Fangberichte Karpfen 2017

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

mchl_sbrmr
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 31
Registriert: 07.09.2017 - 7:05

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon mchl_sbrmr » 18.09.2017 - 20:03

War heute das zweite mal in meinem Leben angeln. Nachdem das erste Mal in einem FoPu war, sollte es heute etwas anspruchsvoller werden.

Waren also auf einem mittelgroßen Teich in Oberösterreich.

Dort konnte ich auch meine ersten 2 Karpfen meiner Karriere landen.

Einen mit einer Länge von rund 60cm und 8,5kg

256148FB-8679-4AFD-91BD-10AC2702C53C.jpeg
256148FB-8679-4AFD-91BD-10AC2702C53C.jpeg (298.02 KiB) 3218 mal betrachtet



und einen mit einer länge von rund 50cm und 4,5kg

4D1EBFF6-2CF1-44D4-B998-DC9738E2D410.jpeg
4D1EBFF6-2CF1-44D4-B998-DC9738E2D410.jpeg (389.96 KiB) 3218 mal betrachtet



Eine Frage hätte ich da aber noch, hatte etwas Probleme beim Halten des Fisches da er relativ unruhig war, gibts da Tricks wie sie ruhiger werden?

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 18.09.2017 - 20:26

Ja abschlagen :badgrin:
Halt sie einfach nicht so hoch dann ist der sturz nicht so gefährlich. man sieht es einem fisch auch an wenn er kurz davor ist sich zu bewegen. der steht dann unter "spannung".
aber petri das ist doch mal ein geluungener start!
Angeln :D

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5183
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon Valestris » 18.09.2017 - 22:54

Dickes Petri :clap:
Fish 4 Life!

mchl_sbrmr
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 31
Registriert: 07.09.2017 - 7:05

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon mchl_sbrmr » 18.09.2017 - 23:18

Danke :D

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10772
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon Gerd » 19.09.2017 - 6:36

Petri, schöne Wassersportler hast Du da gefangen. Hast Du das Gewicht geschätzt ?
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

mchl_sbrmr
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 31
Registriert: 07.09.2017 - 7:05

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon mchl_sbrmr » 19.09.2017 - 8:49

Nein mit einer Waage aus der Steinzeit gewogen. Vertrau ihr aber nicht mehr zu 100% :D

Benutzeravatar
Argail
Zander
Zander
Beiträge: 710
Registriert: 05.05.2017 - 10:58
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon Argail » 20.09.2017 - 9:24

Einen mit einer Länge von rund 60cm und 8,5kg



und einen mit einer länge von rund 50cm und 4,5kg



Moin und Petri zu den schönen Karpfen,

aber ich nehme mal an,dass du PFUND meinst und nicht KILO, oder? 17 Pfund bei 60 cm wäre ein Medizinball-Karpfen :lol: :lol: :lol:

Gruß und tight lines,

Michael
Scheißwetter ist Beißwetter!!! :D

mchl_sbrmr
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 31
Registriert: 07.09.2017 - 7:05

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon mchl_sbrmr » 20.09.2017 - 9:33

Wie gesagt ich vertraue meiner Waage sowieso nicht ganz. :D

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5784
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon rhinefisher » 20.09.2017 - 11:57

Naa....das war aber nicht deine "Doppelhaarfrolicmontage"....oder... :lol: :lol:
Trotzdem dickes Petri zu deinen ersten Karpfen.. :gut: :gut:
DEUS LO VULT !

mchl_sbrmr
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 31
Registriert: 07.09.2017 - 7:05

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon mchl_sbrmr » 20.09.2017 - 22:53

Haha, nein. :D

Ein selbsgemachter Teig aus Toastbrot, Milch, Ei, Zucker und Zimt ;)

Corazon
Zander
Zander
Beiträge: 183
Registriert: 02.10.2016 - 17:04
Wohnort: Lüttig
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon Corazon » 01.10.2017 - 21:37

Ein paar Karpfen und Karauschen, gefangen mit einer Matchrute auf 16 er Schnur.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Die Welt gehört denen die früh aufstehen ;)

Benutzeravatar
Tidi
Hecht
Hecht
Beiträge: 2519
Registriert: 07.07.2004 - 4:52
Wohnort: BECK'S
Kontaktdaten:

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon Tidi » 02.10.2017 - 0:04

Petri zum klasse Start in den Oktober 8)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5183
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon Valestris » 02.10.2017 - 2:10

Petri Heil :clap:
Sehr schöne Fische.
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Gerd
Hecht
Hecht
Beiträge: 10772
Registriert: 17.09.2005 - 12:34
Wohnort: Lkrs. Bergstraße / Hessen

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon Gerd » 02.10.2017 - 6:26

Petri zu den Fängen.
Hätte ich einen Weinberg, ich würde ihn 'Hang zum Alkohol' nennen

Benutzeravatar
#Allround#Nachhaltig
Hecht
Hecht
Beiträge: 3388
Registriert: 18.08.2014 - 16:01
Wohnort: Heilbronn

Re: Fangberichte Karpfen 2017

Beitragvon #Allround#Nachhaltig » 03.10.2017 - 22:00

Petri!
Angeln :D