Fliegenruten Einsteiger


Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Raubfischer92
Zander
Zander
Beiträge: 1456
Registriert: 24.01.2008 - 23:14
Wohnort: 65817 Eppstein-Bremthal

Beitragvon Raubfischer92 » 08.09.2011 - 0:47

Ich würde an deiner Stelle einfach mal ins nächste gut sortierte Angelgeschäft gehen das auch im Flifi-Bereich gut ausgerüstet ist, dem Besitzer sagen was du suchst, und was du ausgeben willst, und dann einfach mal ein paar Ruten Probewerfen.
Im Internet kaufen bringt dir grade als Anfänger gar nichts, da kannst du dir fast sogar ne Rute von Orvis, Sage, Loomis etc. kaufen und kommst unter Umständen nicht damit zurecht, die Warscheinlichkeit ist geringer als bei zb. ner Balzer Rute, aber die vlt. weite Fahrt lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall.
Und wenn am End 50 € fehlen warteste halt lieber noch 2 Monate oder bittest deine Eltern um Hilfe :D
Gruß
Moritz
G-Loomis Fear no fish