Wie Karpfen fangen?

  • Das sind dann die sogenannten Madenmumien... Schön verpackt und am besten noch mit Öl einbalsamiert...


    Ich kenne als Karpfenrig, das mit Maden arbeitet nur den Korda Maggot Clip oder das alte Medusa Rig. Das Medusa Rig arbeitet mit einem Korkbällchen, an dem die maden festgeklebt sind.


    Ist aber nicht sonderlich selektiv das ganze. Man fängt viele viele viele Brassen. Und Kleinfische lutschen sauber die Maden aus.

    Sich zu melden verhält sich zu einfach drangenommen werden
    wie
    Von "Amts wegen" zu "auf Antrag"


    -Sprach der Rechtspfleger ;)

  • Zitat von Nagel

    Äh,wie??? :-S


    Maden wie Perlen auf z.B. Zahlseide fädeln, beide Enden zu einem Ring binden
    und dann das ganze mehrfach in sich verwinden bis ein Maden-Knubbel ensteht.


    Selektiv sieht m.E. jedoch anders aus ....

  • Zitat von Tacker25

    Das habe ich ja auch noch nicht gehört Maden in Zahnseide :-S , na ja man lernt ja nie aus :~[


    Nicht in Zahnseide sondern auf Zahnseide aufgezogen
    (Perlen sind ja auch nicht in der Schnur drin :roll: )

  • Hallo alle zusammen.


    Die Beschaffenheit des Gewässers? Nun ja. Es sind ehemalige Torfkuhlen, welche sich mit Wasser gefüllt haben, die Tiefe beträgt, je nach Kuhle, zwischen 0,3 mtr. und 2,50 mtr, einige haben auch Kanten, die abfallen. An vielen Kuhlen sind ragen Büsche und Bäume ins Wasser.
    Auf Karpfen wird viel geangelt.
    Wir haben einen guten Bestand an Weißfisch.

  • Erstmal antworte ich auf deine Anfangsfrage: Ja, wechseln ist eine Überlegung Wert.


    Ich würde, ( ohne dein Gewässer wirklich zukennen) noch ein paar Wochen warten bis das Wasser sich erwärmt hat und dann mit einer Brotflocke angeln. Unten 2-3g Blei aufs Vorfach, damit es im evtl. weichen Boden nicht versinkt und fertig. Alternativ in der Nähe eines Zulaufes mit der überlangen Posenmontage einen Wurm anbieten.


    Lass dich doch vom Beifang überraschen, über eine dicke Schleie oder einen dicken Brassen habe ich mich beim Karpfenangeln noch nie beschwert.

  • Hallo foersterasslar,


    es nicht so, das ich mich nicht über eine Schleie oder einen schönen Brassen nicht freue. Mit den beiden Fischen kann ich in der Küche einiges anfangen. Ich habe bloß noch nie einen Karpfen gefangen, so sechs bis 7 Pfund würden mir schon reichen.


    Es sind schon viele Ideen dabei gewesen, was davon fängt.

  • @hümpfi


    Klar kannst Du Fragen. Es ist eine Posenmontage mit Haarmontage.
    Kann ich auch Mais auf eine Haarmontage ziehen?


    foersterasslar


    Doofe Fragen gibt es nicht. In unseren Moorkuhlen leben Karpfen. Als Besatz und dadurch resultierende Weitervermehrung. Und Ja, ich habe selber welche gesehen und es werden auch welche gefangen, auf Boili. Damit habe ich allerdings keinen erfolg.

  • Also wenn andere Leute auf Boili fangen aber du nicht ist es glaube ich das einfachste was du machen kannst, das gute alte ABSCHAUEN. Eichfach mal drauf achten welche Stellen im Gewässer angeworfen werden, mit welchen Montagen & ganz wichtig mit welchem Köder also Hersteller Größe & Geschmacksrichtung.


    Dann einfach mal so viel wie möglich nachmachen & früher oder später wirst du auch fangen.

  • Beim Karpfenfang in Altwasserstreifen und in flachen Kleingewässern würde ich mir lieber mit nem spitzen Stein auf den Daumen klopfen
    bevor ich dort ne langweilige Festbleimontage (Angeln-wird-zur-Nebensache-Montage) ausbringe ...


    Es gibt doch nichts geileres und spannenderes beim Karpfenangeln an solchen Gewässern
    wenn man nen unterbleiten durchsichtigen Waggler auf dem Wasser liegend beobachtet,
    dieser sich plötzlich langsam dreht, aufstellt, Fahrt aufnimmt
    und dann schräg nach unten in Fahrtrichtung wegtaucht ...


    .... uuuund Anhieb! :dance:


    Für diese Momente des Endorphinschubs, pfeif ich auf jeden elektronischen Bissanzeiger
    und auf Selbsthakgedöns an pseudokomplzierten Montagen 8)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!