Fangberichte Hecht 2013

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

xXSTÖRFALLXx
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 26.08.2011 - 18:46

Beitragvon xXSTÖRFALLXx » 03.07.2013 - 14:54

Dickes Petri auch von mir!
Ein Bild von den Ködern wäre cool!

Benutzeravatar
English Pike
Zander
Zander
Beiträge: 639
Registriert: 02.02.2009 - 20:51
Wohnort: Bordon, GB

Beitragvon English Pike » 03.07.2013 - 15:40

Petri Dank JUngs

Die Fliegen sind 8" lang ~ 20cm und werden an einer 2,40m Spinnrute mit einem WG von ca 30/35gr gefischt :)

Bild

Benutzeravatar
*Chorche*
Zander
Zander
Beiträge: 397
Registriert: 15.04.2012 - 20:17
Wohnort: Wien

Beitragvon *Chorche* » 04.07.2013 - 10:40

Guten Morgen :)

Erst mal Petri zu euren tollen Hechten!

Ich war heute morgen am Vereinssee. Nachdem ich beim Stippen nur Rotfedern bis knapp 10cm fing, entschloss ich mich schweren Herzens, einen dieser Minifische (ich verwende ja lieber Großköder) zum Hechtangeln zu verwenden. Also die Pose mit Köfi am 2-Drillings-System raus vor einen überhängenden Baum und abwarten...

Nach ca. 40 Minuten ein Zupfer, und dann machte sich der Schwimmer auf den weg Richtung Seemitte. Nach ca. 15 Sekunden schlug ich an, die Rute war sofort krumm! Einige gewaltige Sprünge später lag mein neuer PB-Hecht vor mir: 74cm und knapp 3 Kilo :D

Es hatte nur der Kopfdrilling im Maulwinkel gefasst, der zweite hing frei... Glück gehabt!

Bild

Bild

Bild

LG
Catch & Cook !

xXSTÖRFALLXx
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 26.08.2011 - 18:46

Beitragvon xXSTÖRFALLXx » 04.07.2013 - 16:44

Petri zum neuen Pb!
Manchmal wollen eben auch größere Fische kleinere
Köder, gerade jetzt im Sommer!

TeamEichsfeldAngler
Zander
Zander
Beiträge: 993
Registriert: 16.09.2012 - 21:37

Beitragvon TeamEichsfeldAngler » 04.07.2013 - 17:50

Nur große Köder sind selektiv. Kleine fangen eben in der ganzen Bandbreite.

Petri zum Highlight ;-)
Thomas (Admin bei Team Eichsfeld Angler)

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5889
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 04.07.2013 - 17:53

Petri zum PB!
Fish 4 Life!

Barking Fish
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 16
Registriert: 14.08.2011 - 0:44

Beitragvon Barking Fish » 07.07.2013 - 1:26

Es gibt an meinem Fluss eine Flache Stelle an der viel Weißfisch und Barsche stehen.Schon als ich an diese Stelle kam sah ich ein Hecht davon schwimmen. Ich hatte da ich ja auf Aal gehen wollte meine Steckrute mit den Spinnködern zuHaus gelassen. Also hab ich mir mit kleinem Haken und kleinem Wurmstück 2 kleine Barsche gefangen.Den einen hab ich komplett an einen Zwilling auf Grund mit Tiroler Hölzchen und Stahlvorfach gelegt, Barsch zwei hab ich in 1 größeren Fischfetzen mit Pose an ein etwas tieferes Loch gewurfen. Irgendwann ging plötzlich die Pose unter, tauchte wieder auf und verschwand Flussabwärts,nach einiger Zeit setzte ich den Anschlag und bekam den Fisch mit einem Sprung nach kurzer Zeit zu sehen,ein schöner Hecht.Nach ca. 10 Minütigem Drill hatte ich ihn draußen: mein erster Hecht besaß 74 cm.
Also gut nachdem der Fisch versorgt war machte ich grad den neuen Haken mit Wurm fertig als Schnur von meiner Grundrute gerissen wurde, auch dort schlug ich nach einiger Zeit an. Nach 20 Minuten drill kam ich an meinen 101 CM Hecht,ich konnte es erst nicht fassen, manche warten Jahre auf ihren Meter Hecht und bei mir bis dieser so "früh".

Bild

Bild

Nachtrag: die Barsche hab ich natürlich getötet.

xXSTÖRFALLXx
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 26.08.2011 - 18:46

Beitragvon xXSTÖRFALLXx » 07.07.2013 - 7:23

Schöne Sache, gleich der erste Hecht ein ü-70er und dann am selben Tag nochmal einen
drauflegen!
Perri Heil!

Jungbarsch
Zander
Zander
Beiträge: 206
Registriert: 09.06.2003 - 2:55
Wohnort: Langenselbold

Beitragvon Jungbarsch » 07.07.2013 - 17:34

und paniert wurden sie auch gleich....
Gruß
Benjamin

----------------------------------------------------------

Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg.

Benutzeravatar
*Chorche*
Zander
Zander
Beiträge: 397
Registriert: 15.04.2012 - 20:17
Wohnort: Wien

Beitragvon *Chorche* » 12.07.2013 - 19:12

und paniert wurden sie auch gleich....


Warum immer diese Anmerkungen??? Ich denke, dass er die Fische wohl entnommen hat, wenn er sie so präsentiert! Und wenn nicht, kann man ihm das auch netter sagen, vielleicht mit dem netten Tip einer guten Matte verbunden (wobei ein Hecht auch das kurze liegen im "Dreck" gut überlebt ;))

Aja, @BarkingFish: Dickes Petri!!! :D
Catch & Cook !

Barking Fish
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 16
Registriert: 14.08.2011 - 0:44

Beitragvon Barking Fish » 12.07.2013 - 22:21

Danke sehr und ja ich habe die Fische entnommen,für andere Fische hab ich dort immer eine kleine weiße Wanne mit wodrinne ich die Fische dann enthake und wieder Wasserfertig mache.

Benutzeravatar
Veit Wilde
Zander
Zander
Beiträge: 583
Registriert: 13.09.2011 - 14:29
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Veit Wilde » 13.07.2013 - 21:43

Bis zum heutigen Tag war mein größter Zander einen Zentimeter länger als mein größter Hecht. Jetzt nicht mehr, denn beim Test einer neuen Stelle fing ich ein 114 Zentimeter langes "Krokodil" in der Elbe. Schon beim zweiten Wurf schnappte der Riese zu. Er nahm einen 12,5er Stint-Shad und lieferte einen knapp 10-minütigen Drill, bei dem er nur am Zusatzdrilling hing. Aber das Material hat super gehalten.
Bild
6 Zander gab es danach auch noch, der größte hatte knappe 70 cm.
Bild
Petri Heil wünscht euch Veit!

Redaktion Blinker
veit.wilde@blinker.de

Benutzeravatar
Johannes T.
Zander
Zander
Beiträge: 474
Registriert: 01.05.2013 - 13:33
Wohnort: Landsberg am Lech

Beitragvon Johannes T. » 13.07.2013 - 22:33

Was für ein schöner Fisch! Petri heil!
Und auch der Zander kann sich sehen lassen.
Grüße und Petri
Johannes T.
=> fanatischer Anhänger der BC-Religion ;)

Heiner Hanenkamp
Zander
Zander
Beiträge: 467
Registriert: 30.09.2009 - 2:25

Beitragvon Heiner Hanenkamp » 14.07.2013 - 2:46

Für die Elbe ist das ein ziemliches Hecht-Kaliber, so was fängt man da in der Tat nicht alle Tage. Schönes Viech.

xXSTÖRFALLXx
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 26.08.2011 - 18:46

Beitragvon xXSTÖRFALLXx » 14.07.2013 - 8:46

Wirklich toller Fisch, Petri!