Barsche im DEK

Moderatoren: Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

catch72
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 06.01.2019 - 9:23

Barsche im DEK

Beitragvon catch72 » 06.01.2019 - 14:34

Hallo Leute,
sagt mir, dem Anfänger doch mal ob und wo zur Zeit im DEK Barsch and Friends zu finden sind? ;)
Thx.

Corazon
Barsch
Barsch
Beiträge: 173
Registriert: 02.10.2016 - 17:04
Wohnort: Lüttig
Kontaktdaten:

Re: Barsche im DEK

Beitragvon Corazon » 06.01.2019 - 16:39

Ins Wasser, wo denn sonst ?
Die Welt gehört denen die früh aufstehen ;)

Benutzeravatar
degl
Barsch
Barsch
Beiträge: 139
Registriert: 26.11.2010 - 18:03
Wohnort: Wilster

Re: Barsche im DEK

Beitragvon degl » 06.01.2019 - 22:36

Was bedeutet DEK............. :-|

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 2090
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Re: Barsche im DEK

Beitragvon mikesch » 07.01.2019 - 1:05

DEK = Dortmund-Ems-Kanal
Länge:223,45 km, viel Platz für Barsche.
Spundwände u. Brücken sind sicher einen Versuch wert.
fishing isn't a sport, it's a passion!
Gruß
Michael

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5046
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Barsche im DEK

Beitragvon Derrik Figge » 14.01.2019 - 12:37

Kanalangeln ist generell schwierig, da alles sehr gleichförmig ist. Man muss die Stellen finden, die herausstechen aufgrund ihrer Struktur. Dann hat man auch Erfolg.
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5528
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Barsche im DEK

Beitragvon rhinefisher » 14.01.2019 - 15:34

Man muß halt die Stellen mit den versenkten Weihnachtsbäumen finden... :badgrin:
DEUS LO VULT !

Colamann
Brassen
Brassen
Beiträge: 67
Registriert: 04.12.2018 - 17:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: Barsche im DEK

Beitragvon Colamann » 14.01.2019 - 16:02

Oder Fahrräder. :p

Pawlitzki
Redakteur
Redakteur
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2003 - 13:44

Re: Barsche im DEK

Beitragvon Pawlitzki » 07.02.2019 - 13:08

Häfen sind eigentlich immer gut,vor allem wenn es noch eine Strömungskante an der Hafeneinfahrt gibt. Auch Verbreiterungen zum Anlegen von Schiffen gehören zu den guten Stellen. Duckdalben, an denen die Schiffe andocken bieten dem einen oder anderen Barsch Deckung. Wie meine Vorredner schon sagten: Suche dir Stellen, wo das gleichförmige Korsett eines Kanals ein wenig unterbrochen wird.
Bild