Barschmedaillons im Bierteig

Moderatoren: Valestris, Derrik Figge, Onkel Tom, Moderatoren

Benutzeravatar
MisterL
Zander
Zander
Beiträge: 338
Registriert: 28.02.2013 - 17:40
Wohnort: Aarbergen

Barschmedaillons im Bierteig

Beitragvon MisterL » 30.03.2014 - 16:19

Bei bestem Wetter habe ich heute zwei Barsche gefangen und prompt zu einem kleinen Snack verwandelt.

Bild

Ich habe die Barsche einfach filetiert ein wenig mit Zitronenöl eingerieben und in einem leckeren, fluffigen Mehlteig paniert.

Ergebnis:

Bild
MisterL... und ne Buddel Rum!

Benutzeravatar
45er Barsch
Forum-Chefkoch
Forum-Chefkoch
Beiträge: 1985
Registriert: 14.07.2009 - 13:20
Wohnort: irgendwo in Hessen

Beitragvon 45er Barsch » 30.03.2014 - 19:36

feines fresschen. lecker siehts aus.
... aber wir bleiben freundlich.
Mal sehen wie lange noch.

Bild

http://www.blinker.de/forum/nickpage.ph ... l&pic=1550

Benutzeravatar
Blonker
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 9
Registriert: 06.05.2014 - 10:21

Beitragvon Blonker » 06.06.2014 - 10:11

Sieht toll aus, aber was genau macht denn da jetzt den Bierteig aus?
"Alles, was erfunden werden kann, wurde bereits erfunden."

Charles Duell, Chef des amerikanischen Patentamts, 1899

Benutzeravatar
Valestris
Moderator
Moderator
Beiträge: 5633
Registriert: 26.04.2013 - 1:56
Wohnort: Graal-Müritz

Beitragvon Valestris » 06.06.2014 - 10:40

Das sieht richtig lecker aus!
Fish 4 Life!

Benutzeravatar
Brathering
Brassen
Brassen
Beiträge: 55
Registriert: 18.12.2012 - 22:40
Wohnort: Oberkrämer

Beitragvon Brathering » 06.06.2014 - 20:42

Blonker hat geschrieben:Sieht toll aus, aber was genau macht denn da jetzt den Bierteig aus?

Na zu so einem lecker Essen gib es doch bestimmt 1..2 oder 3 Bierchen :D
Gruß und viel Petri, Olaf

Für jede Lösung gibt es ein Problem.