Barbenangeln

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
hechtspringer
Zander
Zander
Beiträge: 394
Registriert: 12.10.2008 - 15:15
Wohnort: nähe Landau(pfalz)

Beitragvon hechtspringer » 20.12.2009 - 13:49

Also mit den Haken hab ich schonmal nen 4pfund Karpfen an einer Köderfisch Stippevon 5m mit einer 0,25er schnur gefangen, der machte anständig radau. Hab ihn aber bekommen, und der Haken war nicht im geringsten ansatz verbogen

Sind glaube Haken von Colmic.. aber welche weiss ich jetzt nicht mehr...
[font=Comic Sans MS]Alles eine Frage der Technik[/font]