Bester Forellenköder

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
mirko
Zander
Zander
Beiträge: 864
Registriert: 29.05.2003 - 18:48
Wohnort: köln

nich so schlimm

Beitragvon mirko » 17.06.2003 - 17:40

falls das nich solche massen waren das du keine forellen mehr fangen konntest ist das ja auch nich so schlimm oder ? :?
Wer den Brassen nicht ehrt, ist den Karpfen nicht Wert.

ANGLER-12
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2003 - 14:06
Wohnort: Neuwied

Beitragvon ANGLER-12 » 27.06.2003 - 14:20

Tauwurm(stück) kombiniert mit PowerBait.

Benutzeravatar
Forellenkenner
Zander
Zander
Beiträge: 242
Registriert: 04.07.2003 - 11:57
Wohnort: Hamburg

Re: Bester Forellenköder

Beitragvon Forellenkenner » 04.07.2003 - 12:05

8) Bester Forellenköder: weißer Twister 2-3 cm von BIG TROUT mit rotem Jigkopf, bei Karstadt Sport zu erhalten Wansbek.
alias Gelber Tampon
JuniorNAGGEN (transportbeauftragter)
www.naggencrew.tk

freddytheking
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 37
Registriert: 06.07.2003 - 19:05
Wohnort: Asperg neben Ludwigsburg

Beitragvon freddytheking » 17.07.2003 - 21:25

ich meine bei solchen forellenteichen macht das angeln doch keinen spass mehr, das sind doch nur forellenzuchten die gehen an jeden köder egal was du hin machst, habe als jugendlicher schon mal in so einem kochtopf geangelt und habe 30 stück gefangen

PikE-HunteR
Zander
Zander
Beiträge: 199
Registriert: 09.06.2003 - 16:35
Wohnort: Dortmund

Beitragvon PikE-HunteR » 20.07.2003 - 19:31

Ich fische oft mit der kombi. Bienenmade und auf die Spitze des Hakens noch ein Kügelchen Power Bait.
Oder zwei Bienenmaden im L auf den Haken ziehen und dan Schleppent führen!

Haut voll rein!
Petri Heil
Eat,Sleep,Go Fisching

Baki
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 19
Registriert: 13.08.2003 - 7:59
Wohnort: Köln

Beitragvon Baki » 13.08.2003 - 9:00

Power Bait fürs schleppen ansonsten 3-4 Maden an den Haken. Tauwürmer sind auch sehr gut nur klappt es nicht immer mit dem anhieb bei Tauwürmern würde ich Dir empfehlen nicht direkt anzuhauen sondern etwas warten.(Ich meine bei einem ganzen Tauwurm voller länge)

ach nochwas wichtiges Du musst auch darauf achten das die Maden richtig angeködert werden immer das dicke ende undzwar so das sie noch richtig zappeln o.k.

Benutzeravatar
Maden-König
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 29
Registriert: 14.08.2003 - 21:22
Wohnort: Zürich / Schweiz

Beitragvon Maden-König » 14.08.2003 - 21:31

Bienenmaden L-Förmig aufgezogen und alle 30-45 sec eine Kurbeldrehung. Forellen können nicht wiederstehen.
Liber einen Tag ohne Fisch als gar nicht Fischen.
Petri-Heil

Würmlebader
Brassen
Brassen
Beiträge: 70
Registriert: 14.08.2003 - 13:38

Weizen

Beitragvon Würmlebader » 19.08.2003 - 12:44

Also wenn&s ein Forellenpuff :( ist dan nim eine Hand Weizenkorner
und hau sie abends mit 2 Beuteln Schwarztee in ne Termokanne
heiß Wasser drauf und über Nacht quellen lassen.
Die Dinger sehen dann aus wie die Pellets aus der Zucht!

Hab ich als naiver Jungangler in einem Vereinssee probiert!
12 Stück am Tag (alerdings haben die dort tonnenweise fanggroß eingesetzt)!

Damals fand ich&s toll! Aber naja.......

koppi
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2003 - 17:20
Wohnort: Weinbach

Beitragvon koppi » 19.08.2003 - 18:17

Kurz und knapp: Power Bait oder Maden (Bienenmaden)

Benutzeravatar
Esox
Hecht
Hecht
Beiträge: 2624
Registriert: 06.05.2003 - 18:32
Wohnort: Klagenfurt/Österreich

Esox

Beitragvon Esox » 19.08.2003 - 18:22

Madenbündel is gut.
Oder ne Heuschrecke (ne etwas größere) mit wasserkugel und langem vorfach an der Oberfläche anbieten.
Bild

Benutzeravatar
Nils.R
Rotfeder
Rotfeder
Beiträge: 12
Registriert: 18.08.2003 - 15:05
Wohnort: Hemer

Beitragvon Nils.R » 20.08.2003 - 11:16

also ich habe forellen in angelseen gut mit spinner gefangen aber nur in größeren in den kleinen forellenpuffs da probier es mal mit maden oder POWER BAIT oder einfach mal wurm

Benutzeravatar
SPIEGLER 85
Barsch
Barsch
Beiträge: 143
Registriert: 28.08.2003 - 14:04
Wohnort: Krumpendorf/Österreich

wurm

Beitragvon SPIEGLER 85 » 29.08.2003 - 22:24

WURM

Benutzeravatar
chickenwing
ROOKIE
ROOKIE
Beiträge: 5
Registriert: 09.09.2003 - 21:38

Beitragvon chickenwing » 12.09.2003 - 12:50

Bienenmaden und powerbait sind die besten!!

Benutzeravatar
Esox
Hecht
Hecht
Beiträge: 2624
Registriert: 06.05.2003 - 18:32
Wohnort: Klagenfurt/Österreich

Esox

Beitragvon Esox » 12.09.2003 - 13:12

Oder probiers mal mit chickenwings..... :badgrin:
Bild