rote geflochtene

  • Hab noch nie Rote Geflochtene gesehen. Kann mir allerdings auch nicht Vorstellen das die unter Wasser Unsichtbar ist. Bestimmte Braunthöne sollen Schlecht zu Sehen sein.


    Vieleicht hat jemand nicht Braun sondern Rot gesehen. :badgrin: :badgrin: Soll ja manchmal Vorkommen.

  • Rotes Geflecht ist mir neu, könnte mir da lediglich den Vertrieb über amerikanische "BigGame"-Ausrüster vorstellen, da es beim Schleppen mit mehreren Ruten doch sehr auf gute Sichtbarkeit über Wasser ankommt, gerade bei Kurvenfahrt. Es gab mal die Fireline in Pink, keine Ahnung, ob die noch angeboten wird. Mit dieser war ich sehr zufrieden, da sie gerade bei diffusem Licht über Wasser besser zu sehen war, als die gelbe Fireline. Einziger Nachteil war jedoch, dass die Farbe sehr schnell verblasst ist.

    So wie ich die Sache sehe ist die Intelligenz bereits ausgestorben und es leben nur noch die Idioten.

  • Ich habe mal irgendwo gelesen, dass ab einer bestimmten Wassertiefe die Farbe Rot für die Fische nur noch als grau wahrnehmbar ist, sofern wir Menschen überhaupt beurteilen können, was Fische sehen können und was nicht....


    (ich glänze hier aber nur mit gefährlichem Halbwissen)


    *g*

  • Nagel Ich bin nicht Farbenblind :evil:


    Werner G Ja die Power Pro red Phantom habe ich mir auch schon angesehen. Die is ganz schön Preisintensiv wieviel kostet die in Amiland und woher beziehst du die?


    Forellenhoschi Ja habe eben auch gelessen das rot die rote geflochtene ab 3 Meter unter Wassser nicht mehr zu sehen sein soll egal wie sauber das Wasser ist.


    Kennt noch jemand einen anderen Anbieter von roter geflochtener. Konnte bis auf Powerpro keinen finden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!