Barsche im Kanal

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
MrAT
Barsch
Barsch
Beiträge: 105
Registriert: 16.07.2010 - 3:45
Wohnort: Dortmund

Beitragvon MrAT » 24.07.2010 - 16:01

karpfengott24 hat geschrieben:Ich habe Stellen,an denen die Spundwand zu Steinpackungen übergehen als sehr fängig ausgemacht.


Da hast du Recht! das habe ich auch herausgefunden :)
Bei uns am Kanal kommt das auch an einer Stelle zusammen. Erst die Brücke mit Spundbohlen und dirket nach der Brücke wieder Steine. Da ist es auch gut!

MfG
Ruhrpott-Petri