Ich hab mir heute folgendes Angelzubehör gekauft

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 21.07.2011 - 12:45

Hab auch noch ein bißschen nachgerüstst... 8)

Bild
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Benutzeravatar
Lahnfischer
Hecht
Hecht
Beiträge: 1889
Registriert: 27.01.2004 - 15:33
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lahnfischer » 29.08.2011 - 21:37

Heute kamen gleich 2 Päckchen auf einmal, zunächst eines aus Deutschland mit Gummi und Blei sowie 2 Illex-Wobbels, gleich danach kam Post aus USA mit ein paar kleineren Crankbaits, Barsche, zieht euch warm an... 8)

Bild

Bild
Gruß Thomas



Der Lahnfischer

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4437
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 05.09.2011 - 21:16

Tach alle usammen,

mein Kumpel Matze ist seit ein paar Tagen nach 3 wöchigem Florida-Urlaub zurück und hat mir feine Köderchen mitgebracht. Vorweg: Alles zusammen hatte den stolzen Wert von umgerechnet 49,75 EUR. :D

Bild

Hier erstmal 5 Stickbaits.
Auf den zweiten von unten (Rapala) hatte ich schon die erste, ich schätze mal Rapfen-Attacke.

Bild

Hier 4 Crank-Baits. Sind ca. 4 cm lang. Die oberen beiden laufen ca. nen Meter tief und die unteren beiden wirklich direkt unter der Oberfläche.

Bild

Hier ein schwarz-silberner flachläufer und zwei Spinnerbaits. Mal so nebenbei, je Spinnerbait die stolze Summe von einem Dollar :D

Bild

Und hier meine Lieblinge. ;)
Oben der allseits beliebte Gummifrosch Kermy. :lol:
Gefangen hab ich noch nichts auf den Kerl, aber die Frösche bei uns am Rhein fahren voll auf den Kerl ab. Die haben den zum Teil zu dritt attackiert. :lol:
In der Mitte ein sowas von geiler Crank-Bait. Das Ding läuft sowas von genial, wenn ich ein Fisch wäre würde ich sofort in das Ding reinbeißen. ;) Getwitcht läuft das Ding echt super. Ein Barsch viel dem Kerl auch schon zum opfer. ;)
Ganz unten sind zwei "Mäppchen" mit denen man seine Rute samt Köder zusammen heften kann, ohne das sich Haken von Wobblern beim transport im Auto in den Polstern oder ähnlichen verfangen kann. Suuuuper praktisch.

Bild
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Onkel Tom
Admin
Admin
Beiträge: 7222
Registriert: 23.01.2008 - 20:15
Wohnort: Eisenhüttenstadt

Beitragvon Onkel Tom » 15.09.2011 - 19:02

Sehr nett Dominic!

Ich habe mir eine wenig neues Zeug für unsere Barsche gegönnt. Wird richtig Spaß machen damit! :D

Bild

Bild
virtueller Schankwirt der Blinker-Onlinekneipe
Onkel Tom's Hütte

Benutzeravatar
GreyShade
Zander
Zander
Beiträge: 564
Registriert: 03.05.2011 - 18:12
Wohnort: Wetterau
Kontaktdaten:

Beitragvon GreyShade » 15.09.2011 - 21:12

Ich werd morgen mal losziehen und etwas stahlvorfach besorgen...

Mal gucken ob ich damit dann nen Zander oder Hecht bändigen kann.

greetz,
Grey

p.s.: Vom Vorfach mach ich kein Bild, vom Fisch dann schon, falls ich einen erwisch ;-)
Bild

Esox-Hunter
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.2011 - 13:07

Beitragvon Esox-Hunter » 27.10.2011 - 21:40

Hi leute , hab diesen herbst damit begonnen dem hecht mit kunstköder nachzustellen... war auch schon mit meinem effzett blinker erfolgreich und wurde mit einem 50er und 84 er hecht belohnt :-) jetzt wollte ich mich mal an die wobbler trauen, was mir aber jetzt schon kopfzerbrechen bereitet ist die optimale größe der wobbler :-S der fluss an dem ich mein glück versuchen möchte ist kleiner (die Nidder)...ich habe mir jetzt erstmal wobbler zwischen 10 und 12 cm gekauft, weil man auch nicht so oft von hechten über 1m aus unserem gewässer hört....welche wobblerlänge wäre denn so die geeignetste?

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 28.10.2011 - 22:40

Habe vor ein paar Tagen ein Paket mit Bleiköpfen und verschiedenen Gummiködern bekommen.
Heute hat mich dann ein Kumpel genötigt 2 Balzer Stellfischruten zu kaufen. Sollten Stück 52 Euro kosten, er fragte ob wir die auch für 38 Euro bekommen könnten, das hätten sie einem Kumpel auch angeboten. Wir würden auch 4 nehmen (ich war noch am überlegen ob ich 1 nehme). Naja wenn wir 4 nehmen können wir sie für 38 Euro bekommen wenn wir bar zahlen. So musste ich also zwei nehmen. Mal sehen was die beiden 6,5m Ruten am Sonntag beim Raubfischangeln so bringen.

angelfreak1.0
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 42
Registriert: 18.05.2010 - 19:36

Beitragvon angelfreak1.0 » 04.11.2011 - 6:59

@schimpi Wallmart Spinnerbaits wenn ja gute wahl

David96
Zander
Zander
Beiträge: 364
Registriert: 09.08.2011 - 20:47

Beitragvon David96 » 04.11.2011 - 9:54

Habe mir gestern ein kleines Sortiment an 8cm Kopytos angelegt. Konnte heute Morgen endlich mal wieder paar Barsche auf die Schuppen legen. Die Dinger sind echt erstaunlich!

Benutzeravatar
Madgraf
Zander
Zander
Beiträge: 1070
Registriert: 13.02.2009 - 9:12
Wohnort: Bad König
Kontaktdaten:

Beitragvon Madgraf » 14.11.2011 - 18:46

Habe mich schon mal vorträglich zu Weihnachten beschenkt.

http://fish.shimano-eu.com/publish/cont ... g_sea.html

Ich war ja auf der Suche nach ner medium bis harten Spinnrute und habe dan nach ein paar Probewürfen mich für die schöne Aspire Seabass 2,40 15-60g WG entschieden.

Der Stock liegt supergeil in der Hand :D
Wurde auch gleich mal getestet Schniepelzander am laufenden Band ;)
Die Wurfeigenschaften habe mich allerdings positiv überascht. Ein 2er Mepps konnte man super auf Weite bringen. Und auch nen 14er Zalt oder nen 12er Masquard waren wunderbar zu werfen. Größere Gewichte hatte ich bis jetzt noch nicht am Band.

Rolle war ne Stradic CI4 2500 mit ner 12er Nanofil.

So die größerer Hechte oder Zander können kommen. Will den Stock dann mal in Aktion sehen :)
Die Menge der Tage im Leben kann man nicht ändern, aber die Mengen an Leben pro Tag.

Kai S.
Hecht
Hecht
Beiträge: 3473
Registriert: 14.11.2008 - 2:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon Kai S. » 16.11.2011 - 14:35

Bei mir ist jetzt endlich die Shimano Beatmaster Inliner Rute in 2,4m mit 200g WG angekommen. :D

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4437
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 22.11.2011 - 9:29

Een guude Morsche alle zusammen.
Habe im Holland-Urlaub zugeschlagen und mir mal ne leichte Baitcaster-Kombi zugelegt. :D
Ich konnte einfach nicht anders. ;)

Rute:
SPRO Violety B63MH Baitcasting / 1,90m / 7gr.-35gr. (70,00 EUR)

Rolle:
SPRO Grand Arc Baitcaster (89,00 EUR)

Schnur:
0,16er S-Line (grün) von Rozemeijer (10,00 EUR)

Köder:
Ein kleiner SALMO Slider, 6 cm, im Barschdesign (gebraucht). (1,00 EUR)
SPRO BBZ-1 Baby Shad Swimmbait 2.5" (Weißfisch mit gelben Flossen) (14,00 EUR)
SPRO Pikefighter Junior, 8 cm, Jointed (6,00 EUR)

Gefangen hab ich leider noch nichts, aber die Kombi macht richtig Laune. :D
Mal schauen wann ich das Geraffel einweihen kann. :lol:
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.

Benutzeravatar
Zanderschreck
Hecht
Hecht
Beiträge: 12521
Registriert: 25.04.2003 - 18:00
Wohnort: Lollar / Kreis Gießen

Beitragvon Zanderschreck » 22.11.2011 - 16:09

Lahnfischer hat geschrieben:Heute kamen gleich 2 Päckchen auf einmal, zunächst eines aus Deutschland mit Gummi und Blei sowie 2 Illex-Wobbels, gleich danach kam Post aus USA mit ein paar kleineren Crankbaits, Barsche, zieht euch warm an... 8)


Sag mal... Deine Frau hat aber auch ziemlich gute Nerven, oder ?
Oder ist die froh, wenn Du neues Spielzeug hast und an der Lahn verschwunden bist ? :D
Gruß
Volker

"Das Leben ist kein Ponyhof"

David96
Zander
Zander
Beiträge: 364
Registriert: 09.08.2011 - 20:47

Beitragvon David96 » 16.12.2011 - 17:28

Hab mir heute 2 Kill Bill von Balzer, einen Fox Slick Stick in 9cm, einen Rapala Jointed in 9cm gekauft. Dazu gab es noch ein Päckchen Karabinerwirbel, 3 Slottershads in 9cm sowie eine Packung von den Balzer DS-Ködern (Zandermagnet) in 10cm. Ich hoffe Morgen kommt dann noch meine bestellte Red Arc 10200 mit 200m 10Ibs Power Pro und ein paar Jigheads. Freu mich auf jeden Fall schonmal... :) .

Benutzeravatar
Schimpi
Hecht
Hecht
Beiträge: 4437
Registriert: 11.07.2007 - 14:26
Wohnort: Roßdorf bei Darmstadt

Beitragvon Schimpi » 17.12.2011 - 15:18

Mir sind 4 hübsche kleine Slider ins Haus geflogen. :D
Juchhu. Die Jerk-Zeit kann beginnen. ;)

Bild
Wir müssen eindeutig aufhören so wenig zu angeln !!!

P.S.: Diese Info wurde auf 100% recycelten Datensätzen geschrieben und ist nach der Löschung sämtlicher Buchstaben und Zahlen erneut verwendbar.