Eure Besten Köder auf Zander!?!?!

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Sinoris
Brassen
Brassen
Beiträge: 96
Registriert: 12.04.2006 - 13:21

Eure Besten Köder auf Zander!?!?!

Beitragvon Sinoris » 20.06.2007 - 14:08

Hallo,

ich weiß zwar nicht ob ihr es uns verratet aber habt ihr, besonders gute Köder auf Zander. Zurzeit Fische ich mit wirklich sehr kleinen Köderfischen die vll. grade mal so lang sind wie mein kleiner Finger, geht super konnte schon 13 stück überlisten. Nun bitte, was sind eure "SUPER-KÖDER"

Petri :D
Gibt man einem Mann einem Fisch ist er für einen Tag satt lehrt man ihm das Fischen ist er für sein Leben satt.......

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 20.06.2007 - 14:23

kleine Lauben (Schneider) ca. 5 bis 8 cm.
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!

Ansonsten Bla Blub

http://fliegenfischen.blog.de/

Janis
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 36
Registriert: 14.05.2007 - 23:32
Wohnort: Dresden & Heringen

Beitragvon Janis » 20.06.2007 - 14:51

ich glaube wenn du 15 Zander gefangen hast, dann hast du doch den "Super Köder"!

Man muss immer mit den Köderfischen angeln, die auch natürlich in dem Gewässer vorkommen in dem du fischst...

Hab es mal mit Lauben probiert, weil man sagt die wären klasse, doch bei uns gibt es keine und die Bisse blieben aus.
Wenn ich mit kleinen Rotaugen, Rotfedern Angel oder sogar auf Fetzen beißen die Zander viel besser!

Das liegt denk ich mal daran, dass die in meinem Gewässer reichlich vorkommen.

Mit was für Fischchen angelst du?

Benutzeravatar
blinker-chris
Zander
Zander
Beiträge: 1303
Registriert: 26.08.2003 - 17:22
Wohnort: Landshut/Niederbayern

re

Beitragvon blinker-chris » 20.06.2007 - 15:23

Diox hat geschrieben:kleine Lauben (Schneider) ca. 5 bis 8 cm.



also wenn du mit lauben fischt ok, da lauben keine schneider sind...
falls du mit schneider fischt, da schneider keine lauben sind, fischt du mit geschützten fischen

oder sind die garnicht überall geschützt?

Benutzeravatar
blinker-chris
Zander
Zander
Beiträge: 1303
Registriert: 26.08.2003 - 17:22
Wohnort: Landshut/Niederbayern

re

Beitragvon blinker-chris » 20.06.2007 - 15:24

aja hät ich fast vergessen..

meine favourit sind lauben und kaulbarsche am zwillingshaken

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 20.06.2007 - 15:36

Also bei uns sagt man Lauben dazu aber ich dacht die heißen auch schneider aber kann mich irren.
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!



Ansonsten Bla Blub



http://fliegenfischen.blog.de/

Janis
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 36
Registriert: 14.05.2007 - 23:32
Wohnort: Dresden & Heringen

Beitragvon Janis » 21.06.2007 - 1:34

ja schneider sind geschützt und zwar überall!!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10846
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 21.06.2007 - 6:42

Janis hat geschrieben:ja schneider sind geschützt und zwar überall!!


Wo steht diese allumfassende und abschließende Aussage in Wort und Zahl geschrieben??

Ukelei, Schneider, Laube -ein Fisch.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 21.06.2007 - 10:08

Gerd aus Ferd hat geschrieben:
Janis hat geschrieben:ja schneider sind geschützt und zwar überall!!


Wo steht diese allumfassende und abschließende Aussage in Wort und Zahl geschrieben??

Ukelei, Schneider, Laube -ein Fisch.


Also das freut mich das Gerd auch das selbe denkt. Und Lauben darf man bei uns als Köder nehmen.
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!



Ansonsten Bla Blub



http://fliegenfischen.blog.de/

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10846
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 21.06.2007 - 10:23

Seit wann sollte es auch geschützte konservierte Tiere zum Kauf im Glas geben???

Was bei Elefanten nicht geht, geht auch bei Fischen nicht :D
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Diox
Hecht
Hecht
Beiträge: 3102
Registriert: 19.06.2007 - 12:06
Wohnort: Nähe Trier

Beitragvon Diox » 21.06.2007 - 10:28

gutes Argument
Im Moment suche ich einen Programmierer der mit bei einem Projekt helfen würde! HTML und CSS gefragt! Jave Vorteilhaft!



Ansonsten Bla Blub



http://fliegenfischen.blog.de/

Sinoris
Brassen
Brassen
Beiträge: 96
Registriert: 12.04.2006 - 13:21

Beitragvon Sinoris » 21.06.2007 - 13:58

Habt ihr schonmal irgendwelche verrückten Köder ausprobiert wie z.b. Scheinefleisch oder Rehleber oder so etwas?
Gibt man einem Mann einem Fisch ist er für einen Tag satt lehrt man ihm das Fischen ist er für sein Leben satt.......



Rechtschreibfehler könnt ihr behalten

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10846
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 21.06.2007 - 14:10

Sinoris hat geschrieben:Habt ihr schonmal irgendwelche verrückten Köder ausprobiert wie z.b. Scheinefleisch oder Rehleber oder so etwas?


Hab schon Scheinefleisch getestet, aber nach etlichen zerschnittenen Euronen ohne Fang hab ich das Geld doch lieber wieder in ordentliche Köder investiert.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 21.06.2007 - 17:10

Ukleis sind nicht überall ganzjährig geschützt! Bei uns nur über einen bestimmten Zeitraum!

Nebenbei, Ukleis und kleine Rotaugen sind meine Lieblingsköder auf Zander! Man muss nur wissen wo man sie einsetzt! ;)
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

Benutzeravatar
Wormman
Zander
Zander
Beiträge: 493
Registriert: 07.07.2004 - 15:43
Wohnort: Oberbayern/Oberösterreich

Beitragvon Wormman » 21.06.2007 - 19:35

Gerd aus Ferd hat geschrieben:
Ukelei, Schneider, Laube -ein Fisch.


:shock: Also, mit nem Schneider als Köfi darf man sich bei uns nicht erwischen lassen!
Mit ner Laube/Ukelei sehr wohl ;)

Meine Herren...
Carpe noctem!