Katalogwelten...

Moderatoren: Valestris, Onkel Tom, Derrik Figge, Moderatoren

Benutzeravatar
reverend
Hecht
Hecht
Beiträge: 6433
Registriert: 19.09.2003 - 22:50
Wohnort: Lkrs. Rosenheim (Oberbayern)

Beitragvon reverend » 03.03.2004 - 21:08

Zu Heger : aber anscheinend gibt es genügend Leute die sich seine horrenden Preise leisten können oder wollen.


Klar: Diese eitlen Schickimickitypen aus München mit dem dicken Geldbeutel :x

matchprofi junior
Hecht
Hecht
Beiträge: 1614
Registriert: 30.06.2003 - 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon matchprofi junior » 03.03.2004 - 21:24

@Wildi05:
Die 5¤ lohnen sich! Bei der ersten Bestellung bekommst du 2.5 EUR zurück, ab dann bekommst du jeden Katalog und Sonderkatalog kostenlos. Der Gerlinger-Katalog ist wohl der Dickste. ;)

Helmut1

Beitragvon Helmut1 » 04.03.2004 - 20:00

reverend hat geschrieben:
Zu Heger : aber anscheinend gibt es genügend Leute die sich seine horrenden Preise leisten können oder wollen.


Klar: Diese eitlen Schickimickitypen aus München mit dem dicken Geldbeutel :x

Und das sind dann genau die die meinen nur Fliegenfischen ist Angeln.
Die krieg ich einen soooooo dicken Hals das ich mich manchmal nicht mehr beherrschen kann. :evil: :oops:

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 04.03.2004 - 20:34

Jo. Die sind aber auch so gut, dass dann beispielsweise in der Traun nur dort wedeln, wo sie mit ihren spärlichen Künsten zum Werfen kommen. Wo die guten Forellen stehen, haben sie keinen Plan.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Blubb
Hecht
Hecht
Beiträge: 2493
Registriert: 30.06.2003 - 19:18
Wohnort: Königreich Baden
Kontaktdaten:

Beitragvon Blubb » 05.03.2004 - 14:19

Na ja, man kann nicht von jedem erwarten, dass er weiß was er tut!
So nach dem Motto, viel Kohle hab ich, was brauch ich mehr!
Bild

Benutzeravatar
Diverl69
Zander
Zander
Beiträge: 286
Registriert: 29.09.2003 - 17:37
Wohnort: Rannersdorf - Österreich

Beitragvon Diverl69 » 05.03.2004 - 14:28

Der Beste Katalog aus Österreich ist der von HIKI !
Billig, handlich und super Service !

wewewe.hiki.at

matchprofi junior
Hecht
Hecht
Beiträge: 1614
Registriert: 30.06.2003 - 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon matchprofi junior » 05.03.2004 - 18:57

Hiki hat niedrige Versandkosten, aber insgesamt sind die Preise nicht gerade niedrig.

Benutzeravatar
d3nn1s
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 44
Registriert: 06.03.2004 - 16:24
Wohnort: Lübeck

Beitragvon d3nn1s » 06.03.2004 - 22:51

Welche Kataloge sind gut und wo kann ich sie erwerben [ ausser Askari ]
Postet doch mal bitte nen paar kataloge :D

Benutzeravatar
Chuck
Zander
Zander
Beiträge: 573
Registriert: 26.02.2004 - 16:14
Wohnort: Bayern

Beitragvon Chuck » 07.03.2004 - 22:58

Gerlinger ist Spitze: Super Auswahl. Ach ja die 5 Euro werden dir glaub ich bei einer Bestellung wieder angerechnet und wenn du einmal bestellt hast, bekommst du die nächsten Kataloge automatisch und kostenlos!

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 19.03.2004 - 11:31

Heute ist der neue Katalog von Angelsport-Ofenloch gekommen.

Da lacht das Herz des Friedfischanglers! Leider brach meine Geldbörse auch gleich in Tränen aus. Nicht weil Ofenloch so teuer ist, sondern weil Gutes eben seinen Preis hat.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

Benutzeravatar
Tom Rustmeier
Hecht
Hecht
Beiträge: 13696
Registriert: 02.05.2003 - 1:40
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitragvon Tom Rustmeier » 19.03.2004 - 11:36

Hehe, den hab ich gestern auch bekommen, obwohl ich ja nicht so der Friedfischer bin, aber da sind echt Interessante Sachen drin. ;)
Chronisch unterfischt..... :-(


In diesem Sinne

Petri Heil
und Grüsse aus Kiel

Bild

Anglerbalu
Rotauge
Rotauge
Beiträge: 49
Registriert: 17.03.2004 - 19:22
Wohnort: Vernich

Beitragvon Anglerbalu » 19.03.2004 - 20:09

Ich finde das der Askari der beste Angelkatalog ist, im Schirmer sind nur die Lock und Reizstoffe etwas billiger :evil:



Greetz
Balu

Benutzeravatar
andal
Hecht
Hecht
Beiträge: 16068
Registriert: 24.04.2003 - 12:35
Wohnort: Rhein, km 624

Beitragvon andal » 19.03.2004 - 20:14

Du musst es ja wissen.
Angler neigen sehr stark dazu, dort mit Lösungen aufzuwarten, wo gar keine Probleme bestehen.

nightfish
Barsch
Barsch
Beiträge: 158
Registriert: 20.03.2004 - 17:39
Wohnort: Bochum

Beitragvon nightfish » 20.03.2004 - 18:22

- Gerlinger ist am umfangreichsten aber hier und da schon ziemlich teuer (als Anregung und Orientierung - was es so neues gibt - aber allemal seine 5¤ wert)
- Askari - übersichtlich, zum "Eindecken" mit dem Notwendigsten aufgrund der guten Preise gut zu gebrauchen (ich finde, Askari ist etwas besser geworden - finde jetzt hier und da Artikel, die ich bei Askari sonst vermisst habe)
- Angeldomäne - ok, aber der Katalog etwas schmächtig
- Balzer (als absoluter "Balzer"-Fan wäre meine Einschätzung sowieso verfälscht :D )
- Stollwerk (für das ein oder andere "Schmanker'l" gut aber sonst "irre" teuer)

Pat
Zander
Zander
Beiträge: 426
Registriert: 27.02.2004 - 19:23
Wohnort: Mönchengladbach

Beitragvon Pat » 21.03.2004 - 14:32

Askari ist der beste Angelkatalog und auch mit den Eigenmarken hab ich gute Erfahrung gemacht.
Petri Heil und Schiff Ahoi ihr Halunken!
MfG Patrick