neue ruten aber welche

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

lys172
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 33
Registriert: 17.06.2009 - 20:44

neue ruten aber welche

Beitragvon lys172 » 29.09.2009 - 22:00

hey leute wollte mir paar neue ruten besorgen und wollte euch fragen welche ich mir am besten zu legen sollte

als erstes möchte ich eine neue posen rute da dachte ich an eine matchrute nur ich weiß nicht genau welche und ich dachte ihr könntet mir weiter helfen?
dazu hätte ich auch noch gerne eine rolle welche ich aber auch nicht weiß welche gut ist und gut zu diesen ruten passt?
als preis hätte ich so 40-50 euro gedacht hoffe mal ihr könnt mir weiter helfen mit der auswahl

das gleiche wäre auch mit der feederrute das ich eine neue wollte mit rolle villt könnt ihr mir ja da auch weiter helfen
da dachte ich auch an einen preis für so ca 40-50

eine neue spinnrute bräuchte ich auch mal wieder deshalb auch diese frage ob ihr mir da weiter helfen könnt?
die spinnrute sollte nicht zu dick sein sonder ehr eine leichte spinn rute und ener rolle mit den man dann die spinner gummifische und wobbelr gut führen kann.
auch hier dachte ich an einen preis von 40-50 euro

danke schon mal im vorraus

lys172

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 29.09.2009 - 22:04

Rute und Rolle zusammen für 40-50 €???? Da wirste nichts vernünftiges für kriegen!!!
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

lys172
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 33
Registriert: 17.06.2009 - 20:44

Beitragvon lys172 » 29.09.2009 - 22:09

was meinst du denn dann wie viel ich dann ausgeben sollte für eine gute rute mit rolle so ca

danke für deine schnelle antwort

toto.00.7
Zander
Zander
Beiträge: 478
Registriert: 27.06.2008 - 19:04
Wohnort: Am Kanal

Beitragvon toto.00.7 » 30.09.2009 - 6:40

Ich würde mich festlegen wie ich am liebsten fische und dann das geld in eine Kombo ausgeben
MFG Thorben

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 30.09.2009 - 8:14

lys172 hat geschrieben:was meinst du denn dann wie viel ich dann ausgeben sollte für eine gute rute mit rolle so ca

danke für deine schnelle antwort


Das kann ich dir nicht sagen, da ich nicht weiß wie viel du unbedingt ausgeben willst! Aber 40 € für Rute und Rolle ist reichlich knapp! Ich denke für 100 € kriegste schon ne vernünftige Rute+Rolle! Mehr hat meine "Match" damals auch net gekostet!
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

Benutzeravatar
Madgraf
Zander
Zander
Beiträge: 1070
Registriert: 13.02.2009 - 9:12
Wohnort: Bad König
Kontaktdaten:

Beitragvon Madgraf » 30.09.2009 - 12:02

Das sind ja gleich 3 Wünsche auf einmal....

Also ich würde mich auf eine Combo beschränken.
Für die Summe von 3x50,-€ bekommst du sicherlich ne gescheite Match-, Feeder oder Spinnrute, sowie die entsprechende Rolle. Die Rolle kann natürlich auch so gewählt werden, dass du sie für das Match- und Spinangeln verwenden kannst und vielleicht noch für das Feedern (Ersatzspulen vorausgesetzt).
Die Menge der Tage im Leben kann man nicht ändern, aber die Mengen an Leben pro Tag.

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 30.09.2009 - 12:25

Leg dir eine Twin-Tip und eine ordentliche Rolle zu. Dann bist du zwar gute 200,- € los, aber du hast was solides und vor allem alles in einem!
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 30.09.2009 - 16:22

Erstmal solltest Du etwas mehr erzählen.
Wo angelst du?

Es gibt Matchruten von einem Wg 2-10g bis hin zu welchen mit über 40g. Ebenfalls kann es sein das Du Posen von 3g brauchst oder welche von 18g und mehr, je nach Gewässer. Was nützt es also eine zu empfehlen wenn du evt. eine andere brauchst?

Das selbe bei Feederruten. Mein günstigster Winkelpicker hat damals 21 DM gekostet. Ein 2,10m langes Teil von Browning. Ist mir heute viel zu klein, aber zumindest an unseren 10m breiten Kanälen ist er trotzdem nutzbar. Ein normal langer liegt bei 20-30 Euro, da kannst Du also mit deinen 50 Euro noch hinkommen wenn Du ne einfache aber brauchbare Rolle nimmst (ca. 20-25 Euro). Aber die kann ich zum Feedern halt nehmen weil bei mir der breiteste Kanal 25m breit ist und ich nur 10g Körbe brauche. Das ist aber auch schon eine Entfernung für eine leichte Feederrute mit einem Wg bis 40 oder 60g. Hast Du aber einen Fluß kann es sein das Du eine mit 120g WG brauchst, bei einem mit sehr starker Störmung sogar eine bis 180g oder gar 250g WG.

Du siehst auch hier kann man nichts empfehlen wenn man nicht weiß was Du brauchst.

Allgemein kannst Du von einer 2000 oder 3000 Rolle für die Matchrute und den Picker ausgehen. Bei einer Feederrute sollte eher 3000-4000 im Blickfeld sein und bei einem schweren Feeder evt. noch größer. Browning hat z.B. eine Einsteiger-Feederrolle für 35 Euro im Angebot.