Fangberichte Hecht 2011

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
D.D.
Barsch
Barsch
Beiträge: 103
Registriert: 29.06.2011 - 9:41
Kontaktdaten:

Beitragvon D.D. » 18.08.2011 - 8:09

sie jagen weiter
[url]http://chris-mybusiness.blogspot.com/2011/08/wenn-sie-jagen-beien-sie.html[url]
Bild
the best lure is a good chewed lure

Benutzeravatar
English Pike
Zander
Zander
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 - 20:51
Wohnort: Bordon, GB

Beitragvon English Pike » 20.08.2011 - 22:53

Ich habe mir vor ein paar Wochen ein neues Boetchen gekauft und habe heute meine 1. richtige Tour damit veranstaltet.

Es ist ein 12ft 6" Portabote Genesis IV mit 3.5Mercury 4 takter und 55lb MinnKota Elektromotor.

Neben 3 60ern und nem 70er auf Kunst- und Naturkoedern konnte ich die folgenden Fische zum kurzen Fototermin ins Boot holen. Der KOeder fuer alle Fische war ein Riesenspinnerbait.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein paar Fische des selber kalibers haben sich leider selber vom Haken geloest oder waren kurz nach dem Biss weg - egal - morgen geht es mit dem Belly auf die Thamse - das wird lustig.

Viele Gruesse von der Insel

Benutzeravatar
karpfengott24
Zander
Zander
Beiträge: 1337
Registriert: 09.10.2006 - 17:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon karpfengott24 » 21.08.2011 - 7:09

Wow,tolle Hechte!
Grüße auf die Insel,weiter so....!



Sascha

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 21.08.2011 - 16:47

Sauber Herr Shane... 8)
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Benutzeravatar
D.D.
Barsch
Barsch
Beiträge: 103
Registriert: 29.06.2011 - 9:41
Kontaktdaten:

Beitragvon D.D. » 23.08.2011 - 7:24

Saubere Fänge
Fettes Petri Heil
Bei mir lief es am Wochenende wirklich zäh und die Stunden bis zum ersten Biss waren eeeeeendlos
Bild
http://chris-mybusiness.blogspot.com/2011/08/endles.html
the best lure is a good chewed lure

Benutzeravatar
D.D.
Barsch
Barsch
Beiträge: 103
Registriert: 29.06.2011 - 9:41
Kontaktdaten:

Beitragvon D.D. » 29.08.2011 - 21:10

the best lure is a good chewed lure

Christian O.
Zander
Zander
Beiträge: 366
Registriert: 14.05.2011 - 12:49
Wohnort: Bamberg

Beitragvon Christian O. » 30.08.2011 - 20:31

Hallo,

endlich darf ich hier auch mal was posten. Wusste doch, das an dem Gewässerabschnitt was zu holen sein muss. Und das beim ersten Wurf, der auch noch total missglückt war.

Naja, leider kein Riese aber für 15 Minuten Arbeit.... :p

Bild
Gruß
Christian


Make everything as simple as possible, but not simpler. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 30.08.2011 - 21:31

Petri @ all,

war heute wieder mit Kleingummi auf Barsch aus. Die drehten mir aber vorerst eine lange Nase und schickten mir stattdessen einige Hechtschniepelchen zum Zeitvertreib, wobei der hier schon fast ein richtiger Hecht war und zudem vollkommen vollgefressen... {ß*#

Bild

Am Ende dieser Strecke gingen mir dann doch noch 2 Barsche ans Band, hier der größere davon...

Bild

Also war Stellenwechsel angesagt und hier lief es auch nicht :? Egal, alle Farben durchprobiert und dann einen Kopyto in Motoroilglitter eingehängt. Tatsächlich bissen nun kurz hintereinander 2 kleinere Barsche, sollte ich etwa die Farbe des Tages gefunden haben?

Nächster wurf, Hammerbiss und nun hatte die Bushwhacker endlich mal wieder richtig Arbeit. Nach spannendem Drill konnte ich schließlich diesen feinen etwa mitt70er Hecht sicher keschern... 8)

Bild

Bild

Als Zugabe gabs noch 2 Barsche, hier der größere von beiden...

Bild

...und ich machte hochzufrieden Feierabend.... ;)
Gruß Thomas



Der Lahnfischer

Christian O.
Zander
Zander
Beiträge: 366
Registriert: 14.05.2011 - 12:49
Wohnort: Bamberg

Beitragvon Christian O. » 31.08.2011 - 9:34

Hallo

erstmal ein Petri zu den schönen Fischen.

Ein bischen deprimierend ist das aber schon. Ich freu mich über einen Durchschnittshecht nach Wochen gar nichts un du kommst hier mit Bildern vieler Fische an einem Tag.
Verdirbt mir schon etwas die Laune. :~[
Gruß

Christian





Make everything as simple as possible, but not simpler. (Albert Einstein)

Fisch 96
Barsch
Barsch
Beiträge: 108
Registriert: 08.05.2011 - 10:15

Beitragvon Fisch 96 » 31.08.2011 - 18:05

Petri

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 31.08.2011 - 22:27

Christian O. hat geschrieben:Verdirbt mir schon etwas die Laune. :~[


Sorry, das lag nicht in meiner Absicht... :lol:
Gruß Thomas



Der Lahnfischer

Benutzeravatar
English Pike
Zander
Zander
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 - 20:51
Wohnort: Bordon, GB

Beitragvon English Pike » 31.08.2011 - 23:35

Christian.....schau Dir die Fangberichte vom Thomas genau an...da kannste Dir dann ein paar gute Tips abgucken??!!

Die Berichte sind garantiert nicht dazu da um den Leuten die Laune zu verderben - die sind gerade dazu da, um die Leute zu motivieren :idea:

Benutzeravatar
aron84
Zander
Zander
Beiträge: 217
Registriert: 26.10.2009 - 19:04
Wohnort: Hamburg / MeckPomm

Beitragvon aron84 » 02.09.2011 - 11:58

Hey Leute,

lang nicht mehr hier gewesen, viel zu tun....Aber der September hat angefangen
und ich bin auch schon wieder richtig heiss auf unsere Torpedos.

Beim durchsehen der Fangmeldungen sind mir mal wieder ein Paar schöne Tierchen aufgefallen. Das macht Lust auf den Herbst, weiter so.

LG
Armin

Benutzeravatar
English Pike
Zander
Zander
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 - 20:51
Wohnort: Bordon, GB

Beitragvon English Pike » 04.09.2011 - 23:31

Petri an Thomas und Chris zur Hecht- und Barschstrecke!

Ich war gestern um 4 Uhr wach und um 6.30 auf dem Wasser :~[

Meine Schwester ist zu Besuch da und wollte unbedingt mit den neuen 'Bote rausfahren - die hat ein paar vernuenftige Pics gemacht ;-)

Das fing alles sehr schwerfaellig an - gegen 8.00 hatte ich dann aber 'nen richtig guten Biss auf nen neuen Koeder - der Fisch bog mir die Harrissonrute bis ins Handteil :D

Hier ist die Gute - mit 97cm sehr willkommen

Bild


2 Wuerfe spaeter packte sich dann diser Fisch den selben Koeder

84cm
Bild

.....und keine 2 Minuten spaeter pfefferte sich dieser Fisch in den Unterfangkescher :shock: - genau 90cm

Bild

Nachdem der Fisch 3 Mal komplett aus dem Wasser sprang und mehrfach unters Boot fluechtete, sprang sie ein letztes Mal....direkt in den Unterfankescher :dance:

Leider hatte sie sich am Kiemenbogen leicht verletzt, deshalb das Blut auf dem Bild - Sie schwamm aber sehr stark davon, und die Tatsache, dass ich in der Vergangenheit einige Fische mit Verletzungen and den Kiemenboegen hatte, laesst mich Gutes hoffen.

Bild

Danach war 3 Stunden Sendepause!

Ein Kumpel kam gegen 10 Uhr dazu und er konnte auch keine vernuenftige Fische fangen - aus Verzweiffelung montierte ich einen knallrosanen Jerkbait, der beim Kumpel natuerlich fuer Spott sorgete.....1. Wurf....Biss :D
Gerade mal 64cm, aber sehr willkommen....mein Kumpel haette mir fast seinen Koeder ins Boot geworfen :lol: Naechster Wurf mit dem rosaroten Koeder und....wieder Biss - ich konnte es kaum fassen :dance:: Dieser Fich war ca 75cm lang und machte an der Butch Light viel Spass.

Danach hatte Jemand den Schalter wieder umgelegt - Junge, Junge....die Beissphasen sind dort aber sowas von kurz :stupid:

Da wir beide zum ersten Mal zusammen in getrennten Booten unterwegs waren, mussten wir die Sache gemeinsam mit einem Bierchen anstossen

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Ich muss mal schau'n wann ich das naechste Mal wieder auf's Wasser komme. Ich freu' mich schon richtig darauf ;-)

Viele Gruesse von der Insel :hallo:

Benutzeravatar
angelprof96
Barsch
Barsch
Beiträge: 100
Registriert: 21.05.2010 - 22:49

Beitragvon angelprof96 » 04.09.2011 - 23:33

hatte in der letzten 2 wochen 3 hechte.
Einen mit 50 einen mit 70 und einen mit 80 Zentimetern :D
Angeln ist die Leidenschaft des Menschen,
Und meine Erstrecht!