Aktuelle Fangberichte von Meerforellen im April 2007

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Aktuelle Fangberichte von Meerforellen im April 2007

Beitragvon Tom Rustmeier » 01.04.2007 - 16:05

Die Hauptbeisszeit der Silbernen Zicken geht los, ich wünsche allen diesen Monat viele Fische ans Band. ;)
Zuletzt geändert von Tom Rustmeier am 30.04.2007 - 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 02.04.2007 - 17:02

Von Seeringelwürmern und vielen Meerforellen


Von Tom Rustmeier

Das Ostwind nicht immer schlechte Fänge bedeuten müssen haben wir am letzten Wochenende zu spüren bekommen.
Kennt man die richtigen Ecken an denen man gerade bei viel Wind aus Ost noch gut Fischen kann ohne dass man gleich von den Wellen umgerissen wird, dann kann sind durchaus gute Fänge möglich.
Besonders auffällig ist in dieser Sasion die hohe Zahl der Lachse die in sehr guten größen immer mal wieder in den letzten drei Wochen vom Ufer aus gefangen wurden. Es waren einige Meterfische von sehr guter Kondition dabei die das Herz der Meerforellenangler höher schlagen ließen. Viele der Fische knackten die magische Metermarke.
Und auch bei den Meerforellen wurden sehr gute größen gefangen. Viele Fische zwischen 70-80 cm und sogar Ausnahmefische von 90- 100 cm konnten zwischen Flensburg und Fehmarn gelandet werden. Einige davon sind bereits in den Angelzeitschriften gelandet, von anderen hört man nur über Bekannte. Aber Fakt ist dieses Jahr scheinen die größen einfach zu stimmen.
Keine Riesen aber sehr schöne Fische konnten wir in den vergangenen Tagen landen, hier eine kleine Auswahl an Fotos und ein paar Clips die ich dabei Filmen konnte.
Viele der Fische waren mit Seeringelwürmern förmlich gestopft und kämpften richtig gut. Aber schaut selber, ich lasse einfach mal Fotos sprechen.



Bild


Bild


Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und hier die Links zu drei Filmen die ich gedreht habe:
http://meerforellen.de.tl/Phillipe-und- ... orelle.htm


http://www.meerforellen.de.tl/Broder-un ... e.nder.htm


http://www.meerforellen.de.tl/Broder-un ... orelle.htm


Fotos von Tom Rustmeier und Fynn Meding


Filme von Tom Rustmeier
Chronisch unterfischt..... :-(





In diesem Sinne



Petri Heil

und Grüsse aus Kiel



Bild

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 02.04.2007 - 17:47

Schönes Ding Tom & Co.,


wenn ihr das nächste mal loszieht, könnt ihr vielleicht ja mal bescheid sagen, bisher hats mit euch allen immer ne Menge Fun gemacht.
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".

Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 02.04.2007 - 18:06

Danke Mole, wird gemacht. Allerdings nur wenn du Kuchen mitbringst. :lol: :lol: ;)
Chronisch unterfischt..... :-(





In diesem Sinne



Petri Heil

und Grüsse aus Kiel



Bild

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 02.04.2007 - 18:29

Das verspreche ich dir hiermit hoch und heilig ;)
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".



Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 02.04.2007 - 18:42

Habe gerade einen Anruf von Broder bekommen......


Er hat 10 Minuten mit einer 70 er gekämpft die wie wild gesprungen ist und ordentlich Druck gemacht hat.

Dann genau vorm Kescher hat er den Superfisch verloren. :shock: :shock:


O-Ton von Broder war das der Fisch ihn fertig gedrillt hat. :?

Man ich fühle mit dir...... :?
Chronisch unterfischt..... :-(





In diesem Sinne



Petri Heil

und Grüsse aus Kiel



Bild

Benutzeravatar
WhiteHawk
Hecht
Hecht
Beiträge: 1673
Registriert: 28.02.2005 - 10:22
Wohnort: Kiel

Beitragvon WhiteHawk » 02.04.2007 - 20:16

Na da wünsch ich doch allen beteiligten Petri Heil!!!
Bei euch geht das ja immer mächtig ab.

Sachmal Tom, hast du eigentlich neben dem Filmen und fotographieren noch genug zeit um selber zu angeln? ;)

Bei meinem Vater, André und mir lief es heute hingegen eher suboptimal was das Silber angeht.
Fisch gabs, aber keine Mefos. Wir konnten insgesamt vier Leopaden erwischen. allesamt in guten Größen. Mein Vater hatte drei , ich musste mich mit einem zufrieden geben, dazu noch der kleinste, aber immer noch gut über 40. Gewundert hat uns aber, dass die Dorsche sehr dicht unter Land waren, meiner biss in etwa 30m Entfernung.

Mefotechnisch hatte ich einen Nachläufer, sowie einen venünftigen Biss.

So, das wars erstmal für diese Woche. Werde mich mal auf andere Fische konzentrieren.

mfg Tristan
Es ist ein Unterschied, ob man zu seinen Prinzipien steht, oder sich nur dahinter versteckt !

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 02.04.2007 - 21:14

WhiteHawk hat geschrieben:Sachmal Tom, hast du eigentlich neben dem Filmen und fotographieren noch genug zeit um selber zu angeln? ;)



Naja, irgendwie schon, zumindest fange ich noch meine Fische. Allerdings würde ich mich sehr freuen wenn mich mal einer beim Fangen Filmen würde. ;) ;) ;)

Petri zu den Küstendorschen, haben die erst im dunkeln gebissen oder gings schon früher los??
Chronisch unterfischt..... :-(





In diesem Sinne



Petri Heil

und Grüsse aus Kiel



Bild

Benutzeravatar
WhiteHawk
Hecht
Hecht
Beiträge: 1673
Registriert: 28.02.2005 - 10:22
Wohnort: Kiel

Beitragvon WhiteHawk » 02.04.2007 - 22:34

Tom Rustmeier hat geschrieben:Petri zu den Küstendorschen, haben die erst im dunkeln gebissen oder gings schon früher los??


He he, die haben heute Vormittag gebissen :lol:
Der letzte gegen halb zwölf.
Es ist ein Unterschied, ob man zu seinen Prinzipien steht, oder sich nur dahinter versteckt !

Benutzeravatar
Matze Wendt
Admin
Admin
Beiträge: 1214
Registriert: 28.06.2004 - 12:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Matze Wendt » 02.04.2007 - 22:43

Tom Rustmeier hat geschrieben:Allerdings würde ich mich sehr freuen wenn mich mal einer beim Fangen Filmen würde. ;) ;) ;)


Das kriegen wir hin 8) (aber nur ohne Ton)

WhiteHawk hat geschrieben:He he, die haben heute Vormittag gebissen :lol:
Der letzte gegen halb zwölf.


Abgefahr'n... - Sei ehrlich: ihr wart mit'm Kutter draußen. oder? :badgrin:

Benutzeravatar
nEiS*oNe
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 17
Registriert: 20.03.2006 - 12:44

Beitragvon nEiS*oNe » 03.04.2007 - 9:35

lol @matze... :D

also für den nächsten monat ist nun wirklich mal die anschaffung
einer digicam geplant - und dann bekommen wir das mit sicherheit hin tom... :)

vorrausgesetzt du fängst dann noch deine fische... ;)

lg, philippe...

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 03.04.2007 - 12:06

Kein Prob Tom, wenn ich das nächste dabei bin, kann ich dich Filmen, sogar mit Ton ;)
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".



Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

Benutzeravatar
northgermanmefofreak
Zander
Zander
Beiträge: 376
Registriert: 27.05.2006 - 13:11
Wohnort: Kieler Förde

Beitragvon northgermanmefofreak » 03.04.2007 - 12:23

Matze Wendt hat geschrieben:Abgefahr'n... - Sei ehrlich: ihr wart mit'm Kutter draußen. oder? :badgrin:



TÜLLICH :!: :lol:


haben alle fein auf 40-60 metern vom ufer entfernt gebissen. war aber nicht inner förde drinn, sondern weiter außerhalb...



tschöööööö
TL....André

Mr. Seatrout
Barsch
Barsch
Beiträge: 160
Registriert: 23.04.2006 - 18:16

Beitragvon Mr. Seatrout » 04.04.2007 - 8:47

Hab die 72iger mal hochgeladen in der Leserbildgalerie. Köder war ne Mysis-Fliege. Konnte am nächsten Tag noch ne 78iger auf meine Magic-Nacht-Fliege verhaften, die zwar in guter Kondition, leider aber noch leicht angefärbt war und daher schonend releast wurde. Die hatte auch so um die 4 Kilo, aber ich denke in 2 Monaten hat die 6 Kilo und daher durfte sie wieder.....

TL
MS

Benutzeravatar
donlotis
Zander
Zander
Beiträge: 972
Registriert: 08.09.2003 - 14:56
Kontaktdaten:

Beitragvon donlotis » 04.04.2007 - 18:08

Hallo zusammen,

Wann: 4.4.2007, 12 – 14 Uhr
Wo: Ostsee, Fyn
Wer: MefoProf und Donlotis
Wetter: überwiegend Sonne
Temp: 10 – 12 Grad
Köder: Stripper in Weiß-Schwarz, 17 gr
Fisch: Eine schöne 53er per Handlandung


Nach einem Aussteiger gestern am Riff der Südspitze, heute endlich der ersehnte Fisch. Eine Meerforelle hat bei Wedelsborg zugeschnappt (53 cm).

Gruß donlotis


Bild


P.S.: Nachtrag nach dem Säubern: Der Mageninhalt waren 10 Krabben.
nureinestunde

BildBild