Fangberichte Forellen 2015


Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 11066
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Fangberichte Forellen 2015

Beitragvon Gerd » 02.01.2015 - 7:54

Egal ob mit der Fliege oder sonstigen Ködern, Fänge von Bach- Regenbogen- oder anderen Forellen finden hier ihren Platz.
Gummifische zum Schnäppchenpreis
viewtopic.php?f=32&p=541241#p541241

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 19.03.2015 - 19:40

Bild
Bild

Der ABSOLUTE HAMMER!!!!!!!!! Aus einem Becken (Ablauf) das omas Gartenteich gleicht gefangen!!! Total spannend! Hat 3 mal den blinker mit einem Barschstreifen brutal attakiert, hing beim 4ten mal! Was irgendwie doof war ist, dass sie im Drill gesprungen ist und gegen eine Betonmauer geklatscht ist. Abr sie durfte wieder. I'M SO LUCKY TO GET HER OUT!!!!!!!!!!!!

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1650
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Beitragvon Bachforellenangler » 19.03.2015 - 21:16

Petri und meinen :respekt: zur schönen Trutte!
Regenbogenforellen springen im Drill sehr gerne, da kann das schon mal passieren. Bachforellen hingegen bleiben meistens unter Wasser.
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6120
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 19.03.2015 - 21:28

Petri zur schönen Forelle :clap:
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 19.03.2015 - 21:38

Petri dank.
@ Bachforellenangler: Mir kommt das ganz anders vor. Die Bachgforellen am Lech springen teilweise fast an Land. Aber das wird unterschiedlich sein. ich muss da ja auch druck machen, damit die nicht an irgendeinem Nagel aus der Betonwand die Schnur zerreist. Aber die Forelle ist mir schon ziemlich ans Herz gewachsen. Sie hat mir so oft meinen 20er Haken und die 0,15er schur zerrissen, echt unglaublich. :D
Angeln :D

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 19.03.2015 - 21:50

Petri ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 20.03.2015 - 7:09

Petri dank :D
Angeln :D

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 21.03.2015 - 16:54

Gott ist die bescheuert! Morgen kommt sie in die Pfanne wenn sie den gleichen Fehler nochmal begehrt!
da sueht man jetzt mal den Betonkasten.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Humbucker
Barsch
Barsch
Beiträge: 140
Registriert: 03.04.2014 - 10:25
Wohnort: Köln

Beitragvon Humbucker » 21.03.2015 - 17:50

Petri!

PS: Wenn die Forelle so schmeckt wie das Wasser aussieht, würde ich mir das mit der Pfanne noch mal überlegen. 😊

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 11066
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 21.03.2015 - 17:55

Petri. Die Forelle will einfach nur raus aus dem Loch. Salmoniden- Suizid.
Gummifische zum Schnäppchenpreis
viewtopic.php?f=32&p=541241#p541241

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 6120
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 21.03.2015 - 18:06

Petri Heil :)
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7222
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 21.03.2015 - 19:20

Gerd aus Ferd hat geschrieben:Petri. Die Forelle will einfach nur raus aus dem Loch. Salmoniden- Suizid.


So sehe ich das auch, sieht mir irgendwie nicht nach einem arttypischen Gewässer aus. ^^
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Beitragvon Colin mag Barsche » 21.03.2015 - 20:34

Denke ich auch, würde sie umsetzen ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1650
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Beitragvon Bachforellenangler » 21.03.2015 - 22:33

Rausholen und räuchern, dann schmeckt auch so eine Betonkastenforelle :)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3389
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 22.03.2015 - 20:41

Hab sie in einen Besser für sie geeigneten Lebensraum umgesetzt. Ich betreibe nähmlich C&R bei Forellen. Aber released ohne Filet! :D Was daraus wurde seht ihr in der online Kneipe.
Aber so eine Betonkastenforelle ist gar nicht mal sooo schlecht. Monatelang gemästet mit Barschen und Rotfedern, ab und an ein Bachflohkrebs. Die war 10x besser als die fettigen Satzforellen aus dem Grosen See. Naja, war aber schon etwas eng da drin. Deshalb ist sie wahrscheinlich auch so leicht zu fangen gewesen. Ansonsten gingen mir heute noch 3 Portionsforellen auf Mais am Sbirolino direkt unter der Oberfläche, das war heute der Bringer. Ein Hechtlein mocht den mais anscheinend auch :D . War vielleicht 30cm gros dieser Hecht, hab ihn im Wasser abgehakt. Seht ihr, noch nicht mal mit Mais ist man auf der sicheren seite.
Angeln :D