Beiträge von degl

    Zwischen 60-80 cm, vor allem aber um die Geflecht von Steinen; Muscheln und anderen scharfkanntigem "Zeugs" wegzuhalten.


    Die "Sichtbarkeit" Unterwasser spielt wenn, dann nur in "glasklarem Wasser" evtl. eine Rolle und bedenkt man die dünnen Durchmesser der verwendeten Geflechte, so sollte man den Punkt echt vernachlässigen ;)


    gruß degl

    War heute auf Hecht los, was den eben maßigen Zetti nicht davon abhielt das Rotauge aufzusammeln und auch das Stahlvorfach ignorierte er.........Was mich wundert ist, das er den Köfi einfach inhalierte, sich dann wieder auf die Lauer legte und erst nach einer längeren Zeit weiterschwamm.........so hatte ich die Pflicht in zu entnehmen, da Zander nun mal schlecht mit einem abgekniffenem Stahlvorfach weiter leben können(der Haken war weit im Schlund und nicht mehr zu sehen)......ab dem 1.6. geht`s dann wieder an den NOK mit Gummifisch und da kann ich einen 46er auch wieder releasen..........so wird er jetzt gebraten ;)


    gruß degl

    Bei wem geriet der in Vergessenheit?.........bei mir nicht.


    Aber der Drang, jeder Woche einen "neuen Wunderköder" zu präsentieren, ist ein unüberschaubare Anzahl von "Wunderködern" erschienen und der Kopyto fängt und fängt, sofern mit IHM angelt ;)


    gruß degl

    ......Grundsätzlich, so denke ich, hat Mikroplastik in Angelteig nichts zu suchen.......wenn es dann aber so ist, sollten die Hersteller schleunigst reagieren und für Abhilfe sorgen........ :bindafür:


    Allerdings kann ich nix auf den Gläsern davon Lesen und wenn da was draufsteht findet man es höchstens mit ner großen Lupe......


    Aber zu meinem "Leidwesen" weis ich auch nicht genau, was mit meinen abgerissenen Zanderköder so im Wasser passiert?.....so Biologisch abbaubar hätte was :.)(


    gruß degl

    Petri! Ist das die Kombo, mit der Du die Sedona und Miravel ersetzt hast?

    Nö,


    habe vorher mit einer Daiwa Proycon gefischt, die jetzt nur noch zum Hechtfischen eingesetzt wird............irgendwie liegen mir die 2,44m besser........... {ß*#


    gruß degl

    Anstatt Brötchen zu holen, kurz nochmal am NOK gewesen:


    So ein Wetterfenster darf nicht ungenutzt bleiben um die neue Combo auszuprobieren:



    Browning Spinnrute 2,44m -40gr. Wg, Daiwa Lexxa 4000 und 0,07 Red Royal von Gigafish =Einsatzfertig :thumbup:



    Und keine 15 Minuten später war das Mittagessen eingetütet {ß*#


    gruß degl


    P.s. kann es kaum erwarten mal richtig mit der neuen Combo loszuziehen.......... :dance: