Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10630
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Gerd » 29.12.2016 - 6:50

Egal ob Aal, Rapfen, Grundel oder....? Eure Fangberichte sonstiger Raubfische 2017 sind hier genau richtig platziert.
Humor ist der Knopf der verhindert, daß einem der Kragen platzt

*Joachim Ringelnatz*

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 31.03.2017 - 23:06

Ich mach mal auf:
Um 22.00 hatte ich einen heftigen bis auf Köderfisch. Da war dann dieser Aal dran. Durfte zurück.
Der hatte mehr als nur meinen Köderfisch gefressen, der war nämlich ziemlich fett.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2017-03-31 at 22.59.22.jpeg
WhatsApp Image 2017-03-31 at 22.59.22.jpeg (338.42 KiB) 5429 mal betrachtet
WhatsApp Image 2017-03-31 at 22.59.20.jpeg
WhatsApp Image 2017-03-31 at 22.59.20.jpeg (222.57 KiB) 5429 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4985
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Valestris » 01.04.2017 - 0:44

Petri zum schönen Raubaal. Sehr löblich dass er zurück durft.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 01.04.2017 - 13:55

Petri dank. Ja auch wenns eigentlich keinen oder wenig sinn macht. Ich haba ber auch nur 2 Aale im Jahr frei von der fangbegrenzung her also wart ich lieber auf die 80. Der hier hatte übrigens 60.
Ich glaube dieses Jahr entnehme ich aber eh kein Aal.
Angeln :D

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Colin mag Barsche » 01.04.2017 - 19:45

Petri ;)
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 01.04.2017 - 22:59

Petri Dank.
Angeln :D

Bachforellenangler
Hecht
Hecht
Beiträge: 1647
Registriert: 11.06.2012 - 10:22
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Bachforellenangler » 02.04.2017 - 0:16

Schöner Breitkopfaal, Petri :)
Wir sitzen alle in einem Boot: Die einen rudern, die anderen angeln

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 05.04.2017 - 20:49

Ein süser kleiner schnürsenkel. hat übrigens am Tag gebissen und zwar auf 3 Hydropsychen. Komischer name für so ein gammliges insekt musste ich erstmal googeln. Ich fand es interessant wie er nach ca. 10 sekunden auserhalb vom wasser die backen mit luft aufgeblasen hat. sah aus als würde er die luft anhalten. Hab ihn natürlich mit für die räuchertonne ;)
Der haken saß so tief und hat aus ihm rausgeschaut, dass ich beschlossen hab den haken daheim durch die haut raus zu ziehen. Morgen schmeis ich ihn wieder zurück, es scheint ihm gut zu gehen. ich benutze haken aus edelstahl vernickelt bin mir also nicht sicher ob der den losbekommen hätte. was tut man nicht alles für einen kleinen aal.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2017-04-05 at 20.05.01.jpeg
WhatsApp Image 2017-04-05 at 20.05.01.jpeg (63.47 KiB) 5332 mal betrachtet
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 4985
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Valestris » 05.04.2017 - 22:43

Petri.
In der Regel werden Aale Haken gut los wenn man das Vorfach sehr kurz abschneidet.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 06.04.2017 - 6:48

Ja ich weis hier war ich mir echt nicht sicher. Der haken hat 10cm unterhalb vom maul wieder aus dem körper herausgeschaut. Ich glaube so war es jetzt das beste. Die größe ist hier nicht besonders (wobei, noch nie so nen kleinen Aal gefangen) eher die fangzeit. Das war uhr. Die beisen schon am tag. Der Köder war auch neu.
Also es geht ihm bestens und heute mittag schmeis ich ihn wieder zurück. Der Darf noch gaaaanz viel wachsen.
Angeln :D

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon fritz8666 » 06.04.2017 - 15:35

Wie BITTE Aale? Laufen Aale bei EUCH schon im April?

Das ist in den meisten Gewässer noch Saukalt? :dance: :dance: :dance: :dance: :no: :no: :no:

Also mir scheint, mit Verlaub angedeuted, da wird uns Anglerlatein vom Feinsten serviert, wohl vorgezogener Apilscherz??

Fritz Raddatz

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3314
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 06.04.2017 - 15:45

Jetzt bist du an dem pukt angekommen an dem ich dich nicht mehr leiden kann. Fertig unten durch.
Wie wenn ich irgendwelche lügenbilder poste. Wieso??? Weil du denkst das jetzt noch kein Aal zu fangen ist gilt das deutschlandweit???
Mein gott zweifel nicht immer an allem.
ich habe schon im märz aale gefangen.
Angeln :D

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon fritz8666 » 06.04.2017 - 16:03

Wer weiss das so genau? Was Wahr ist und was Anglerlatein.

Wenn ein WarmwasserEinlauf in der Nähe ist kann ich mir das gut vorstellen.

Fritz

fritz8666
Barsch
Barsch
Beiträge: 118
Registriert: 17.04.2016 - 10:48
Wohnort: plön
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon fritz8666 » 06.04.2017 - 16:05

Aber trotz alledem meinen Glückwunsch zu dem glücklichen Fang!!

Fritz

Colin mag Barsche
Hecht
Hecht
Beiträge: 1793
Registriert: 09.11.2012 - 17:56
Wohnort: Kalletal

Re: Fangberichte sonstige Raubfische 2017

Beitragvon Colin mag Barsche » 06.04.2017 - 19:16

@Fritz: nur weil du noch keine Aale im April gefangen hast heißt das nicht das es andere nicht können. Und # einfach grundlos Lügen zu unterstellen ist unter aller Sau. Du kannst dich anscheinend echt nicht mal zusammen reißen, ob das jetzt mit deiner Behinderung zu tun hat oder nicht. Du möchtest wie ein normaler Mensch behandelt werden, dann verhalte dich auch bitte so!!
Außerdem hat # doch ganz klar geschrieben das er die Aale im See fängt ohne Warmwassereinlauf, vielleicht solltest du einfach mal neidlos anerkennen das er gut angeln kann?!
No Fishing-No Life!!
Team Pfalzcarp
http://www.pfalzcarp.de
Team Mivardi Deutschland