Internet -Denglisch?

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 06.10.2007 - 17:18

Gen.11, 1-9 :roll:
Wo immer Menschen himmelsstürmend die Macht an sich reißen und das Denken der Welt beherrschen wollen, verlieren sie mit der Zeit die gemeinsame Sprache.
Und der geneigte Leser fragt sich: cui bono?
Cogito, ergo sum.
Credo, ergo intelligo.
Piscor, ergo vivo.

P.S.: Don't buy a fly - just tie!

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 06.10.2007 - 21:40

reverend hat geschrieben:Übrigens: ihr kennt schon seltsame Kirchenlieder!

Aber dass nur ein toter Fisch mit dem Strom schwimmt, das ist eine Redensart oder ein Sprichwort. Ganz und gar weltlich.


Danke schön (komisch das ich die von dir angesprochenen Lieder nicht kenn, da scheint es wohl einige Unterschide zwischen der Evangelischen Kirche in Bayern und der in Baden-Württemberg zu geben 8) ).

Kleines Zitat aus dem von mir angesprochenen Lied: ...nur die toten Fische schwimmen immer mit dem Strom, lassen sich von allen anderen treiben... ;)

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 06.10.2007 - 22:14

Die Liednummern 1-535 sind in allen Gesangbüchern der EKD-Gliedkirchen identisch.
Daneben hat noch jede Gesangbuchausgabe der einzelnen Landeskirchen einen Regionalteil.
Weißt du zufällig die Nummer im Württembergischen Gesangbuch?
Ich habe auf meinem Rechner eine Software laufen mit Namen "EG" (evangelisches Gesangbuch) - mit den Regionalteilen aller evangelischen Landeskircehn in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Elsaß.
Cogito, ergo sum.

Credo, ergo intelligo.

Piscor, ergo vivo.



P.S.: Don't buy a fly - just tie!

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 06.10.2007 - 22:37

Ich hab gerade im Gesangbuch nachgeschaut, dort hab ich das Lied nicht gefunden. Aber schau mal hier, da findest du auf jeden Fall mal den Text:

http://www.worksheets.de/html/sei_ein_l ... chwim.html

Benutzeravatar
SkYlaX
Zander
Zander
Beiträge: 1151
Registriert: 24.05.2005 - 13:50
Wohnort: Schwandorf i.d.Opf.

Beitragvon SkYlaX » 07.10.2007 - 11:27

reverend hat geschrieben:Gen.11, 1-9 :roll:
Wo immer Menschen himmelsstürmend die Macht an sich reißen und das Denken der Welt beherrschen wollen, verlieren sie mit der Zeit die gemeinsame Sprache.
Und der geneigte Leser fragt sich: cui bono?


Du bist auf Kreuzzug gg Denglisch, aber wirfst mit lateinischen Sprüchen um dich, die 75% hier nicht verstehen? Denk mal drüber nach ;)
Viele Grüße, Andy

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 07.10.2007 - 12:18

reverend hat geschrieben:Gen.11, 1-9


Genesis 11,1-9 !? Das Album kenne ich gar nicht. Muss wohl eine reine Studio-LP sein! ;) ;) ;)
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Bonefish
Hecht
Hecht
Beiträge: 2541
Registriert: 14.06.2004 - 18:14

Beitragvon Bonefish » 07.10.2007 - 12:43

andal hat geschrieben:
reverend hat geschrieben:Gen.11, 1-9


Genesis 11,1-9 !? Das Album kenne ich gar nicht. Muss wohl eine reine Studio-LP sein! ;) ;) ;)


Ich tippe auf ein Bootleg. :D
Wir sind zu Allem bereit, aber zu Nichts nütze!

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 07.10.2007 - 17:33

Da es hier in diesem Thread nicht um "Evangelisch für Anfänger" geht bitte ich doch dringend

um Rückkehr zum eigentlichen Thema.

Danke!

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 07.10.2007 - 20:09

Taxler hat geschrieben: Da es hier in diesem Thread nicht um "Evangelisch für Anfänger" geht [...]


Danke schön Peter, besonders für das Änfänger 8)

Benutzeravatar
Fynn_sh
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 15.04.2004 - 16:19
Wohnort: Borgstedt

Beitragvon Fynn_sh » 08.10.2007 - 16:37

SkYlaX hat geschrieben:
reverend hat geschrieben:Gen.11, 1-9 :roll:
Wo immer Menschen himmelsstürmend die Macht an sich reißen und das Denken der Welt beherrschen wollen, verlieren sie mit der Zeit die gemeinsame Sprache.
Und der geneigte Leser fragt sich: cui bono?


Du bist auf Kreuzzug gg Denglisch, aber wirfst mit lateinischen Sprüchen um dich, die 75% hier nicht verstehen? Denk mal drüber nach ;)


Das habe ich auch gerade gedacht.

Naja man muss doch mal ehrlich sein, bringen wird dieser Thread auch nix.
Ist halt die gute, alte (oder eher neue?) Internetsprache. Die Entwicklung wird man eher schlecht aufhalten können ;)
Wind ist nur ein mentales Problem! (H. Mortensen)

Benutzeravatar
z40t-schnorrer
Zander
Zander
Beiträge: 830
Registriert: 27.11.2004 - 13:58
Wohnort: Raum Hannover / Bad Wildungen

Beitragvon z40t-schnorrer » 08.10.2007 - 16:42

So lang die Netzsprache nur vorm Pc angewendet wird, habe ganz und garnichts dagegen.
Allerdings finde ich es schon merkwürdig, wenn die Kiddies draussen rumlaufen und Sachen sagen wie "lol" ^^.

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 08.10.2007 - 21:47

SkYlaX hat geschrieben:
reverend hat geschrieben:Gen.11, 1-9 :roll:
Wo immer Menschen himmelsstürmend die Macht an sich reißen und das Denken der Welt beherrschen wollen, verlieren sie mit der Zeit die gemeinsame Sprache.
Und der geneigte Leser fragt sich: cui bono?


Du bist auf Kreuzzug gg Denglisch, aber wirfst mit lateinischen Sprüchen um dich, die 75% hier nicht verstehen? Denk mal drüber nach ;)


Ein einziges "cui bono?" ("wem nützt's?") - und schon wirft man mit lateinischen Sprüchen um sich? :roll:
Und auf einem Kreuzzug bin ich nicht. Dafür bin ich mindestens 700 Jahre zu spät geboren.
Zum Nachdenken wollte ich allerdings schon anregen.
Cogito, ergo sum.

Credo, ergo intelligo.

Piscor, ergo vivo.



P.S.: Don't buy a fly - just tie!

Benutzeravatar
SkYlaX
Zander
Zander
Beiträge: 1151
Registriert: 24.05.2005 - 13:50
Wohnort: Schwandorf i.d.Opf.

Beitragvon SkYlaX » 09.10.2007 - 9:34

reverend hat geschrieben:
SkYlaX hat geschrieben:
reverend hat geschrieben:Gen.11, 1-9 :roll:
Wo immer Menschen himmelsstürmend die Macht an sich reißen und das Denken der Welt beherrschen wollen, verlieren sie mit der Zeit die gemeinsame Sprache.
Und der geneigte Leser fragt sich: cui bono?


Du bist auf Kreuzzug gg Denglisch, aber wirfst mit lateinischen Sprüchen um dich, die 75% hier nicht verstehen? Denk mal drüber nach ;)


Ein einziges "cui bono?" ("wem nützt's?") - und schon wirft man mit lateinischen Sprüchen um sich? :roll:
Und auf einem Kreuzzug bin ich nicht. Dafür bin ich mindestens 700 Jahre zu spät geboren.
Zum Nachdenken wollte ich allerdings schon anregen.


Ein einziger denglischer Ausdruck pro Satz und schon versaut Denglisch die Sprache? ;)
Viele Grüße, Andy

Benutzeravatar
Laserbeak
Zander
Zander
Beiträge: 272
Registriert: 03.05.2003 - 9:22
Wohnort: Nähe Kassel

Beitragvon Laserbeak » 09.10.2007 - 20:34

Auch ich finde es bedenklich, wenn man auf der Strasse den Ausdruck lol benutzt. Ich glaube auch nicht, dass so etwas zum Standart wird.
Es gab schließlich schon immer einen Unterschied zwischen der Gebrauchs- und der Schriftsprache. Man denke da an das mittelhochdeutsche. Sprache und Schrift waren da schon sehr unterschiedlich.

Ich glaube eher, dass die Nutzung z.Zt. modischer Ausdrücke eher eine kurzlebige Zeiterscheinung ist.
Zumindest hoffe ich das.......
Ein dickes Petri für Euch !!

Benutzeravatar
mikesch
Hecht
Hecht
Beiträge: 2144
Registriert: 09.04.2003 - 12:31
Wohnort: Lkrs. Traunstein (Oberbayern)

Beitragvon mikesch » 09.10.2007 - 22:35

Wenn ich zu jemanden sage:"Eh du Loll." Dann bin ich eigentlich nicht freundlich zu ihm. :lol:
fishing isn't a sport, it's a passion!
Gruß
Michael