Keine Mefofänge 09/08 ?

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

dupermann2
Barsch
Barsch
Beiträge: 123
Registriert: 19.01.2006 - 21:51
Wohnort: Kaiserslautern

Keine Mefofänge 09/08 ?

Beitragvon dupermann2 » 22.09.2008 - 22:10

Hallo Meefoverrückte,

nachdem es die letzten Monate ja bekanntlich etwas ruhiger in Sachen Meefos anne Küste ist hoffe ich ständig darauf das ich neue Storys und Bilder der neuen Saison zu Gesicht bekomme aber

HIER TUT SICH NICHTS :( !?

Was ist los anne Küste ? hat von euch keiner was zu melden!

Bitte Helft einem armen Schwein in den Bergen mit euren Bildern und Storys über die lange Zeit bis zum nächsten Meefourlaub im April 2009 hinweg und geht anne Küste zum Angeln damit dieser Threat sich mit Bildern füllt. :roll:
,, Ein Stein im Wasser ist mehr Wert als alle Steine im Weg''

Benutzeravatar
Barschkönig
Zander
Zander
Beiträge: 567
Registriert: 15.11.2005 - 22:40
Wohnort: Kiel

Beitragvon Barschkönig » 22.09.2008 - 22:41

Ich war am 14.09. morgens von 0600 Uhr bis 0800 Uhr im Bereich Ludwigsburg (Eckernförder Bucht) im Wasser. Eine braune Mittvierzigerin ist mir auf die Springerfliege geknallt. Dank Schonhaken konnte ich sie noch im Wasser releasen. Ansonsten ist es noch ruhig.
Wenn die Wassertemperaturen noch so drei, vier Grad fallen, wird sich das aber rapide ändern...
Erst wenn die letze Ölplattform versenkt ist, wenn die letzte Tankstelle geschlossen wurde, dann werdet ihr feststellen, dass man nachts um zwei bei Greenpeace kein Bier kaufen kann!

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 23.09.2008 - 16:06

Barschkönig hat geschrieben:Wenn die Wassertemperaturen noch so drei, vier Grad fallen, wird sich das aber rapide ändern...




Das denke ich auch. Muss dazu aber sagen das ich dieses Jahr ernsthaft überlege den Herbst mal auszulassen. Mal ehrlich, sind doch ne menge brauner Fische für den einen Überspringer dabei. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

dupermann2
Barsch
Barsch
Beiträge: 123
Registriert: 19.01.2006 - 21:51
Wohnort: Kaiserslautern

Beitragvon dupermann2 » 24.09.2008 - 21:18

Lechz...... >:(

Wäre auch mit Bilden von releasden braunen Trutten schon zufrieden. :~[
,, Ein Stein im Wasser ist mehr Wert als alle Steine im Weg''

Mr. Seatrout
Barsch
Barsch
Beiträge: 160
Registriert: 23.04.2006 - 18:16

Beitragvon Mr. Seatrout » 01.11.2008 - 2:07

dupermann2 hat geschrieben:Lechz...... >:(

Wäre auch mit Bilden von releasden braunen Trutten schon zufrieden. :~[


....da könnte ich mit dienen ;) Die Ausaison in dänemark war ziemlich phantastisch und auch an der Küste ging einiges ;)

LG
Mr. Seatrout

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 03.11.2008 - 16:13

Um ein gelungenes Wochenende würdig abzurunden bin ich gestern mit meiner süßen am Strand spazieren gewesen. Natürlich an einer meiner signifikanten Meerforellenstellen. ;) Und siehe da, kaum passiere wir einen der Angler fängt der auch prompt einen Gröni. Zwar viel zu lütt, aber nach einem kurzem Gespräch holte der Kamerad eine Digiknipse raus und zeigte mir seinen Fang von einer Stunde zuvor den er mit Selbstauslöser gemacht hatte. Ein Knallerfisch von geschätzen ü 80 cm lag dort im Kescher. Leider braun, aber er hat ihn wieder Schwimmen lassen. Also Leute, die Zeit ist nicht die schlechteste. ;) Wenn ich könnte würd ich jetzt im Wasser stehen. ;)

@Dok

Fotos sind immer gerne gesehen. Also hau doch mal ein paar raus. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(





In diesem Sinne



Petri Heil

und Grüsse aus Kiel



Bild

Benutzeravatar
Matze Wendt
Admin
Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 28.06.2004 - 12:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matze Wendt » 05.11.2008 - 16:13

Ich war im Zeitraum August bis Oktober zwar nicht an der Küste unterwegs, habe in diesem Zeitraum aber aus vielen Richtungen von recht guten Fängen gehört, vor allem aus Süd-Dänemark. Viele blanke Fische, auch große. Ich habe "meine" Mefo-Saison erst Anfang Oktober eingeläutet und hatte auch gleich ein paar 40er-Grönis. Vor zwei Wochen hatten wir auf Langeland mit drei Mann 15 blanke Fische bis 57 cm, dazu einen braunen.


Bild

Benutzeravatar
Fynn_sh
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 15.04.2004 - 16:19
Wohnort: Borgstedt

Beitragvon Fynn_sh » 07.11.2008 - 20:17

Moin

wollte mich auch mal wieder zu Wort melden 8)

Petri Matze ;) bei mir lief es bisher leider nicht so, wie es eigentlich sein sollte...aber naja, wird schon noch.
Die ganze Woche ordentlich Fliegen gebunden, jetzt gehts morgen mal wieder nach DK ;) Mal schauen was es dort zu holen gibt 8)

@Tom
ewig nix gehört ;) Alles fit soweit?
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 07.11.2008 - 20:33

Hallo Fynn_sh,
ich wünsche Dir/Euch viel Erfolg in DK und hoffe,
daß Du uns schöne Fangbilder von dort mitbringst!
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Matze Wendt
Admin
Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 28.06.2004 - 12:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matze Wendt » 07.11.2008 - 20:33

Hatten heute mit vier Mann sieben blanke Forellen und vier Aussteiger, zwei davon um die 50 cm 8)

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 07.11.2008 - 21:09

Matze Wendt hat geschrieben:Hatten heute mit vier Mann sieben blanke Forellen und vier Aussteiger, zwei davon um die 50 cm 8)

Aber Hallo ...! :shock:
Da scheint jemand nen gewaltigen Lauf zu haben! :)

Petri heil 8)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Fynn_sh
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 15.04.2004 - 16:19
Wohnort: Borgstedt

Beitragvon Fynn_sh » 08.11.2008 - 3:17

Danke Peter ;) Mal schauen was geht.

Nochmal Petri Matze :D waren ja leider wieder nur kleine Forellen...
Aber wird schon noch :)
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)

Mr. Seatrout
Barsch
Barsch
Beiträge: 160
Registriert: 23.04.2006 - 18:16

Beitragvon Mr. Seatrout » 08.11.2008 - 13:07

@Matze: kam in der Dämmerung und hatte auf Fliege auch noch 2 grönländer, war ein bißchen rechts von Euch. hab am Auto noch kurz mit einem Deiner kumpel geschnackt.

heute morgen dann ne Lütte und gleich gehts auch nochmal los....

TL
MS

Benutzeravatar
Matze Wendt
Admin
Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 28.06.2004 - 12:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matze Wendt » 11.11.2008 - 14:48

Na, auf jeden Fall geht was! Die Bedingungen waren am Freitag ja eigentlich optimal, von dem ganzen Seegras mal abgesehen... Wir haben ausschließlich mit Einzelhaken gefischt, die aber trotzdem immer wieder belegt waren. Ohne Kraut im Wasser (und an den Haken) wären sicherlich noch ein paar Fische mehr raus gekommen 8)

Benutzeravatar
Matze Wendt
Admin
Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 28.06.2004 - 12:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matze Wendt » 12.11.2008 - 18:26

...damit hier auch mal was anderes als Text zu sehen ist:


Bild