Onkel Tom's Hütte

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1650
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Bachforellenangler » 28.06.2017 - 21:23

"Druckverband" aaaah mein armes Sanni-Herz :x

Hatte jetzt die letzten Wochen Klausurphase, die Karpfen waren am laichen und der Bach leer. Gab also net viel zu berichten :lol: Aber es soll jetzt Fisch in den Bach gekommen sein. Ich hab zwar keine Ahnung wo aber er soll da iwo sein.
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 29.06.2017 - 16:58

Sauber hoffentlich geht was.
erklär du mir mal was das ist und ob ich richtig gehandelt hab. bin da eher etwas robust und unempfindlich wegen sowas renn ich nicht zum arzt.
Angeln :D

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2702
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Tidi » 29.06.2017 - 23:51

Ist auch nicht zwingend notwendig, man hat ja Abwehrkräfte, aber sollte irgendetwas auf eine Entzündung deuten, geh sofort zum Arzt.

Wie ist das Passiert?
Hänger im Baum oder Bügel beim Auswurf umgeklappt?

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1650
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Bachforellenangler » 30.06.2017 - 16:33

#Allround#Nachhaltig hat geschrieben:Sauber hoffentlich geht was.
erklär du mir mal was das ist und ob ich richtig gehandelt hab. bin da eher etwas robust und unempfindlich wegen sowas renn ich nicht zum arzt.


Wenn du dir den Haken nicht direkt in ne dicke Aterie gehauen hast reicht in den Regel eine sterile Wundkompresse. Wenn du unwahrscheinlicher Weise doch ein größeres Blutgefäß getroffen hast und die Blutung nicht stoppt oder irgendwas größeres passiert ist, solltest du besser nen Druckverband anlegen. Dazu erstmal die Wundauflage auf die Wunde,die Kompresse ca. 3 mal drum wickeln damit es nicht verrutscht und dann etwas was kein Wasser zieht (geschlossende Packung Taschentücher oder eingepackte Mullbinde) auf die Stelle mit der Wunde legen und dann mit moderatem Druck den Rest der Kompresse um den Arm wickeln und fixieren.
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 01.07.2017 - 0:07

ok schön und gut ich hatte nichmal tempos hab spaziergänger gefragt. man ham die blöd geguckt :lol:
ja was war das dann für ne beule die um den einstich rum war.
nix entzündet man sieht nichts mehr.
also ich hab angeschlagen weil irgendwas war wahrscheinlich wasserpflanzen vielleicht ja auch n hecht was weis ich und das ding ist zurückgeschnallt und ich idiot hau des ding wieder nach vorne voll in meinen arm. dummheit tut weh :lol: :lol: :lol: 8) 8) 8)
Angeln :D

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2702
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Tidi » 01.07.2017 - 21:33

Okay, machste nächstes Mal besser ;)

Ich schlug mal ein kleinem Graben zu doll an, da war ich wirklich noch ein Kind, Minirotauge oder so etwas flog an mir vorbei und Vorfach mit Fisch wickelte sich um Schwanz einer der Kühe, die hinter mir neugierig zuschauten:-(

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 01.07.2017 - 23:12

was ist passiert? Hat sichs gelöst oder wie?
Angeln :D

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2702
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Tidi » 02.07.2017 - 23:27

Ich konnte erst einmal drillen üben :lol:
Ich glaube Fisch löste sich von selbst und irgendwann riss das Vorfach ab.

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 03.07.2017 - 14:03

Ja also irgendwie 500kg hält kein vorfach.
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6121
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Valestris » 03.07.2017 - 14:46

Immer mit der Bremse arbeiten :badgrin:
Das Fangfoto hätte ich gern gesehen :lol:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 03.07.2017 - 16:03

als kind hat irgendwie jeder scheise gebaut :lol:
ich bin zwar kein kind mehr aber trotzdem noch in der phase
Angeln :D

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4437
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Schimpi » 13.07.2017 - 13:30

Moin Moin alle zusammen. :hallo:

Ich schnapp mir grad mal ne große Coke und ein bissl aus dem reichhaltigen Knabber-Buffett.
kein Bock mehr zu schaffen...
... will lieber angeln...!!!!!!!! :D
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6121
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Valestris » 13.07.2017 - 14:50

Angeln? Wer ist dieser angeln? Kenn ich nicht :lol:
Aber müsste ich auch ma wieder, is schon ne Woche her und der letzte Fisch noch länger :-S
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5486
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon Derrik Figge » 13.07.2017 - 15:40

Heute Abend geht's wieder ab ans Wasser :)
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Onkel Tom's Hütte

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 13.07.2017 - 23:07

was ihr immer rumheult ich kann nich ans wasser.
ich bin täglich angeln.
heute erst wieder schozach und frankelbachsee war richtig geil.
ich hoffe ich hab später mehr zeit zum angeln als ihr. aber ihr wisst ja, harz4 und der tag gehört dir :lol: 8)
Angeln :D