Der größte müll

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Maffong
Zander
Zander
Beiträge: 694
Registriert: 17.09.2007 - 13:55
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Der größte müll

Beitragvon Maffong » 04.11.2007 - 20:54

Moin Leute,
ich war heute wieder angeln, dabei hab ich n Sockenpärchen gefangen.
Nun würde es mich mal interessieren, was ihr schon Müll gefangen habt.
Bei mir sind es bisher:
1 Schuh
2 Socken
1 Radioähnliche Box
~50 Plastiktüten
1 Algenbüschel mit: 2 Beifängerfliegen, 5 Grundbleien, ~10 Haken
~10 Zeitungen
MfG Maffong
Schaut doch mal vorbei: http://stickbugdiver.blogspot.com/

SirCorbi
Zander
Zander
Beiträge: 448
Registriert: 12.06.2007 - 16:52

Beitragvon SirCorbi » 04.11.2007 - 21:08

2 abgerissene Grundmontagen
an einer davon hin ein verendeter Barsch :cry:
MfG
SirCorbi

Benutzeravatar
Bonefish
Hecht
Hecht
Beiträge: 2541
Registriert: 14.06.2004 - 18:14

Beitragvon Bonefish » 04.11.2007 - 21:16

Einen Laptop, mehrere Fahrräder(teilweise noch gut in Schuss), Teile eines Motorrollers, das Frontrad eines Wohnwagens, ein Telefon, Socken, Kondome, und natürlich noch die üblichen Tonnen Papier, Zeitungen, Taschentücher und anderen Abfall.

Das wohl Kurioseste war eine halb volle Dose Vaseline, die noch sehr neu aussah und am Vortag definitiv noch nicht an diesem Ort gelegen ist.
Da hatten wohl zwei ihren Spaß... :-@
Wir sind zu Allem bereit, aber zu Nichts nütze!

Benutzeravatar
Joscha
Hecht
Hecht
Beiträge: 1514
Registriert: 07.03.2006 - 11:53
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Joscha » 04.11.2007 - 21:26

Ich hab bis jetzt nur eine zerissene Unterhose zu vermelden, die mich beim Forellenangeln beinahe meine Montage gekostet hätte.

Benutzeravatar
Maffong
Zander
Zander
Beiträge: 694
Registriert: 17.09.2007 - 13:55
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Maffong » 04.11.2007 - 21:59

ach ja ich hab mal nen einkaufswagen im Drill verloren( den Gufi auch :cry: )
Schaut doch mal vorbei: http://stickbugdiver.blogspot.com/

Mr.Klein

Beitragvon Mr.Klein » 05.11.2007 - 7:06

Moin.

Um nur mal die kuriosesten Sachen zu nennen:

- 1 Surfsegel
- di. Kleidungsstücke (erinnere mich gerade an einen Stiefel, mehrere Pullover, 1 Socken, eine Badehose - es waren aber schon viele Kleidungsstücke)
- 1 leeres Portmonaie (ich glaube das schreibt sich jetzt Portmonee)
- 1 Sonnenschirmstange (sauber am Hebel zur Höhenverstellung gehakt)
- ca. 0,25 m² Auslegware

Ansonsten war ich dabei, als ein Bekannter mal eine Baustellenlampe aus dem Wasser zog.

Das ein oder andere dürfte ich inzwischen vergessen haben, dazu kommt natürlich der übliche Müll und auch dann und wann Angelmontagen.

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10907
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Beitragvon Gerd » 05.11.2007 - 7:34

Ein Mitangler von mir hatte mal einen dicken Fang - einen "Wobblerbaum". Ein Stück Tau, garniert mit 8 !!! Wobblern, davon zwei von mir :D

Erinnert mich an : Siggi und die Blinkerfalle


Eigentlich kein Müll -Thema verfehlt, setzen sechs :(
Zuletzt geändert von Gerd am 05.11.2007 - 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
KillerPueppi
Brassen
Brassen
Beiträge: 50
Registriert: 02.10.2007 - 22:35
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon KillerPueppi » 05.11.2007 - 10:06

@Bonefish:
lgen die Sachen am Wasser oder hast du die Sachen "gefangen"? Klingt nach Müllhalde am Ufer :(

PS: Portmonnee ;)

Benutzeravatar
Carp Gear
Hecht
Hecht
Beiträge: 5114
Registriert: 22.03.2005 - 21:04

Beitragvon Carp Gear » 05.11.2007 - 12:11

Man sind eure Gewässer alle verschmutzt!!! Bei uns liegt zwar einiges an Müll am Wegesrand, weil einige Leute die Müllbeutel verfehlen, aber die Gewässer sind recht sauber! Habe noch nie was als Beifang gehabt!
If you always do what you´ve always done, you will always get what you always got!

Benutzeravatar
Forellenhoschi
Zander
Zander
Beiträge: 920
Registriert: 10.08.2004 - 11:15
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Forellenhoschi » 05.11.2007 - 12:49

- diverse Socken
- Unterhosen
- T-Shirts
- 1 Schuh
- einige (leere) Koserven
- 2 Unterhosen
- verschiedene Schnurknäuel
- etliche abgerissene Kunstköder anderer Angler
- eigene abgerissene Kunstköder
- 1 Angelschirm
- 1 Rute mit Rolle
- 1 kapitale Windschutzscheiben-Dichtung
- Jede Menge Astwerk, teilweise mit guten und brauchbaren Kunstködern darin
- einige Taue und Seile
- 1 Packung Matjesfilets (kein Witz)
- 1 Dreibein/Tripod
- 1 Autofelge

...und bestimmt noch vieles mehr, was mir gerade nicht mehr einfällt


Bonefish hat geschrieben:Einen Laptop, mehrere Fahrräder(teilweise noch gut in Schuss), Teile eines Motorrollers, das Frontrad eines Wohnwagens, ein Telefon, Socken, Kondome


...mein Gott, so viele nützliche Dinge möchte ich auch gerne mal fangen :-)
Zanderangeln in und um Duisburg

Benutzeravatar
Jonesy
Zander
Zander
Beiträge: 1339
Registriert: 14.11.2004 - 20:44
Wohnort: Hannover 96

Beitragvon Jonesy » 05.11.2007 - 12:57

Forellenhoschi hat geschrieben:
- 1 Packung Matjesfilets (kein Witz)


Du hast doch nicht... :oops: 8) :D

Benutzeravatar
Dagegen!
Zander
Zander
Beiträge: 404
Registriert: 23.10.2005 - 14:03
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitragvon Dagegen! » 05.11.2007 - 13:05

div Socken, Schuhe, Handtaschen, Fahrrädteile, Plastebecher und -tüten
1 Mopedtank
1 Angelrolle
div Aalschnüre
Geldbörsen
1 Papierkorb
1 leerer Bierkasten
mehr oder weniger brauchbare Kunstköder und bestimmt noch einige Dinge, die mir im Moment nicht einfallen...
Das schlimmste ist, wenn das Bier alle ist...

Benutzeravatar
sfffdsf
Zander
Zander
Beiträge: 237
Registriert: 06.11.2005 - 10:32
Wohnort: Oelde/NRW

Beitragvon sfffdsf » 05.11.2007 - 15:07

Metalliegen
Stühle
einen toten Hasen(der schon länger im Wasser lag)
Holz
Papiermüll
Straßenschilder
und was man sonst noch so raus zieht ;)

Benutzeravatar
Maffong
Zander
Zander
Beiträge: 694
Registriert: 17.09.2007 - 13:55
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Maffong » 05.11.2007 - 15:31

Mir fallen jetzt noch ne Tote Ratte, diverse Kunstköder, um die 150m Schnur, anderes Angelzubehör, viele Äste über 2m, ein Teppich und einige Konserven ein.
Kann man Muscheln auch als Müll nehmen? Davon hab ich jetzt um die hundert gefangen. Auf Blinker, Wobbler, Spinner, GuFi und !!! KöFi!!!
MfG Maffong
Zuletzt geändert von Maffong am 06.11.2007 - 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
Schaut doch mal vorbei: http://stickbugdiver.blogspot.com/

Friedfischschreck
Zander
Zander
Beiträge: 911
Registriert: 14.08.2006 - 18:16

Beitragvon Friedfischschreck » 05.11.2007 - 15:55

Ach ja da fällt mir auch wieder so ne Geschichte ein:

An einem schönen Herbstnachmittag stand ichvorne an unserem Vereinsteich und warf meine Gufis dem Horizont entgegen. Nach einigen Stunden endlich ein Biß. Endlich der Rekordzander! Weit gefehlt, am Jighaken hing ein Stück Schnur ab dessen Ende sich ein Haken befand und an diesem Haken hing.... Eine Brasse! :shock:

Die arme hatte sich wahrscheinlich am Tag davor an einer abgerissenen Montage selbstgehakt.

Tja Schicksal...
mfg


Friedfischschreck

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.