Onkel Tom's Hütte

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 11.02.2010 - 14:28

Alex F. hat geschrieben:Ganz nach dem "Alten Holzmichl":

"Ja er isst was, er isst was, er isst was..... :.)(


... ja er isst was, er isst was, wird fett. :lol:

War grad in der Stadt und hab mein lustiges Kostüm für die Party-Sitzung gekauft. Ohhh man, werd ich wieder blöd aussehen. :lol:

Freut euch schon mal aufs Foto. ;)

Ne, Göla bidde.
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 11.02.2010 - 14:32

andal hat geschrieben:Gar nicht. Ich habe eine Woche Urlaub und genieße mein riesiges Sofa, von dem ich nur in unausweichlichen Fällen aufstehe. :D


Hatte schon befürchtet,daß Du auf der A61 übernachten müßtest und das ausgerechnet vor der Haustür.

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 11.02.2010 - 14:34

Die Kevins der Neuzeit sind eben Schnitzelkinder 2.0 . Die Version 1.0 bekam wirklich noch ein solches um den Hals gehängt, damit wenigstens der Hund des Nachbarn mit ihnen spielt. Die Verion 2.0 bekommt indess PC und DSL Anschluss verpasst. :badgrin:



...und es schneit schon wieder. Zum Glück habe ich noch Kümmerlinge in Reserve! :evil:
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 11.02.2010 - 14:46

Wo ist eigentlich meine "Fachkraft im Schnee schieben" auch Onkel Tom genannt ?
Ich feier heute hier Altweiber ! Hab keine Lust,im Schnee heim zu stapfen und der Taxler fährt ja hier nicht mit seinem Taxi.

Da fang ich mal mit einem Pils und Appelkorn an ! :bia:

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 11.02.2010 - 14:49

WAS ???
Jetzt schon Pils und Appelkorn ?
Du hasts ja gut. Ich muss noch schaffen. :(

Aber ab 17 Uhr is auch bei mir Weiberfastnacht angesagt. :lol:
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 11.02.2010 - 14:53

Ich hab noch so einen gelben Zettel !
Ansonsten hätt ich eh Urlaub ! ;)
Kann den Andal doch nicht alleine trinken lassen.

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 11.02.2010 - 15:59

Kümmerlingissalleichsteigjetztaufrotweinum... jumpingfrog
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 11.02.2010 - 16:02

Von Kümmerling auf Rotwein ???
Ich hätte noch Stoni und Underberg !

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 11.02.2010 - 16:05

Da sach ich nur Prost. :D
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 11.02.2010 - 16:08

Mach mal lieber etwas flotter,sonst wird das nichts mit Feierabend. :lol:

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 11.02.2010 - 16:13

prinzbitburg112 hat geschrieben:Von Kümmerling auf Rotwein ???
Ich hätte noch Stoni und Underberg !


Zuerst vordröhnen und dann gaaanz sanft abschmieren! ;)
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4422
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 11.02.2010 - 16:16

prinzbitburg112 hat geschrieben:Mach mal lieber etwas flotter,sonst wird das nichts mit Feierabend. :lol:


Hab um 17 Uhr noch nen Kunden-Termin, deshalb gehts doch erst ab 17.30 Uhr - 18.00 Uhr. :(
Aber das passt schon. Muss ja auch mal ein bissl was schaffen. :lol:
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

prinzbitburg112
Hecht
Hecht
Beiträge: 2078
Registriert: 02.10.2007 - 12:30
Wohnort: Erkelenz/NRW

Beitragvon prinzbitburg112 » 11.02.2010 - 16:21

Andal hat geschrieben:Zuerst vordröhnen und dann gaaanz sanft abschmieren!

Zum abschmieren reicht wohl der Weg vor die Haustüre !

Benutzeravatar
Maffong
Zander
Zander
Beiträge: 694
Registriert: 17.09.2007 - 13:55
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Maffong » 11.02.2010 - 23:57

Juhuu, ich bin ins nächste Level gekommen:
Level 1: Gegen Tür rennen
Level 2: Gegen Baum rennen
Level 3: Mit dem Fahrrad in Sandhaufen fahren und übern Lenker reinfliegen
Level 4: Beim Bach überqueren reinfallen
Level 5: 2x innerhalb von 5min in einen See fallen
Level 6: In Loch in Holzbrücke treten
Level 7: ? Das muss ich noch kennenlernen...
Schaut doch mal vorbei: http://stickbugdiver.blogspot.com/

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 12.02.2010 - 6:40

Eines der kommenden Level wird sein: Mit und wegen einem Weib auf die Fresse fallen!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.