Wathosen, nicht nur zum waten gut...

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
esox_lucius
Zander
Zander
Beiträge: 429
Registriert: 15.02.2004 - 14:05
Wohnort: Dessau-Roßlau

Wathosen, nicht nur zum waten gut...

Beitragvon esox_lucius » 18.02.2004 - 12:17

Hallo,

wer von Euch hat eine Wathose und benutzt diese nicht nur zum waten? Ich finde die Hosen sind ideal auch im Herbst und Winter beim Ansitzangeln zu tragen. Ich habe eine Vollneoprenwathose von Cormoran, hält warm, man bleibt trocken, verstärkte Knieeinsätze etc. Vor allem kann man auch zu unzugänglichen Angelplätzten waten ;-)

mfG. esox_lucius

flameskull
Zander
Zander
Beiträge: 352
Registriert: 20.10.2003 - 16:21
Wohnort: Tirol

Beitragvon flameskull » 18.02.2004 - 12:36

hab leider noch keine :(
aber hab im sinn mir baldigst eine zuzulegen :shock:

matchprofi junior
Hecht
Hecht
Beiträge: 1614
Registriert: 30.06.2003 - 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon matchprofi junior » 18.02.2004 - 19:05

Ich hab eine und zieh sie sogar abends zum Weggehen an. :lol: ..Nein, aber auch im Winter hält sie mich warm, ich will meine gar nicht mehr ausziehen! ;)

Benutzeravatar
Molenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1564
Registriert: 18.10.2003 - 11:49
Wohnort: Lkrs. Winsen a. d. Luhe / Niedersachsen

Beitragvon Molenangler » 18.02.2004 - 20:28

Wenns richtig kalt wird, trage ich nen Neonprenanzug unter meinen Klamotten, das hält wärmer als ein Feuer :D
4Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig "Googlen".

Schreib dich nicht ab, lern "Googlen" und posten ;)

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Re: Wathosen, nicht nur zum waten gut...

Beitragvon Taxler » 18.02.2004 - 20:29

esox_lucius hat geschrieben:Vor allem kann man auch zu unzugänglichen Angelplätzten waten


Daher auch der Name: Wathose! ;)
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
esox_lucius
Zander
Zander
Beiträge: 429
Registriert: 15.02.2004 - 14:05
Wohnort: Dessau-Roßlau

danke danke danke

Beitragvon esox_lucius » 18.02.2004 - 20:33

danke taxler für diesen hilfreichen einwand...
aber ich wette den sprachlcihen ursprung von waten + wortstamm kannste ned bilden, oder?

mfG. esoy_lucius

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 18.02.2004 - 21:14

@ esox_lucius

Da sind wir Unwissenden aber froh, dass wir Dich dazu haben.

Nun erklär uns doch, was Du uns/mir damit sagen willst? 8)

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
esox_lucius
Zander
Zander
Beiträge: 429
Registriert: 15.02.2004 - 14:05
Wohnort: Dessau-Roßlau

hehe

Beitragvon esox_lucius » 18.02.2004 - 22:04

rofl....waten, engl. to wade, lat. vadere = gehen o. schreiten...

hoffe jetzt weisste mehr ;-)

mfG. esox_lucius

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 18.02.2004 - 22:11

Klasse - wir sind stolz auf Dich! Hast Du fein gemacht! 8)

Aber ernsthaft - wo ist der sinngemäße Bezug zwischen meiner oben geposteten Antwort
und Deinem Ausflug in die Wortstammableitung?

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

Benutzeravatar
esox_lucius
Zander
Zander
Beiträge: 429
Registriert: 15.02.2004 - 14:05
Wohnort: Dessau-Roßlau

ist doch nur spass...

Beitragvon esox_lucius » 19.02.2004 - 10:27

war doch nur spass...ich weiss man kann damit waten...;-) = Wathose, des wusste ich auch ;-)

mfG. esox_lucius

Benutzeravatar
Esox
Hecht
Hecht
Beiträge: 2624
Registriert: 06.05.2003 - 18:32
Wohnort: Klagenfurt/Österreich

Beitragvon Esox » 19.02.2004 - 14:07

Ich zieh meine neopren wathose auch beim normalen Fischen an.
(außer im Sommer natürlich :D )
Bild

Benutzeravatar
esox_lucius
Zander
Zander
Beiträge: 429
Registriert: 15.02.2004 - 14:05
Wohnort: Dessau-Roßlau

Beitragvon esox_lucius » 19.02.2004 - 18:01

was für eine hose hast du denn, nur bis zum becken oder ein richtige, bis brusthöhe? ich habe eine bis brusthöhe...

mfG. esox_lucius

Benutzeravatar
Esox
Hecht
Hecht
Beiträge: 2624
Registriert: 06.05.2003 - 18:32
Wohnort: Klagenfurt/Österreich

Beitragvon Esox » 19.02.2004 - 18:27

Nur bis zum Becken.
Komm aber trotzdem bestens zurecht.
Bild

Benutzeravatar
esox_lucius
Zander
Zander
Beiträge: 429
Registriert: 15.02.2004 - 14:05
Wohnort: Dessau-Roßlau

Beitragvon esox_lucius » 19.02.2004 - 18:39

jo, bin am überlegen meine vollneopren wathose zu verkaufen und mir auch nur ein wathose aus neopren bis beckenhöhe zu kaufen...stelle ich mir beim ansitzangeln wesentlich bequemer vor. was hast du für die hose bezahlt?

mfG. esox_lucius