Fangberichte Hecht 2016

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10630
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Fangberichte Hecht 2016

Beitragvon Gerd » 04.01.2016 - 6:49

Bilder und Fangberichte der Entenschnäbel sind hier richtig.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Pallo
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2016 - 13:49
Wohnort: Castrop-Rauxel

Beitragvon Pallo » 18.01.2016 - 15:48

Grüßt euch - Dann macht der Neue mal den Anfang!

Ich war letzte Woche die ganze Woche über heiß auf's Wochenende, da ich immer erst im Dunkeln aus dem Büro komme. Freitags habe ich früher Schluss, also morgens Sachen ins Auto mit dem Ziel wenigstens ein Stündchen die Hechte zu ärgern. Nach der Arbeit dann rein ins Auto, Schlüssel rein - Ne oder?!?! Das Ding sprang nicht an. Nix ging. Naja, verständlich das mich Samstag aber nichts mehr halten konnte. Meine Freundin war so gütig mich zum Wasser zu fahren. Es war so ca. 11:00 Uhr.

Zum Gewässer: Ein See mitten im Wald, ca 400 x 250Meter. Es gibt einen Angelplatz vom Ufer, dort finden vllt 4-5 Angler Platz. Nachteil: Viele Spaziergänger, Hunde, etc. Ein anderer Angelplatz ist der unseres Vereins. Ein ca. 100-120 Meter langer Steg. Betreten nur mit Wathose möglich und zusätzlich durch ein Tor mit einem Schloss versehen. Weitaus angenehmer, da man so seine Ruhe hat und einfach mal abschalten kann. Fotos folgen bei Zeiten. Der See ist extrem verschlammt und an der tiefsten Stelle vllt 1,50 Meter tief.

Auf der Messe Angeln in Duisburg hatte ich mich mit ein paar GuFis und flachlaufenden Wobblern eingedeckt. Ich begann mit den Gufis und bekam auch innerhalb der ersten 15 Würfe den ersten Kontakt. Nach und nach verlor ich das Vertrauen und wechselte auf einen 13 cm Savage Gear 4play. Auf diesen Köder konnte ich in ca. 2 Stunden 3 Hechte landen. Für mich ein absoluter Sahnetag! Die Maße der ersten beiden lagen bei 58 cm und 67 cm. Und wie man so schön sagt waren alle guten Dinge 3 und ich konnte mit 81 cm meine neue PB aufstellen!

Ich hoffe, dass dies nicht mein letzter Beitrag bleibt und freue mich auf den Austausch hier mit euch! Anbei noch 1 Foto von dem Großen und eins von dem 58er, auf welchem ihr die Farbe des Köder sehen bzw. erahnen könnt.Bild
Bild
Am Schönsten ist's am Wasser!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 18.01.2016 - 16:06

Petri!
Angeln :D

Benutzeravatar
Derrik Figge
Moderator
Moderator
Beiträge: 5190
Registriert: 22.08.2004 - 8:53

Beitragvon Derrik Figge » 18.01.2016 - 16:32

Da hat sich der Einkauf in Duisburg ja gelohnt - Petri zum neuen PB :gut:
Ich suche immer alte ABU Angelrollen, Kartons und Papiere sowie Werbematerial.
Ich freue mich über Angebote aller Art per PN oder Mail. Danke

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 18.01.2016 - 16:39

Petri ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10630
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 18.01.2016 - 17:07

Petri Heil. Wie muss ich mir denn den Steg vorstellen, der nur mit der Büx betreten werden kann ? Ist da ein Teil weggebrochen?
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Pallo
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2016 - 13:49
Wohnort: Castrop-Rauxel

Beitragvon Pallo » 18.01.2016 - 17:39

Danke euch!

Nein, es ist eher dafür gedacht, dass nicht jeder Hans und Franz dort draufkommt. Dies wurde halt durch das Tor inkl. Schloss jetzt nochmal verstärkt. Wir haben dort auch 3 Plattformen (3x3 m) und auf einer steht eine kleine Hütte (wie eine Auswechselbank beim Fussball) aus Holz und da hatten wir auch schon mit Vandalismus zu kämpfen. Aber ich werde beim nächsten mal 2-3 Fotos machen, das macht die Sache einfacher zu verstehen :)
Am Schönsten ist's am Wasser!

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4983
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 18.01.2016 - 18:03

Geil! Petri Heil :)
Fish 4 Life!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1647
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Beitragvon Bachforellenangler » 19.01.2016 - 20:06

Petri Heil :)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Hecht 2016

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 06.04.2016 - 22:48

Wie fängt man Hechte in der Schonzeit ohne Ärger zu bekommen? Mit der Senke! :badgrin:
Nein, das war natürlich zufall, gezielt mach ich das nicht. Allerdings muss ich schon sagen, es ist ausergewöhnlich. das war nähmlich bei weitem nicht der einzige. Ich hatte weitaus grösere drin, nur die sind so schwer (=träge), dass sie mit einem schwall wieder weg sind. auserdem mach ich mir die Senke doch nicht kaputt.
Alles in allem sehr interessant und irgendwie ein bisschen lustig.
Dateianhänge
IMG-20160406-WA0002.jpg
IMG-20160406-WA0002.jpg (395.76 KiB) 3505 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4282
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Fangberichte Hecht 2016

Beitragvon Schimpi » 17.04.2016 - 0:52

Hey alle zusammen. :hallo:

16.04.2016 = Ende der Hecht-Schonzeit
Und so ging es ab ans Wasser. Vielleicht geht ja einer. 8)

Mit 3 Leuten knapp 2 Stunden gefischt.
Bei dem Kack-Wetter wollten wir nicht länger. ;)

Immerhin hat der Auftakt geklappt.
Ich durfte einen kleinen aber feinen Racker zum Foto-Termin überreden.
Gebissen direkt vor den Füßen am Fuße der Steinpackung.

Screenshot_2016-04-17-00-38-07.png
Screenshot_2016-04-17-00-38-07.png (1.33 MiB) 3404 mal betrachtet


Screenshot_2016-04-17-00-38-16.png
Screenshot_2016-04-17-00-38-16.png (1010.43 KiB) 3404 mal betrachtet


Natürlich durfte der Kleine wieder zurück.

Auf das es beim nächsten Mal wieder klappt. :D
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4983
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Hecht 2016

Beitragvon Valestris » 17.04.2016 - 1:57

Petri zum kleinen Frechdachs ;)
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10630
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Hecht 2016

Beitragvon Gerd » 17.04.2016 - 6:34

Petri Heil. Haste den angebissen an der Seite?
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4282
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Re: Fangberichte Hecht 2016

Beitragvon Schimpi » 17.04.2016 - 14:43

Petri Dank. :D

Ja Gerd.
Ich hab den garnicht geangelt. Ich hab den wie ein Kormoran es tut gejagt. :lol:
Und mein neues Gefieder ist absolut trocken geblieben. ;)
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Re: Fangberichte Hecht 2016

Beitragvon Colin mag Barsche » 17.04.2016 - 22:31

Petri ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland