Pellets

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Hobbyfischer
Brassen
Brassen
Beiträge: 68
Registriert: 14.04.2009 - 16:06

Pellets

Beitragvon Hobbyfischer » 31.03.2011 - 15:01

hey hab mir ne Tüte Pellets gekauft wie bring ich die weich und am haken weil so stein hart wie die sind hab ich da ja keine chance
dank im Voraus
[font=Times New Roman]ICH GEH IMMER AUF DES WAS BEIST[/font]

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 31.03.2011 - 15:16

Die werden nicht weich. Kauf dir noch eine Tüte Baitbands, sprich Ködergummis dazu.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

RoBiN_95
Barsch
Barsch
Beiträge: 103
Registriert: 12.08.2010 - 16:01

Beitragvon RoBiN_95 » 31.03.2011 - 16:07

Wenn du dir Pelletstopper besorgst kannst du die auch wie ein Boilie aufm Haar anbieten.

Gruß
Das Einzige was beißt sind die Mücken

Benutzeravatar
Jakob1995
Zander
Zander
Beiträge: 660
Registriert: 02.03.2010 - 16:55
Wohnort: Am See

Beitragvon Jakob1995 » 31.03.2011 - 16:24

Wenn du dir Pelletstopper besorgst kannst du die auch wie ein Boilie aufm Haar anbieten.

Pelletsstopper ist so eine Sache, viel einfacher, billiger und umweltdreundlcher ist es einfach einen (Gras)halm zu verwenden.
Catfishing

RoBiN_95
Barsch
Barsch
Beiträge: 103
Registriert: 12.08.2010 - 16:01

Beitragvon RoBiN_95 » 31.03.2011 - 17:53

Is richitg.
Ich habe ja geschrieben Z´wenn du dir pelletstopper besorgst´Z. Der Grashalm ist ja dann auch ein Pelletstopper :D
Also sind wir uns einig wenn wir sagen er braucht etwas um den Pellet auf dem Haar zu halten.

Gruß Robin
Das Einzige was beißt sind die Mücken

Hobbyfischer
Brassen
Brassen
Beiträge: 68
Registriert: 14.04.2009 - 16:06

Beitragvon Hobbyfischer » 31.03.2011 - 18:35

Bild
ich hab im internet so ne Pumpe gefunden was ist mit der?
[font=Times New Roman]ICH GEH IMMER AUF DES WAS BEIST[/font]

Benutzeravatar
hümpfi@carp
Zander
Zander
Beiträge: 322
Registriert: 05.06.2008 - 14:23
Wohnort: Grettstadt

Beitragvon hümpfi@carp » 31.03.2011 - 19:17

Sers,
da du dir eine pelletpumpe im Nets gesucht hast gehe ich mal davon aus das du kleine Pellets 3-8mm. hast. Eine pelletpumpe halte ich hier für Überflüssig, ich geb die Pellets immer in eine Köderdose, gebe Wasser darüber und lass die pellets ein paar Minuten einweichen. Mein Kollege macht das ganze mit der Pelletpumpe auf deinem Foto und ich sehe da keinen Vorteil. Deine Pellets kannst du nicht am haken Fischen da sie sich zu schnell auflösen. Entweder du machst dir einen teig aus denn Pellets, hierzu gibst du einfach Wasser zu denn Pellets und lässt sie einweichen. Das Ganze Knetest du dann ein wenig und schon hast du einen schönen geschmeidigen Teig. 2te möglichkeit die pellets am haken zu Fischen wären Soft Hook Pellets. Diese pellets Lösen sich nicht oder nur sehr Langsam auf und sind somit als Hakenköder geeignet. Die Soft Hook Pellets werden mit Pelletbändern am Haken montiert, um die Bänder um denn pellet zu bekommen brauchst du eine art Zange mithilfe derer du die Bänder Spreizen und um denn pellet legen kannst. Danach Stichst du deinen haken zwischen Pellet Band und Pellet ein und er hält Bombenfest.

mfg