SOVIK Wirbel

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
Nobody
Zander
Zander
Beiträge: 175
Registriert: 18.10.2010 - 20:58
Wohnort: Zuhause

SOVIK Wirbel

Beitragvon Nobody » 10.03.2011 - 22:16

Habe mir nun für die anstehende Mefo Saison ein paar Wirbel geholt. Natürlich wollte ich die Original Sovik Wirbel haben.
Der erste Händler hatte nur noch die Größe 10 vorrätig so musste ich mich bei einem anderen Händler noch die größe 8 besorgen.
Jetzt stehe ich vor einem Rätsel wo der Verkäufer mir auch keine weiteren Infos geben konnte.

Beide Packungen waren mit dem Sovik - Zeichen sprich Original (???) Karton Verpackt.
Die einen Wirbel waren komplett Silber (Wirbel, Einhänger) bei der anderen Packung war der Wirbel vergoldet und der Einhänger silber.

Meine Frage nun:
Gibt es nun unterschiedliche Ausführungen ...wenn ja welche sind besser oder habe ich da wohl ein Nachbau in der Original Packung eingekauft.

Wie unterscheiden sich die Originalen von den Nachbauten??
Am liebsten wären mir mal Bilder wo der Original Sovik - Wirbel zu sehen ist.

Hier mal ein paar Bilder

Verpackung
[img][img]http://img718.imageshack.us/img718/8197/bild0107s.jpg[/img]


Wirbel Gold /Einhänger Silber Gr.8

[img][img]http://img848.imageshack.us/img848/6844/bild0111.jpg[/img]


Größe 10 komplett Silber war in einer gleichen Packung drin

[/img]Bild

Sorry für die etwas unscharfen Bilder (Handy schnellschuß)
[font=Tahoma][/font]Ich Angel nicht um satt zu werden, sondern zum Spaß am Sport

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 11.03.2011 - 14:26

Orginale Sovikwirbel sind immer mit Gold. Vielleicht haben sie bei der zweiten Packung nur einfach die Farbe vergessen??
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

Benutzeravatar
Nobody
Zander
Zander
Beiträge: 175
Registriert: 18.10.2010 - 20:58
Wohnort: Zuhause

Beitragvon Nobody » 11.03.2011 - 20:49

Hallo Tom,
ich glaube kaum das man die Farbe vergessen hat. Jeder Haken oder sonstiger Wirbel ist ja immer so verpackt, das man Sie kaputt machen muss um an die ware zu kommen. Bei der im Bild ist lediglich unten eine Klammer dran. Diese soll wohl nur vor Diebstahl schützen. Wenn die Folie jetzt anders herum wäre könnte ich es verstehen.
Habe auf der Rückseite noch folgende Aufschrift gelesen "D. Eisele
Preis für die Gr 8 10St war 5.35 €

Also ich würde schon gerne wissen, wie oder an was der Original erkannt wird.

Gruß
Markus
[font=Tahoma][/font]Ich Angel nicht um satt zu werden, sondern zum Spaß am Sport

Korsikaphil
Zander
Zander
Beiträge: 631
Registriert: 07.02.2005 - 14:43

Beitragvon Korsikaphil » 12.03.2011 - 21:31

Das verhält sich wahrscheinlich so wie mit den originalen Penn-USA Rollen.
Gib einem Mann einen Fisch und er ist einen Tag satt. Zeig ihm wie man angelt, und du bist ihn jedes Wochenende los.

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 13.03.2011 - 16:36

Na das waren dann nur Nachbauten. Die Orginalen Sovikwirbel werden auch von Sovik in D vertrieben. Die von Eisele sind nur kopiert.
Chronisch unterfischt..... :-(





In diesem Sinne



Petri Heil

und Grüsse aus Kiel



Bild