Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Binde » 17.05.2016 - 20:44

Der ist geplant aber nicht zum Angeln...das würde ich auch nicht genehmigt bekommen... :roll:
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 17.05.2016 - 23:02

WOW! Petri!
Angeln :D

Benutzeravatar
FerroKarr
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 13
Registriert: 04.05.2016 - 8:53
Wohnort: Erftstadt

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon FerroKarr » 18.05.2016 - 12:21

aaaaahhh... Petri!
Ich scharre hier schon mit de Hufen.
Freitag geht es los :) 1 Woche Nordsee (Texel) nur zum angeln.
IDS
Ferro
__________________________________________
Is' mir scheiß egal wer dein Vater ist!
Wenn ich angle, läuft hier niemand übers Wasser!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Bachforellenangler » 02.06.2016 - 22:03

Etwas verspätet aber hier ist der Bericht von Colin und meinem Ausflug nach Fehmarn.
Los ging es für uns am Donnerstag dem 28. Colin und sein Vater fuhren bereits früh morgens los, während ich noch meine Schicht an der Tanke machen und packen musste. Aber um 20 Uhr konnte ich mich dann auch endlich auf den Weg gen Norden machen und nach etwa 5 Stunden Fahrt war ich dann um 1 Uhr Nachts endlich in Wulfen. Ich stellte meinen Bulli (Habe mir vor einem halben Monat nen T4 gekauft :dance: ) auf den Parkplatz und legte mich gleich zum schlafen auf meine Liege im Kofferraum, den wir wollten schon um 4 Uhr nach Heiligenhafen aufbrechen um eine Kutterfahrt mit der MS Einigkeit zu machen. Um 10 nach 4 wurde ich dann durch lautes Klopfen geweckt, denn Colin stand vor meiner Tür und nach wenigen Minuten ging es los zum Kutter.

Das frühe Aufstehen hatte sich echt gelohnt, denn der Kutter war brechend voll und wir konnten uns die Spitze sichern. Der Capitän fuhr uns in den Fehmarnbelt zur Tonne 4 (oder 5 oder 3, was weiß ich :lol: ) Unsere Tour verlief aber trotz erfolgversprechenden Stellen eher bescheiden. Der Capitän fuhr oft hin und her aber er konnte keinen Schwarm finden. Über die Zeit wurden hier und da mal ein paar Dorsche bis ca. 90cm gefangen aber meist Einzelfische. Mein Endstand war ein untermaßiger Dorsch und Colin konnte immerhin 2 Wittlinge fangen.

Etwas enttäuscht fuhren wir zurück nach Fehmarn, denn wir wollten den Abend noch auf Hornhecht gehen. Mit Wathose, Sbirolino und Heringsfetzen bewaffnet fuhren wir unter die Sundbrücke um den Nasenaalen nachzustellen. Es sollte nicht lange dauern bis Colin seinen ersten Hornie hatte und nur wenige Minuten später konnte ich meine Primiere feiern. Am Ende kamen wir auf 10 Hornies, dann ging es zurück Essen fassen und schlafen.
IMGP5933.JPG
IMGP5933.JPG (2.05 MiB) 3269 mal betrachtet

IMGP5932.JPG
IMGP5932.JPG (2.1 MiB) 3269 mal betrachtet

IMGP5937.JPG
IMGP5937.JPG (2.08 MiB) 3269 mal betrachtet


Den nächsten Tag versuchte ich wir es morgens noch mal auf Hornie, danach versuchte ich mein Glück alleine, denn Colin war mit seinem Vater auf der Ostsee am surfen. Leider war über Nacht Wind aufgezogen und die Mäuler der Hornies war wie vernagelt. In der Abenddämmerung hatte ich noch ein paar vorsichtige Anfasser aber sonst war nix los. Ich fuhr zurück zum Campingplatz um zu essen und den geplanten Brandungsansitz mit Colin zu planen.
Um es kurz zu machen: Wir waren knappe 2 Stunden am angeln und es war mein erstes und wahrscheinlich letztes Mal. Ich verstehe nicht was Leute am Brandungsangeln finden: Alle 20 Minuten muss man die Ruten reinholen, Kraut von Haken und Montage pulen, sich beim Wattwürmer aufziehen die Hände einsauen und nebenher den Arsch abfrieren :lol: .

Am Sonntag machte ich mich dann um 10 Uhr auf den Heimweg, denn ich hatte am Abend wieder Schicht an der Tanke. Alles lief gut und ich hatte schon fast die Hoffnung mich Zuhause noch ausruhen zu können.....und dann kam ich nach Hamburg. Von jetzt auf gleich schien jede Autobahn und Umleitung verstopft zu sein. Am Ende fuhr ich über Landstraßen nach Hause, denn egal wo ich auf die Autobahn fuhr staute es sich. Am Ende brauchte ich fast 8 Stunden für eine Strecke die laut Navi in unter 4 Stunden zu schaffen sein sollte....
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5291
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Valestris » 02.06.2016 - 22:57

Schön geschrieben :clap:
Schade dass die Fische nicht ganz mitgespielt haben, aber das ist angeln halt ;)
Und Brandungsangeln is geil!!! :lol:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10804
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Gerd » 03.06.2016 - 6:59

Trotz der bescheidenen Fänge - Petri Heil. Dein VW-Bus macht mir Angst. Ich kann mich da noch sehr gut an eine 'Elfen-Höhle' erinnern, in der jemand nicht näher benanntes beim Forumstreffen ge'wohnt' hat. Wenn dieses Klima in Deinem T4 herrscht, dann wird der bald explodieren :lol:
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5823
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon rhinefisher » 03.06.2016 - 8:01

Schöner Bericht!
Geiles Auto... :dance: !
Petri
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5316
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Derrik Figge » 03.06.2016 - 14:54

Das Beste draus gemacht, mehr geht nicht :gut:

Cooles Angelauto!
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 03.06.2016 - 17:16

Petri!
Angeln :D

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Bachforellenangler » 03.06.2016 - 23:42

Gerd aus Ferd hat geschrieben:Trotz der bescheidenen Fänge - Petri Heil. Dein VW-Bus macht mir Angst. Ich kann mich da noch sehr gut an eine 'Elfen-Höhle' erinnern, in der jemand nicht näher benanntes beim Forumstreffen ge'wohnt' hat. Wenn dieses Klima in Deinem T4 herrscht, dann wird der bald explodieren :lol:


Ich muss gestehen, dass die Luft morgens wenn man aufwacht so dick ist, dass man sie mit dem Messer schneiden kann :lol: aber es ist geplant das Hinten und an die Seite Fenster rein kommen, dass ich auch mal lüften kann. Kenn ich den Besitzer der Elfenhöhle?

@Valestris: NEIN!
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5291
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Valestris » 04.06.2016 - 1:02

Gib dir das mal im Herbst ;)
Mit den passenden Klamotten ist das echt geil! :lol:
Fish 4 Life!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Bachforellenangler » 04.06.2016 - 11:55

Es ist schon im Sommer kalt und feucht. Ich nehme nicht an, das sich das im Herbst groß bessern wird. Und für den Fall das es doch noch ein zweites mal geben wird, kommen auf jeden Fall Einweghandschuhe mit!
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Binde
Zander
Zander
Beiträge: 1484
Registriert: 24.10.2005 - 10:19
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Binde » 07.06.2016 - 19:12

Hallo zusammen,

war auch vor zwei Wochen auf der Insel.

Sonntag
Wallnau 7xHornhecht auf Fetzen und Blech

Montag
Sund 17x Hornhecht auf Fetzen

Dienstag
Meschendorf in 1,5h 18x Hornhecht auf Blech

Donnerstag
Boot 4x Dorsch und 8x Hornhecht

Freitag
Boot 9x Dorsch und 4x Platte

War mal wieder ganz schön dort oben!

20160523_153253_.jpg
20160523_153253_.jpg (568.58 KiB) 3137 mal betrachtet



20160527_172038_.jpg
20160527_172038_.jpg (245.67 KiB) 3137 mal betrachtet



MfG Binde
Nur nasse Schnur fängt Fisch!

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5291
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Valestris » 07.06.2016 - 20:41

Petri Heil :)
Fish 4 Life!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1646
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte sonstige Meeresfische 2016

Beitragvon Bachforellenangler » 07.06.2016 - 21:52

Petri Heil du Angeber :lol:
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln