Angel-Katamaran


Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Raubfisch25
Brassen
Brassen
Beiträge: 61
Registriert: 05.01.2007 - 21:52

Beitragvon Raubfisch25 » 15.01.2007 - 18:09

ich habe schon so was enliches auf der inter boot 2005 gesehen
die haben auch 2 kajak,s, zu sammen gemacht mit 2 rohren
und das halt als katamaran
aber ich such mal das bild von dem teil und dan setz ichs rein :D
barben angeln ist das schönste angeln

ragman
Barsch
Barsch
Beiträge: 100
Registriert: 13.04.2006 - 21:17
Wohnort: Villach, A

Beitragvon ragman » 16.01.2007 - 10:21

Das wär super - danke.

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5842
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 28.01.2007 - 7:58

Hi!Ich baue soetwas gerade aus 2 Gumotex Palava Schlauchkanus - da ist das ganz einfach - auf jeden Schlauch eine 28x28 Qudratleiste, verbunden mit 2 40x40 Leisten ergibt das einen schön stabielen Kat.
Bei Deinen Kayaks dürfte das Gefälle richtung Bug und Heck das Problem sein - da mußt Du dir wohl etwas einfallen lassen. Googel mal unter seabike seacart da findet man interessante Befestigungen.
Wenn Du mal ein Bild von den Dingern eistellen könntest.... .
Petri!
DEUS LO VULT !

Raubfisch25
Brassen
Brassen
Beiträge: 61
Registriert: 05.01.2007 - 21:52

Beitragvon Raubfisch25 » 29.01.2007 - 14:19

so das ises doch oder :?:
[img]Monterig_oversikt[/img]
Zuletzt geändert von Raubfisch25 am 29.01.2007 - 14:26, insgesamt 1-mal geändert.
barben angeln ist das schönste angeln

Raubfisch25
Brassen
Brassen
Beiträge: 61
Registriert: 05.01.2007 - 21:52

Beitragvon Raubfisch25 » 29.01.2007 - 14:23

so das ises jetztBild
barben angeln ist das schönste angeln

wanka5
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 27
Registriert: 14.02.2007 - 20:12
Wohnort: Kenzingen

Beitragvon wanka5 » 05.03.2007 - 14:07

@Regman

Wie stellst du dir die Verbindung zwischen GFK und Alu oder sonstige Metalle vor? Ich würde sagen, dass ist die grösste schwachstelle.Ich würde bei der verstrebung auf das gute alte Holz zugreifen und so einfach wie möglich die konstruktion halten. Ansonsten 2 Kajak Katamaran wird sehr träge auf Ruder oder sonstige Lenkbewegung reagieren! Am besten wäre der Motor in der Mitte(eher unwahrscheinlich oder?). Ein Ruder synchronisiert mit der Motorbewegung auf der gegenseite wäre am besten aber am schwierigsten.

PS: Wäre am weiteren verlauf des Projekts sehr interessiert, da ich früher gerne Schiffsmodele gebaut habe.

Benutzeravatar
Kevin Alt
Zander
Zander
Beiträge: 732
Registriert: 24.11.2004 - 7:41
Wohnort: Bergisches Land

Beitragvon Kevin Alt » 06.03.2007 - 5:44

ragman hat geschrieben:...die Kajaks sind mit Auftriebskörpern versehen und aus GFK, also unsinkbar und stabil...


war die Titanic auch....

:badgrin: :badgrin: :badgrin:
Bild

Benutzeravatar
Taxler
Hecht
Hecht
Beiträge: 16773
Registriert: 19.04.2003 - 22:28
Wohnort: München

Beitragvon Taxler » 06.03.2007 - 8:59

Kevin Alt hat geschrieben:
ragman hat geschrieben:...die Kajaks sind mit Auftriebskörpern versehen und aus GFK, ...


war die Titanic auch....

:badgrin: :badgrin: :badgrin:


... aus GFK? :shock: :-@

Gruß,
Peter
Also, wenn ich Du wäre ..... dann wäre ich, ehrlich gesagt, doch lieber ich

ragman
Barsch
Barsch
Beiträge: 100
Registriert: 13.04.2006 - 21:17
Wohnort: Villach, A

Beitragvon ragman » 07.03.2007 - 12:19

Eisberge sind bei uns auch eher selten, nicht? (trotz Klimaschwankungen *g*)

Gedacht ist eine Art Klemmvorrichtung vor und hinter den Sitzluken in welche die Paddel geklemmt werden. So in der Art wie hier der Ausleger:

http://www.humanpoweredboats.com/Photos ... alos_4.jpg

... nur, daß die Paddel nicht durchbohrt werden sollen, sondern in einem U-Profil mit einem Gurt festgezurrt werden.

Die träge Lenkung macht mir keine Sorgen - warum sollte das Ding besonders wendig sein müssen? Der Motor reicht da sicher aus. Und dort wo kein Schleppen mit Motor erlaubt ist, dann geht es mit den Paddeln umso leichter. Motor mittig ... Antrieb und Steuerung in einem.

Danke übrigens für das Hochholen des Threads ... habe das Projekt schon fast wieder vergessen - und mich letzte Woche erst geärgert, daß der Verein noch kein Boot zur Verfügung hatte ... ich werde jetzt wohl am WE gleich mal ans basteln gehen.

Edit: Noch was ... die Querverstrebungen könnten ja auch gleich mit Gurten unter dem Rumpf hindurch befestigt werden ... müßte eigentlich auch gehen und erfordert keine Umbauten. (so ähnlich wie hier mit dieser Manschette: http://www.humanpoweredboats.com/Photos ... gger_3.jpg )

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5842
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 08.04.2008 - 9:42

Hi! Was ist denn aus Deinem Projekt geworden? Ich bin zwar zu nicht viel gekommen, aber wenn ich jetzt mal gutes Wetter zum grundieren und lackieren habe, ist meine "Angelplattform" fertig. Dann biginnen die Testfahrten und warscheinlich werde ich den Honda 2,3PS durch einen Yamaha 4PS Motor ersetzen. Macht alles einen ganz brauchbaren Eindruck.
Schade nur,daß ich mich nicht zum Bilder laden einloggen kann.... :evil: .
Petri!
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
JuliFisch
Hecht
Hecht
Beiträge: 4936
Registriert: 16.11.2007 - 13:00
Wohnort: In der Nähe der Weser!!!

Beitragvon JuliFisch » 08.04.2008 - 14:25

Wieso dat denn nich?

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5842
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 08.04.2008 - 17:32

Hi! Weiß ich auch nicht; immer wenn ich mich bei Blinker aktiv einloggen will, sagt der mir man könne meine Daten nicht finden... :? .
Petri!
DEUS LO VULT !

Benutzeravatar
JuliFisch
Hecht
Hecht
Beiträge: 4936
Registriert: 16.11.2007 - 13:00
Wohnort: In der Nähe der Weser!!!

Beitragvon JuliFisch » 09.04.2008 - 12:59

Komisch... :(

Musste wohl mal nen Mod fragen...

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5842
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 22.05.2008 - 17:04

Hi! Nun habe ich zwar schon 3 Probefahrten hinter mir, habe auch versucht Bilder hoch zu laden und wollte auch mal etwas mehr als 3 Worte zum ein oder anderen Thema äussern ( auch zum Katamaran), aber leider
DEUS LO VULT !

rhinefisher
Hecht
Hecht
Beiträge: 5842
Registriert: 05.09.2006 - 20:19
Wohnort: Krefeld

Beitragvon rhinefisher » 22.05.2008 - 17:06

werde ich immer einfach rausgeworfen, sobald ich mehr als 5 Sätze zu irgendetwas schreiben möchte.
So macht das nicht wirklich Spaß... .
Der Katamaran hat jedenfalls alle Prüfungen hervorragend bestanden.
DEUS LO VULT !