis dieses Jahr... Hätte so ein Karpfen letzten Sonntag beim Königsangeln gebissen, hätte ich bestimmt den 1. PLATZ mit Königstitel gemacht.
Hier ein Bild für euch:
IMG_20180630_235305.jpg
IMG_20180630_235305.jpg (1.38 MiB) 1786 mal betrachtet

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5200
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2018

Beitragvon Valestris » 01.07.2018 - 0:58

Petri Heil :clap:
Hab ich erst einmal hier gelesen dass ein Karpfen auf KöFi biss. Sind halt doch Wasserschweinchen :lol:
Fish 4 Life!